Knusperplinsen mit Tzatziki

Vegetarisch

Knusperplinsen mit Tzatziki (1)Knusperplinsen mit Tzatziki (2)Knusperplinsen mit Tzatziki (3)Knusperplinsen mit Tzatziki (4)Knusperplinsen mit Tzatziki (5)Knusperplinsen mit Tzatziki (6)Knusperplinsen mit Tzatziki (7)Knusperplinsen mit Tzatziki (8)

Knusperplinsen mit Tzatziki – von Martina und Moritz (WDR)
Zutaten :
Haferflocken, Milch, Zwiebel, Lauch, Möhre, Butter, Mehl, Pfeffer, Muskat, Raz el Hanout, Kurkuma, Eier, Parmesan, Backpulver, Butterschmalz, Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb/Saft, Majoran, Chilli, Tomaten, Olivenöl, Salz,
Zubereitung :
Haferflocken mit Milch beträufeln, einweichen,zwischenzeitlich Lauch, Zwiebel, Möhren,mit etwas Butter weichdünsten (ist nicht unbedingt nötig), dabei salzen,in einer Schüssel mit Ei, Mehl und den Gewürzen vermischen, ganz zum Schluß das Backpulver unterrühren, mit angefeuchteten Händen Plinsen(Frikadellen) fürmen und im Butterschmal langsam knusprig braten.
Tzatziki :
Gurke schälen,entkernen, raspeln, Salz und etwas Zucker zugeben, stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,
Beilage :
Kleiner Tomatensalat

Knusperplinsen mit Tzatziki (9)Knusperplinsen mit Tzatziki (10)

Knusperplinsen mit Tzatziki (19)Knusperplinsen mit Tzatziki (20)Knusperplinsen mit Tzatziki (21)Knusperplinsen mit Tzatziki (22)Knusperplinsen mit Tzatziki (23)

 

Kürbis Gnocchi, Tomatensauce, Gurkensalat

Vegetarisch

kartoffel-kc3bcrbis-gnocchistomatensoc39fegurkensalatvegetarisch-1kartoffel-kc3bcrbis-gnocchistomatensoc39fegurkensalatvegetarisch-2kartoffel-kc3bcrbis-gnocchistomatensoc39fegurkensalatvegetarisch-3akartoffel-kc3bcrbis-gnocchistomatensoc39fegurkensalatvegetarisch-4kartoffel-kc3bcrbis-gnocchistomatensoc39fegurkensalatvegetarisch-5kartoffel-kc3bcrbis-gnocchistomatensoc39fegurkensalatvegetarisch-6

Bleichsellerie sauer scharf (7)

Kürbis Gnocchi, Gurkensalat, Tomatensauce
Zutaten :
Kartoffeln, Hokkaido, Mehl, Speisestärke, Parmesan, Eigelb, Muskat, Tomaten, Gurke, Zucker, Dill, Sahne, Bärlauch, Olivenöl, Mandeln, Salz,                                                     Zubereitung
Kartoffeln kochen ,durch die Kartoffelpresse drücken,Hokkaido im Backofen garen, kerne entfernen, Kürbis pürieren,Kartoffel und Kürbis vermengen, Mehl,Stärke Parmesan,Salz,Muskat
und Eigelb zu einem Teig verarbeiten, zu einer Rolle von ca 1-2 cm rollen , 1 cm Stücke abschneiden und mit der Gabel ein Rille eindrücken, in Salzwasser kochen
Tomatensoße und Bärlauchpesto
Gurkensalat :
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Bärlauchpesto:
Bärlauch, Olivenöl, Mandeln, Salz, Parmesan ,alles im Zerkleinerer pürieren

kartoffel-kc3bcrbis-gnocchistomatensoc39fegurkensalatvegetarisch-7

kartoffel-kc3bcrbis-gnocchistomatensoc39fegurkensalatvegetarisch-18kartoffel-kc3bcrbis-gnocchistomatensoc39fegurkensalatvegetarisch-18akartoffel-kc3bcrbis-gnocchistomatensoc39fegurkensalatvegetarisch-19kartoffel-kc3bcrbis-gnocchistomatensoc39fegurkensalatvegetarisch-20kartoffel-kc3bcrbis-gnocchistomatensoc39fegurkensalatvegetarisch-21kartoffel-kc3bcrbis-gnocchistomatensoc39fegurkensalatvegetarisch-22

Fussili mit Ruccola Pesto und Ofentomaten

Vegetarisch

Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (1)Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (2)Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (3)Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (4)Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (5)

Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (6)

 

