Wokgemüse mit Reis

schnippelboys Profilbild

Wokgemüse mit Reis
Gemüse putzen, schneiden, mit Öl, Knoblauch und Zwiebeln anbraten, würzen mit Zhug, Sojasauce,

Salz, Pfeffer, Prise Zucker und fertig braten
Dazu gibt es Reis

Nachtisch : Mirabellen

Bleichsellerie scharf sauer

YouTube player

Bleichsellerie scharf sauer
Zutaten :
Staudensellerie, Reis, , Zwiebel, Rapsöl, Knobi, Gemüsebrühe, Weißwein, Lorbeer, Zhug,  Pfeffer, Chily, frischen Kurkuma, Zhug Zucker, Rosmarin, Salzzitrone, Eier,Petersilie, Salz
Zubereitung :
1 Staude Sellerie entfädeln und klein stückeln, gehackte Frühlingszwiebel und Knobi in Öl anschwitzen, Sellerie zugeben, weiter schmoren lassen, Weißwein und dann eine Gemüsebrühe angießen, würzen mit Lorbeer, Pfeffer, Chily, Zhug, Zucker, Rosmarin und Salz, dazu kommt ein Schuß Sahne, ein Viertel einer Salzzitrone sehr klein geschnitten und nebenher werden zwei Eigelb und 2 EL Saft der Salzzitrone verquirlt, das Gemüse vom Herd gezogen und das Eigelb-Zitronen Gemisch untergezogen Noch etwas stehen lassen.
Das Gemüse mit Reis servieren
Über das Gemüse reichlich gehackte Blattpetersilie streuen. Lecker war es!!

Brokkoli asiatisch mit Rinderhack

YouTube player

Brokkoli asiatisch mit Rinderhack
Blanchierte Brokkoliröschen,kleine Fleischfladen
und asiatische Soßen sind die Zutaten.Alles einzeln herstellen und dann wieder zusammenfügen. Das Fleisch wird scharf gebraten und zuvor mit Salz und Pfeffer gewürzt. Ein wenig Brühe mit Soja, Austern Fischsoße kommen hinzu und außerdem Knoblauch, Ingwer, Kokosblütenzucker, Pfeffer, geröstetes
Sesamöl und Reiswein,alles in nicht all zu großen Dosen. Dazu kann man Reis essen.