Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (1)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (2)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (3)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (4)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (5)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (6)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (7)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (8)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (9)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (10)

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis
Zutaten :
Schweinefilet, Champignon, Rapsöl, Schinkenwürfel, Fond, Weißwein, Butterschmalz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zitronenabrieb, Madeira, Agaven Dicksaft, Kartoffelstärke, Sahne, Kloßteig, Bärlauchpaste, Salz
Zubereitung :
Medallions schneiden und etwas plattieren, in Butterschmalz von beiden Seiten goldbraun an braten, würzen mit Pfeffer und Salz, in die Backröhre bei 150°-160° schieben,nebenher die geschnittenen Champignons in Öl braten und würzen ´, in den Fleischansatz ein paar Schinkenwürfel rösten und mit Weißwein und Fond ablöschen, würzen mit Salz, Pfeffer, Cayenne, Zitronenabrieb, weiterhin kommt ein Schuß Madeira, der Saft einer halben Zitrone und etwas Agaven Dicksaft hinzu, die Sauce wird mit etwas Särke gebunden, abgeschmeckt mit etwas Sahne angereichert und die Pilze und das Fleisch kommen hinzu
Gnocchis :
Thüringer Kloßteig mit Bärlauchpaste vermengen, ein Brett mit Kartoffelmehl bestäuben und den Teig darauf zu Gnocchis formen, in siedendes Salzwasser geben und warten bis die Gnocchis nach oben steigen,

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (11)

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (19)

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (22)

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (27)

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (31)Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (32)

Schweinemedallons mit Bärlauch Gnocchis (33)

 

Kartoffelgulasch mit Bärlauch

Vegetarisch

Kartoffelgulasch mit Bärlauch (1)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (2)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (3)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (4)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (5)

Kartoffelgulasch mit Bärlauch (6)

Kartoffelgulasch mit Bärlauch
Zutaten :
Kartoffeln, Paprika, Möhre, Zwiebel, Knoblauch, Butterschmalz, Gemüsebrühe,Tomatenpüree, Paprikapüree, Pfeffer, Chillischote, Paprikapulver, Cayennepulver, Majoran, Thymian, Rosmarin, Lorbeerblatt, Salzzitrone, Yedi Bararat, Bärlauchpaste, Joghurt, Rapsöl, Salz,  

Zubereitung :
Kartoffel schälen in gleichmäßige Würfel schneiden, Gemüse ebenso kleinschneiden (Paprika, Möhre, Zwiebel und Knoblauch), Kartoffeln und Zwiebeln in Butterschmalz braten, gleichzeitig das Gemüse in Öl anschwitzen, die Kartoffel fertig braten , das Gemüse mit Gemüsebrühe ablöschen, würzen mit Tomatenpüree, Paprikapüree, Pfeffer, Chillischote, Paprikapulver, Cayennepulver, Majoran, Thymian, Rosmarin, Lorbeerblatt, Salzzitrone und Yedi Bararat (türkisches Gewürz sowie Salz, alles zusammen geben, 2 Esslöfel Bärlauchpaste darunter heben, Aud die Teller zum Kartoffelgulasch etwas Joghurt geben

Kartoffelgulasch mit Bärlauch (7)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (8)

Kartoffelgulasch mit Bärlauch (14)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (16)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (17)

Kartoffelgulasch mit Bärlauch (21)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (22)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (23)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (24)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (25)Kartoffelgulasch mit Bärlauch (26)

 

 

Hirsotto mit Radicchio

Vegetarisch

Hirsotto mit Radicchio (1)Hirsotto mit Radicchio (2)Hirsotto mit Radicchio (3)Hirsotto mit Radicchio (4)Hirsotto mit Radicchio (5)Hirsotto mit Radicchio (6)Hirsotto mit Radicchio (7)

Hirsotto mit Radicchio (8)