Fussili mit Ruccola Pesto und Ofentomaten
Zutaten :
Erbsen Fussili, Kichererbsen Fussili, Tomaten,Ruccola, PiriPiri, Zitronen Zesten, Zitronensaft, Knobi, Parmesan, Haselnüsse, Olivenöl, Pfeffer, Salz,
Zubeereitung :
Ruccola Pesto :
Ruccola wassen und grob hacken, in einem Zerkleinerer mit Salz, Pfeffer, PiriPiri, Zitronen Zesten und Saft,Knoblauchzehe, Parmesan, Haselnüsse und Olivenöl fein mixen,
Beilagen :
Erbsen Fussili
Kichererbsen Fussili
Ofentomaten

Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (7)

Erbsen Fussili
Kichererbsen Fussili

Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (8)

Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (11)Fussili mit Ruccola Pest und Ofentomaten (12)

Chicoree,Radicchio Risotto

Vegetarisch

Chicoree,Radicchio Risotto (1)Chicoree,Radicchio Risotto (2)Chicoree,Radicchio Risotto (3)Chicoree,Radicchio Risotto (4)Chicoree,Radicchio Risotto (5)Chicoree,Radicchio Risotto (6)Chicoree,Radicchio Risotto (7)

Chicoree,Radicchio Risotto
Zutaten :
Risotto, Radicchio, Chicoree, Olivenöl, Suppengrün, Zwiebel, Knobi, Weißwein, Pfeffer, Kurkuma, Currypulver, Chillischote, Parmesan, Butter, Honig, Salz,
Zubereitung :
Eine Gemüsebrühe mit einem Bund Suppengrün kochen, Zwiebel (gehackt) und Knobi in Öl anscvhwitzen, Risotto zugeben und auch etwas anschwitzen, mit 1 1/2 Tassen Weißwein ablöschen, Gemüsebrühe nach und nach angießen, würzen mit Pfeffer, 1 Msp.Kurkuma, Currypulver, Chillischote, und etwas Knobi, Parmesan und ein kaltes Stück Butter zugeben,Chicoree und Radicchio grob schneiden, in einer Pfanne anschwitzen, würzen mit Salz, Pfeffer, Honig, zum Schluß beides zusammen fügen
Beilage :
Gemischter Blattsalat

Chicoree,Radicchio Risotto (8)

Gemüsebrühe

Chicoree,Radicchio Risotto (13)Chicoree,Radicchio Risotto (14)

Chicoree,Radicchio Risotto (19)Chicoree,Radicchio Risotto (20)Chicoree,Radicchio Risotto (21)Chicoree,Radicchio Risotto (22)

Zitronen Linguine

Vegetarisch

Zitronen Linguine (5)Zitronen Linguine (1)Zitronen Linguine (2)Zitronen Linguine (3)Zitronen Linguine (4)Zitronen Linguine (5)Zitronen Linguine (6)Zitronen Linguine (7)

Zitronen Linguine
Zutaten :
Linguine, Zitronen, Schalotten, Olivenöl, Knobi, bunter Pfeffer, Lorbeer, Chilli, Salzzitrone, Salzzitronensaft, Zitronensaft, Frischkäse, Zucker, Petersilie, Mandeln, Rapsöl, PiriPiri, Parmesan, Salz,
Zubereitung :
Schalotten schälen, in Öl und Knobi anrösten, mit Brühe angießen, eine Hand voll Oliven zugeben sowie Gewürze : Salz, bunter Pfeffer, Lorbeer, Chilli, ein Stück Salzzitrone kleinhaben gleichfalls zugeben, alles weich kochen, vom Herd nehmen und 2 Esslöffel Frischkäse unterheben, gut verrühren , wieder auf die Herdplatte ziehen, bei schwacher Hitze simmern, Saft von der Salzzitrone und frischen Zitronensaft zugeben, eine Prise Zucker einstreuen, abschmecken, Lorbeerblätter entfernen und mit dem Mixstab alles fein pürieren.
Linguine kochen, abgießen und über die Zitronensauce geben, ein paar Oliven( in Scheiben geschnittene und ganze) und gehackte Petersilie zugeben
Petersilien Pesto :
Zubereitung:
Petersilie grob hacken, Mandeln rösten , abkühlen, Öl (halb Olivenöl, halb Rapsöl), Salz, Knobi, Zitronenabrieb/Saft, Pfeffer, Piri Piri, und Parmesan zugeben, alle Zutaten in den Zerkleinerer geben und zu einer groben Paste verarbeiten,abschmecken

Zitronen Linguine (8)Zitronen Linguine (9)Zitronen Linguine (10)

Zitronen Linguine (18)Zitronen Linguine (19)Zitronen Linguine (20)Zitronen Linguine (21)Zitronen Linguine (22)Zitronen Linguine (23)Zitronen Linguine (24)