Graupen in scharfem Tomatensugo

YouTube player

Ein einfaches kräftiges Samstagessen

Graupen in scharfem Tomatensugo
Zutaten:
Olivenöl,Zwiebel,Perlgraupen,Gemüsebrühe,Salz,Pfeffer,Dose Tomaten,Tomaten,Lorbeer,Thymian,Rosmarin,Chili,Zucker,Zitronenzesten,Knoblauch,Petersilie
Zubereitung:
Olivenöl erhitzen,Zwiebel weichdünsten Brühe dazu geben und Graupen einrühren. Tomaten hineingeben gar kochen ,abschmecken mit Gewürzen.
Beilage:
Schinkenspeck kross braten.

 

Kartoffel/Bärlauchsuppe

YouTube player

Kartoffel/Bärlauchsuppe
Eine Brühe aus Knochen und Gemüse kochen, Kartoffeln schälen und zerkleinern mit Zwiebel und Knoblauch in Öl anschwitzen, Brühe angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Majoran, Lorbeer, Muskat und etwas Zhug und gar kochen. Nebenher ein wenig Suppengemüse sehr klein würfeln und separat in etwas Brühe kochen, die fertig gekochten Kartoffeln stampfen (Noch etwas Brühe dazu geben) danach pürieren.
Einen Esslöffel Bärlauchpesto hinzu fügen, ebenso das kleingewürfelte Gemüse und nach dem abschmecken, zerkleinerte Bärlauchblätter, Zitronenabrieb und einen Schuss Sahne. Einige Croutons kommen neben Bärlauchblüten obenauf.

Knochen-Gemüse Brühe

Brennessel-Semmelknödel mit Champignon

YouTube player

Brennessel-Semmelknödel mit Champignon
Wenn wir aus dem Wald kommen haben wir immer Kräuter  wie  Bärlauch und Brennesseln gesammelt .Es gibt   Semmelknödel
mit Brennesseln.
Wir nehmen natürlich nur die Spitzen dieser Nesseln, sortieren sie gründlich und blanchieren sie kurz, drücken sie kräftig aus und hacken sie klein.
Das Brot wird in Würfel geschnitten,(etwa 150g) und
mit 150ml lauwarmer Milch übergossen. Stehen lassen
bis sie durch geweicht sind, gehackte Zwiebel mit Petersilie
anschwitzen und mit den Brennesseln dazu geben.
Außerdem kommen noch 2 Eier, Salz, Muskat und Pfeffer hinein und alles wird gemischt, Knödel geformt, die man ins kochende Salzwasser gleiten lässt. Sie bleiben etwa 15-20 Min im Topf und garen.
Dazu gab es Champignon in Rahmsoße