Pastinaken auf Tomatensauce

Vegetarisch

Pastinake auf Tomatensauce
Zutaten:
Dosentomaten (gestückelt), Pastinaken, Öl, Muskat, Pfeffer, Zucker,Paprika, Chilly, Lorbeer, Thymian, Gemüsebrühe, Tomatenmark, Rotwein, Pellkartoffeln, Salz,
Zubereitung:
Gemüse:
Obwohl Pastinake ein altes Gemüse ist, ist es noch gar nicht solange her das es Einzug in unsere Küchen gehalten hat, Pastinaken schälen, in kleine Würfel Zwiebel in Öl oder Butter anschwitzen und die Pastinaken dazu geben, würzen mit Salz, Pfeffe, Muskat und etwas Gemüsebrühe angießen, garen und abschmecken, noch etwas Creme Fraiche einrühren
Tomatensauce:
Zwiebel und Knobi anschwitzen und die gestückelte Tomaten, Tomatenmark und einen Schuß Rotwein zugeben, köcheln und später noch ein paar gestückelte Tomaten aus der Dose dazu geben, würzen mit Salz, Pfeffer, Zucker,Paprika, Chilly, Lorbeer und Thymian, wenn es etwas eingekocht ist noch etwas Gemüsebrühe zugeben
Beilage:
Pellkartoffeln

 

Staudensellerie mit Salzzitrone

Staudensellerie mit Salzzitrone (1)Staudensellerie mit Salzzitrone (2)Staudensellerie mit Salzzitrone (3)Staudensellerie mit Salzzitrone (4)Staudensellerie mit Salzzitrone (5)Staudensellerie mit Salzzitrone (6)Staudensellerie mit Salzzitrone (7)Staudensellerie mit Salzzitrone (8)

Staudensellerie mit Salzzitrone
Zutaten:
Staudensellerie, Kartoffeln, Salzzitrone, Knochenbrühe, Olivenöl, Zwiebel, Pfeffer, Bärlauchknospen, Petersilie, Coctailtomaten, Chilli, Lorbeer, Eigelb, Salz
Zubereitung:
Die Wurzelenden und die Blattspitzen des Staudenselleries abschneiden, die einzelnen Stauden in kleine Stücke schneiden, Zwiebel hacken und in Olivenöl anschwitzen, den Sellerie zugeben und auch etwas anschwitzen, Knochenbrühe angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, Chillischote und Lorbeerblatt, in einem geschlossenen Topf ca. 30 Minuten dünsten, etwas Salzzitronen unterrühren, den Sellerie von der Herdplatte ziehen, Eigelb mit Salzzitronensaft und etwas Knochenbrühe verrühren und unter das Gemüse rühren und etwas stehen lassen, nicht mehr erhitzen, mit gehackter Petersilie und in Öl eingelegte Bärlauchknospen bestreuen, servieren.
Beilage:
Pellkartoffeln, gebratene Coctailtomaten

Staudensellerie mit Salzzitrone (9)Salzzitronen und KnochenbrüheStaudensellerie mit Salzzitrone (10)

 

Staudensellerie mit Salzzitrone (25)Staudensellerie mit Salzzitrone (26)Staudensellerie mit Salzzitrone (27)

In Öl eingelegte Knospe des BärlauchsStaudensellerie mit Salzzitrone (28)

 

 

Spitzpaprika in Kokosmilch mit Minizucchini und Reisnudeln

Vegan

Spitzpaprika in Kokosmilch mit Minizucchini und Reisnudeln (1)Spitzpaprika in Kokosmilch mit Minizucchini und Reisnudeln (2)Spitzpaprika in Kokosmilch mit Minizucchini und Reisnudeln (3)Spitzpaprika in Kokosmilch mit Minizucchini und Reisnudeln (4)Spitzpaprika in Kokosmilch mit Minizucchini und Reisnudeln (5)

Spitzpaprika in Kokosmilch mit Minizucchini und Reisnudeln (6)