Hirsotto mit Radicchio :
Zutaten :
Hirse, Zwiebel, Rapsöl, Weißwein, Gemüsebrühe, Pfeffer, Zitronenabrieb, Kurkuma, Butter, Parmesan, Salz,
Zubereitung :
Hirse zuerst abspülen, Zwiebel in Öl anschwitzen,
Hirse dazugeben,etwas anrösten-Schuß Weißwein,
nach und nach warme Gemüsebrüherühe (frisch gekocht) dazugeben
immer wieder rühren.Radicchio in Streifen schneiden, in Rapsöl braten,
Das Hirsotto mit Salz und Pfeffer,Zitronenabrieb ,
etwas Chilli und frischen Kurkuma würzen,
einen Stich Butter und Parmesan unterheben,
zum Schluß den Radicchio mit dem Hirsotto mischen

Gemüsebrühe

Hirsotto mit Radicchio (9)Hirsotto mit Radicchio (10)Hirsotto mit Radicchio (11)Hirsotto mit Radicchio (12)Hirsotto mit Radicchio (14)

Hirsotto mit Radicchio

Hirsotto mit Radicchio (15)Hirsotto mit Radicchio (16)

Hirsotto mit Radicchio (18)Hirsotto mit Radicchio (19)

Hirsotto mit Radicchio (20)

Hirsotto mit Radicchio (21)

Hirsotto mit Radicchio (26)

Hirsotto mit Radicchio (27)Hirsotto mit Radicchio (28)Hirsotto mit Radicchio (29)

Heringsalat,Posteleinsalat

Pescetarisch

Heringsalat,Posteleinsalat (1)Heringsalat,Posteleinsalat (2)Heringsalat,Posteleinsalat (3)Heringsalat,Posteleinsalat (4)Heringsalat,Posteleinsalat (5)Heringsalat,Posteleinsalat (6)

Heringsalat,Posteleinsalat
Zutaten :
Kartoffeln, Matjes, Salzgurken, Boskop, Kapern, rote Zwiebel, Bio Fleischwurst, Zucker, Pfeffer, Senf, Essig, Öl, Creme fraiche, Zitronensaft, Kräutersalz, Agaven Dicksaft, Rapsöl, Salz,
Zubereitung :
Matjessalat :
Kartoffeln kochen, , schälen, etwas abkühlen lassen, Matjes, Salzgurken, Boskop, Kapern, Boskop, rote Zwiebel, Bio Fleischwurst, alle Zutaten klein schneiden, gut vermengen und würzen mit Salz (vorsicht,da Matjes Salzgurke Prise Zucker schon recht salzig sind), Prise Zucker, Pfeffer, Senf, Essig, Öl, Creme fraiche,nun alles nochmals gut vermengen, abschmecken und über Nacht ziehen lassen.
Salat :
Postelein, Ruckola putzen, waschen,
Dressing :
Zitronensaft, Kräutersalz, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Rapsöl,

Heringsalat,Posteleinsalat (7)Heringsalat,Posteleinsalat (8)

Heringsalat,Posteleinsalat (13)Heringsalat,Posteleinsalat (14)Heringsalat,Posteleinsalat (15)Heringsalat,Posteleinsalat (16)Heringsalat,Posteleinsalat (17)

 

Zucchini Puffer

Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (1)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (2)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (3)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (4)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (5)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (6)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (7)

Zucchini Puffer
Zutaten :
Zucchini, Kartoffeln, Zwiebel, Mehl, Ei, Pfeffer, Majoran, Thymian, Salz, Rapsöl, gräucherter Lachs
Zubereitung :
Zucchini, Kartoffeln, Zwiebeln raspeln, würzen mit Salz, Pfeffer, Majoran, und etwas Thymian, Ei und Mehl unterheben und gut verrühren, in Rapsöl in der Pfanne ausbraten.
Beilage :
geräucherter Lachs

Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (8)

Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (13)

Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (17)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (18)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (19)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (20)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (21)Zucchinipuffer,geräucherter Lachs (22)