Wirsingrouladen mit Tomatensauce

Wirsingrouladen mit Tomatensauce (1)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (2)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (3)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (4)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (5)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (6)

Wirsingrouladen mit Tomatensauce (7)

Wirsingrouladen mit Tomatensauce
Zutaten :
Wirsing, Mett, Tomaten, Gnocchi,  Zwiebeln, Knobi, Rapsöl, Rotwein, Zucker, Pfeffer, Cayennepfeffer, Muskat, Lorbeer, Salz
Zubereitung :
Rouladen :
Große Blätter vom Wirsingkopf trennen und blanchieren, Mett aus einer groben Bratwurst teilen und damit die Blätter füllen, schön zusammenrollen und etwas würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat, die Röllchen in einen Römertopf legen und eine halbe Tasse Brühe angießen, in der Backröhre ca. 45 Minuten bei 200° Umluft schmoren,
Sauce
Kleingeschnittene Zwiebeln und Knobi in Olivenöl anschwitzen, gehackte Tomaten dazu geben, etwas schmoren, pürierte Tomaten aus der Dose unterheben, einen Schuß Rotwein angießen, würzen mnit Salz, Zucker, Pfeffer, Cayennepfeffer, Lorbeerblätter, gut durchköcheln,abschmecken
Beilage :
Gnocchi aus Teig vom Vortag

Wirsingrouladen mit Tomatensauce (8)

Wirsingrouladen mit Tomatensauce (17)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (18)

Wirsingrouladen mit Tomatensauce (19)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (20)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (21)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (22)Wirsingrouladen mit Tomatensauce (23)

4 Gedanken zu “Wirsingrouladen mit Tomatensauce

Kommentare