Hackfleischspieße (Schisch Kufta) und Couscous

Hackfleischspieße (Schisch Kufta) und Couscous
Zutaten :
Kalbshackfleisch, Couscous, Pimientos, Tomaten, Radieschen, Brötchen, Petersilie, Zwiebel, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Koriander, Piment, Messerspitze Zimt, Harissa, Knobi, Öl,
Zubereitung :
Hackfleisch vom Kalb vermischen mit eingeweichten Brötchen Petersilie und Zwiebel, würzen mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, gemahlener Koriander, Piment, Messerspitze Zimt, Harissa und Knobi, alles gut vermischen und aufspießen, von allen Seiten in einer Pfanne braten, dazu gibt es gebratene Pimientos, geschmorte Tomaten aus dem Ofen, Couscous, und etwas Radieschensalat

Kürbishummus

Kürbishummus
Zutaten :
Hokkaido, Salz, Pfeffer, Chilly, Tahin, Kreuzkümmel, Zitronensaft/Abrieb, Olivenöl,
Zubereitung:
Aus den restlichen Waffeln vom Vortag, einem Gurkensalat, einem Römersalat und Kürbishummus besteht das Mittagsmahl an diesem Samstag, die Waffeln nochmals aufbacken, die Salate wie gewohnt anmachen,
Kürbishummus :
Den Hokkaido entkernen, zerkleinern und in Folie in der Backröhre etwa 30 Minuten weich garen, abkühlen, im Zerkleinerer mit Salz, Pfeffer, Chilly, Tahin, Kreuzkümmel, