Chinakohlröllchen gefüllt und Kartoffeltaler

YouTube player

Chinakohlröllchen gefüllt und Kartoffeltaler
Den Chinakohl entblättern und kurz blanchieren, damit die Blätter geschmeidig werden. Den Strunk etwas herausschneiden und die Füllung einrollen. Die Füllung besteht aus : Ein wenig Gehacktem,
Champignons, Zwiebeln, Eigelb, Knoblauch, Semmelmehl, S/Pf.
Zhug. Die Pilze fein hacken, alle Zutaten gut mischen.
Die Röllchen in Öl anbraten, dann in der Röhre weiter schmoren.Nach 10- 15 Min. etwas Flüssigkeit dazu geben und
fertig garen. Soße abschmecken und eventuell etwas binden.
Für die Taler, Kartoffeln kochen, durch die Presse drücken, abkühlen. Die Kartoffelmasse mit Ei, Mehl, Salz Muskat mischen
und in Butterschmalz gold-gelb braten.

Gemüsesuppe und Ei

GEMÜSESUPPE UND EI

YouTube player

Gemüsesuppe und Ei
Eine Gemüsesuppe mit allen was die Jahreszeit so hergab. Das waren Karotten, Spitzkohl, Bohnen, Sellerie, Zucchini, Paprika, Kartoffeln und Frühlingszwiebeln. Das Gemüse zerkleinern und mit Brühe zu einer Suppe verarbeiten. Kräftig würzen (Salz. Pfeffer, Curry, Tomatenmark und Paprikapulver). Servieren und ein Ei aufsetzen.

Petersilien- Kartoffelsuppe mit pochiertem Ei

 

YouTube player

Petersilien- Kartoffelsuppe mit pochiertem Ei
Da wir einen Überschuss an Petersilie hatten, gab es bei uns eine                    PETERSILIEN- KARTOFFELSUPPE.
Als erstes wurde eine gute Gemüsebrühe gekocht, danach einige mehlige , gekochte Kartoffeln, die durch die Presse gedrückt wurden. In Öl einige gehackte Zwiebeln und Knoblauch
anschwitzen und die Kartoffeln dazu rühren. Brühe angießen und gut, kräftig abschmecken. Salz , Pfeffer, Muskat, etwas Chili, ein wenig  Sojasoße und ein Schuss Sahne kamen dazu
und am Ende reichlich fein gehackte Petersilie.
Ein pochiertes Ei krönte die herrlich grüne Samstagssuppe.

Frische Gemüsebrühe