Brennessel in Filoteig und Egerlingen

Vegetarisch

Brennessel in Filoteig und Egerlinge (1)Brennessel in Filoteig und Egerlinge (2)Brennessel in Filoteig und Egerlinge (3)Brennessel in Filoteig und Egerlinge (4)Brennessel in Filoteig und Egerlinge (5)Brennessel in Filoteig und Egerlinge (6)Brennessel in Filoteig und Egerlinge (7)

Brennessel in Yufkateig und Egerlinge
Zutaten:
Brennessel, Pfeffer, Muskat, Ei, Filoteig (Yufka), Feta, Butter, Zwiebeln, Egerlinge, Petersilie, Kresse, Salz, Apfelkompott,
Brennessel:
Nur die Brennesselspitzen verwenden, gründlich waschen, in Salzwasser blanchieren, abtropfen und und gut auspressen, etwas abkühlen lassen, grob hacken, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, einem Ei, auf den Yufkateig geben und Fetakäse darüber bröseln, zusammen rollen, mit flüssiger Butter bestreichen, in der Backröhre 25 Min. bei 170°Umluft backen, zwischendurch mit Backpapier abdecken damit die Rolle eine schöne goldgelbe Farbe erhält
Beilage:
Egerlinge:
Die Pilze vierteln, in der Pfanne in Butter braten mit Zwiebeln, Salz, Pfeffer,
Nachtisch:
Apfelkompott

Brennessel in Filoteig und Egerlinge (8)Brennessel in Filoteig und Egerlinge (9)

Brennessel in Filoteig und Egerlinge (12)Brennessel in Filoteig und Egerlinge (13)

Brennessel in Filoteig und Egerlinge (17)Brennessel in Filoteig und Egerlinge (18)

Brennessel in Filoteig und Egerlinge (21)Brennessel in Filoteig und Egerlinge (22)

Brennessel in Filoteig und Egerlinge (25)Brennessel in Filoteig und Egerlinge (26)Brennessel in Filoteig und Egerlinge (27)

Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen

Pescetarisch

Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (1)Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (2)Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (3)Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (4)Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (5)Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (6)

Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen
Zutaten:
Kartoffeln, Eier, Milch,Sahne , Pfeffer, Muskat, Thunfisch, Calamar, Artischokenböden, Oliven, Kapern, Tomate, Kapernbeeren, Zwiebeln, Weißweinessig, Chilli, Zucker, Oliven, Olivenöl, Balsamicoessig, Zwiebelringe, Basilikum, Salz
Zubereitung:
Kartoffelrosen:
Kartoffelschälen in dünne Scheiben raspeln in Muffinformen auslegen zu Rosen, Eierguß (Eier, Milch,Sahne je zur Hälfte, gut verquirlen würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat) darüber gießen und etwas salzen, in der Backröhre ca. 20 Minuten bei 180° Umluft backen
Thunfischsalat:
Thunfisch, Calamar, Artischokenböden (alles aus der Konserve), Oliven, Kapern, geschälte Tomate, Kapernbeeren, eingelegte Zwiebeln, hartgekochte Eier, würzen mit Weißweinessig, Salz, Pfeffer, Chilli, Prise Zucker, alles vorsichtig vermengen und etwas ziehen lassen
Tomatensalat:
Tomaten schneiden anmachen mit Olivenöl, Balsamicoessig, Salz, Pfeffer, Zucker, Zwiebelringe, Basilikum

Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (10)Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (11)Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (12)Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (13)Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (14)Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (15)Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (16)Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (17)Thunfisch-Eiersalat mit Kartoffelrosen (18)

Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben

Pescetarisch

Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben (1)Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben (2)Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben (3)Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben (4)Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben (5)

Reisbrei mit Pflaumenkompott (5)

Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben
Zutaten:
Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Zwiebeln, Knoblauch, Chillisalz, Paprika (süß), Pfeffer, Chilli, Lorbeerblätter, Chillischote, Zucker,
Olivenöl, Weißwein, Erbsenschoten, Salz,
Zubereitung:
Schöne reife Tomaten grob zerkleinern, Zwiebeln und Knoblauch hacken und in Öl anschwitzen, die Tomaten dazugeben, würzen mit Chillisalz, Paprika (süß), Pfeffer, Lorbeerblätter, chillischote und etwas Zucker, alles köcheln lassen und einen Schuß Weißwein zugeben, Gleichzeitig Spaghetti kochen, im Kochwasser werden ganz kurz (ein paar Sekunden) Erbsenschoten blanchiert, die Meeresfrüchte braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, die Erbsenschoten und die Meeresfrüchte zum Tomatensugo geben, abschmecken.
Eine herrliche Mahlzeit

Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben (6).JPG

Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben (11)Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben (12)

Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben (15)Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben (16)Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben (17)

Zum Dessert: Blaue Trauben

Tomaten, Meeresfrüchte, Spaghetti, Trauben (18)

Spaghetti mit Tomaten (Keka)

Rezept ursprünglich aus einem Buch von Alfred Biolek

Spaghetti mit Tomaten (Keka) (1)Spaghetti mit Tomaten (Keka) (2)Spaghetti mit Tomaten (Keka) (3)Spaghetti mit Tomaten (Keka) (4)Spaghetti mit Tomaten (Keka) (5)

Spaghetti mit Tomaten (Keka)
Zutaten:
Tomate, Zwiebeln, Zucchini, Olivenöl, Chilli , Knoblauch, Salz und Pfeffer, eine Prise Zucker reichlich frischen Basilikum und Parmesan zum darüber reiben .Nudeln vorzugsweise Spaghetti
Zubereitung: Die Tomaten kleinschneiden und mit allen Zutaten mischen,
Zucchini:
Zucchini Zoodles in der Pfanne kurz in Olivenöl braten, etwas Zitronenschale daran reiben , zum Schluß Salz und Pfeffer darüber streuen und unter die Spaghetti heben.
Spaghetti und die Tomaten gesondert servieren

Spaghetti mit Tomaten (Keka) (6).JPG

Spaghetti mit Tomaten (Keka) (10)Spaghetti mit Tomaten (Keka) (11)

Spaghetti mit Tomaten (Keka) (14)Spaghetti mit Tomaten (Keka) (15)Spaghetti mit Tomaten (Keka) (16)

Krautfleckerl mit Buchweizennudeln

Krautfleckerl mit Buchweizennudeln (1)Krautfleckerl mit Buchweizennudeln (2)Krautfleckerl mit Buchweizennudeln (3)

Krautfleckerl mit Buchweizennudeln
Zutaten:
Spitzkohl, Buchweizennudeln, Schinkenwürfel, Zwiebeln, Knobi, Rapsöl,  Pfeffer, Muskat, Majoran, Chilli, Petersilie, Ruccolablätter, Salz,
Zubereitung:
Spitzkohl in feine Streifen schneiden und mit kochendem Wasser überbrühen, abgießen und mit gehackter Zwiebel und Knoblauch in Rapsöl aldente dünsten, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran, Chilli, in einer Pfanne Schinkenwürfel braten, die Buchweizennudeln kochen, alle Zutaten zusammen fügen, abschmecken und mit etwas Grün (Petersilie,Ruccolablätter) dekorieren

Krautfleckerl mit Buchweizennudeln (4).JPG

Krautfleckerl mit Buchweizennudeln (7)Krautfleckerl mit Buchweizennudeln (8)Krautfleckerl mit Buchweizennudeln (9)Krautfleckerl mit Buchweizennudeln (10)Krautfleckerl mit Buchweizennudeln (11)Krautfleckerl mit Buchweizennudeln (12)