Spitzpaprika in Kokosmilch mit Minizucchini und Reisnudeln
Zutaten:
Spitzpaprika, Minizucchini, Kokosmilch, Reisnudeln, Pfeffer, Chillyschote, Lorbeer, Prise Zucker, Limonenspalten, Knoblauch, Olivenöl, Pflaumen, Zimt, Nelke, Salz,
Zubereitung:
Die kleinen Spitzpaprika putzen und in eine Form (bei uns Römertopf) legen, eine Dose Kokosmilch darüber gießen und mit Salz, Pfeffer, Chillyschote, Lorbeer, Prise Zucker, Limonenspalten und Knoblauch würzen, Ofen bei 180° Umluft garen, dazu gibt es Reisnudeln und im Ofen gegarte Minizucchini die mit Olivenöl bespritzt sind und bestreut mit grobem Salz, zum Nachtisch gab es Pflaumenkompott von frisch geernteten Pflaumen

Spitzpaprika in Kokosmilch mit Minizucchini und Reisnudeln (7)

Spitzpaprika in Kokosmilch mit Minizucchini und Reisnudeln (15)Armenische Gurke (eine Art Melone)Spitzpaprika in Kokosmilch mit Minizucchini und Reisnudeln (16)

Spitzpaprika in Kokosmilch mit Minizucchini und Reisnudeln (19)

 

 

 

Sauerkraut, Kartoffelpü und Wellfleisch

1 (1)1 (1a)1 (2)1 (3)1a (1)1a (2)

Sauerkraut, Kartoffelpü und Wellfleisch
Zutaten :
Sauerkraut, Wellfleisch, Kartoffeln, Zwiebel, Lorbeer, Wacholderbeeren, Apfelsaft, Weißwein, Milch, Butter, Pfeffer, Muskat, Salz,
Zubereitung :
Sauerkraut:
Gewürfelte Zwiebel anschwitzen, das Sauerkraut Lorbeerblätter, Wacholderbeeren, und Salz dazugeben, etwas Wein und Apfelsaft angießen und im Dampftopf ca. 8 Min. garen
Wellfleisch:
Wellfleisch im Sauerkraut mitkochen
Kartoffelpüree :
Salzkartoffeln kochen, abgießen, stampen, Milch angießen, mit dem Schneebesen rühren, einen guten Stich Butter zugeben würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat

1b (1)1b (2)

1c (3)2 (1)

3 (1)3 (2)45

Dieses rustikale Essen ist nicht jedermanns   Sache

Gedämpftes Gemüse, Erdnusssauce und Polenta,

Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (1)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (2)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (3)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (4)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (5)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (6)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (7)

Gedämpftes Gemüse, Ernusssauce und Polenta,
Zutaten :
Polenta, Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Knobi, Pfeffer, Parmesan, Butter, Paprika, Mairübchen, Kohlrabi, Tomaten, Erbsen (TK), dicke Bohnen (TK), Krabbenpaste, Sambal Oelek, Erdnussbutter, Zucker, Kokosmilch, Sojasauce, Zitronensaft, Salz,
Zubereitung :
Polenta:
800 ml Brühe (Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Knobi, Salz, Pfeffer) erhitzen, 150 gr. Polenta einrühren, kräftig rühren, 10 Minuten quellen lassen , nun 100 gr geriebenen Parmesan und 50 gr. Butter unterheben,
Gemüse :
Paprika, Mairübchen, Kohlrabi, Tomaten, Erbsen (TK), dicke Bohnen, putzen, klein schneiden und dämpfen, würzenZitronensaft zugen mit Salz, Pfeffer,
Erdnuss Sauce :
Krabbenpaste und Sambal oelek in Öl dünsten, Erdnussbutter, Zucker, Salz in Kokosmilch aufkochen, Sojasauce und Zitronensaft zugeben, alle Zutaten zusammenfügen, gut umrühren und abschmecken.

GemüsebrüheGedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (8)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (9)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (10)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (11)

Polenta

Stiele vom Kohlrabi

Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (24)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (25)

Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (28)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (29)