Blumenkohl im Zucchinibett

Vegetarisch

Blumenkohl im Zucchinibett
Zutaten:
Blumenkohl, Zucchini, Kartoffeln, Butter, Pfeffer, Muskat, Käse, Salz
Zubereitung:
Den Blumenkohl al dente kochen, in kleine Röschen zerpflücken, eine Zucchini zu Zoodles verarbeiten, in Muffinförmchen legen, ein Blumenkohlröschen dazu geben, darüber etwas flüssige Butter träufeln, würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat, etwas geriebenen Käse darüber geben und bei 200° O-U/Hitze ca. 30-35 Minuten backen
Beilage:
Pellkartoffeln

Nudel-Gemüse Pfanne mit geräuchertem Lachs

Nudel-Gemüse Pfanne mit geräuchertem Lachs
Zutaten:
Geräucherter Lachs, Spitzkohl, Snackpaprika,Zucchini, Tomaten, Nudeln, Zwiebeln, Knobi, Olivenöl, Pfeffer, Salz, Apfelkompott
Zubereitung:
Den Kohl in feine Streifen schneiden, mit Zwiebeln und Knobi in der Pfanne in Olivenöl schmoren, Zucchini ebenfalls in kleine Stifte schneiden und in einer Pfanne garen, Paprika und Tomaten in eine hohe Pfanne legen und mit Olivenöl besprühen, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Backröhre garen,
Nebenher die Nudeln kochen wenn alles gar ist in einer flachen Schale zusammen anrichten, obenauf kommt noch der gerupfte Lachs.
Jedes Detail individuell mehr oder weniger kräftig würzen

Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini

Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (1)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (2)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (3)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (4)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (5)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (6)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (7)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (8)

Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini
Zutaten:
Rotbarsch, Kartoffeln, Zucchini, Butterschmalz, Olivenöl, Pfeffer, Majoran, Knoblauch, scharfer Paprika, Mehl, Salz,
Zubereitung:
Kartoffel zerkleinern, mit Butterschmalz anbraten, die Zucchini ebenfalls jedoch kommen die Zucchini etwas später in die Pfanne, würzen mit Salz, Pfeffer, Majoran, Knoblauch und scharfen Paprika, das Rotbarschfilet stückeln und mehlieren, mit Salz und Pfeffer bestreuen und in Öl von beiden Seiten goldbraun braten, es soll noch einen saftigen Kern haben.

Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (9)

Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (12)

Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (17)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (18)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (19)Rotbarsch auf Kartoffel und Zucchini (20)

Zucchini Curry

Zucchini Curry (1)Zucchini Curry (2)Zucchini Curry (3)Zucchini Curry (4)Zucchini Curry (5)Zucchini Curry (6)Zucchini Curry (7)

Zucchini Curry
Zutaten:
Zucchini, Reis, Coctailtomaten, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Currypaste, Brombeeren, Joghurt, Salz
Zubereitung:
Zucchini grob würfeln, in Erdnußöl eine Weile anschwitzen, ein paar Coctailtomaten und ein paar gehackte Tomaten dazugeben, mit etwas Flüssigkeit ablöschen, garen und mit einer roten Currypaste würzen, kurz vor Schluß noch ein paar gehackte Frühlingszwiebel dazugeben, das Curry soll würzig und sämig sein,
Beilage:
Reis
Nachtisch:
Brombeerkompott (frisch aus dem Wald) und etwas Joghurt

Zucchini Curry (8)

Zucchini Curry (13)

Zucchini Curry (16)Zucchini Curry (17)Zucchini Curry (18)

Zucchini Curry (21)Zucchini Curry (22)

 

Minestrone

Minestrone (1)Minestrone (2)Minestrone (3)Minestrone (4)Minestrone (5)Minestrone (6)

Minestrone
Zutaten:
Karotten, Kohlrabi, Champignon, Bleichsellerie, Zucchini, Kichererbsen, Erbsen, Rapsöl, Pfeffer, Thymian, Paprika (scharf), Olivenöl, Schinkenwürfel, Tomatenmark, Paprikapaste, Petersilie und Tomatenstückchen (aus der Dose), Chilly, Bärlauchpesto, Parmesan, Salz,
Zubereitung:
Das Gemüsefach muß geleert werden, es gibt eine Minestrone, das Gemüse: Karotten, Kohlrabi, Champignon, Bleichsellerie, Zucchini, Kichererbsen, Erbsen, wenn nötig zerkleinert und nach und nach in Öl anschwitzen, zuerst kommen, Karotten, Kohlrabi und Bleichsellerie, dann das andere Gemüse, es wird mit Wasser angegossen, etwas gewürzt mit Salz, Pfeffer, Thymian, etwas Suppenwürze und scharfer Paprika, alles garen, nebenher in einer Pfanne Olivenöl erhitzen, ein paar Schinkenwürfel darin anbraten, etwas Tomatenmark, Paprikapaste, Petersilie und Tomatenstückchen (aus der Dose, ca. 1/2) dazu geben, kräftig würzen mit Pfeffer, Salz, Chilli, dann zur Suppe geben, abschmecken, auf die Teller noch einen Löffel Bärlauchpesto und etwas geriebenen Parmesan.

Minestrone (7)

Minestrone (11)Minestrone (12)Minestrone (13)Minestrone (14)