Spargel mit Weinsauce

YouTube player

Spargel mit Weinsauce
Spargel schälen und wie immer in Spargelbrühe (Brühe aus den Schalen kochen) kochen
Weißweinnsauce:
4 Eigelbe und ein viertel Liter Weißwein über einem Wasserbad schaumig schlagen, die Sauce mit Salz einer Prise Zucker und einigen Tropfen Zitronensaft abschmecken.
Zum Nachtisch gab es einen kleinen Rührkuchen
Das war unser Pfingstessen.

Zum Nachtisch gab es einen Rührkuchen

Graupen in scharfem Tomatensugo

YouTube player

Ein einfaches kräftiges Samstagessen

Graupen in scharfem Tomatensugo
Zutaten:
Olivenöl,Zwiebel,Perlgraupen,Gemüsebrühe,Salz,Pfeffer,Dose Tomaten,Tomaten,Lorbeer,Thymian,Rosmarin,Chili,Zucker,Zitronenzesten,Knoblauch,Petersilie
Zubereitung:
Olivenöl erhitzen,Zwiebel weichdünsten Brühe dazu geben und Graupen einrühren. Tomaten hineingeben gar kochen ,abschmecken mit Gewürzen.
Beilage:
Schinkenspeck kross braten.

 

Seelachs mit Queller und Kartoffelchips

YouTube player

Seelachs mit Queller und Kartoffelchips
Seelachs braten, Queller blanchieren und mit Zitrone, Knoblauch, Chili und Olivenöl zu einem kleinen Salat anrichten.Kartoffeln zum frittieren vorbereiten, abtupfen und frittieren. Einen Gurkensalat gab es dazu
Nachtisch: Frische Erdbeeren