Rotbarsch im Tomatenbett

Pescetarisch

Rotbarsch im Tomatenbett
Zutaten:
Rotbarsch, Reis, Tomaten, pürierte Tomaten, Pfeffer, Weißwein, Salzzitronensaft, Salzzitronenfrucht, Cayennepfeffer, Zucker, Lorbeer, Senfkörner, Sahne, Basilikum, Knoblauch, Salz,
Zubereitung:
Tomaten schälen, Auflaufform mit Olivenöl auspinseln, Tomaten in die Form geben, würzen mit Salz, Pfeffer, pürierte Tomaten (aus dem Tetrapack),kleines Glas Weißwein, Salzzitronen Saft und Frucht, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Cayennpfeffer, Prise Zucker, Lorbeer, Senfkörner, sehr kleinen Schuß Sahne, Rotbarsch darauf legen, die Form mit Deckel verschließen in die Backröhre geben, Umluft 180° 20-30 Minuten schmoren Die Tomatensauce und den Robarsch mit Basilikumblätter dekorieren
Beilage:
Basmatireis,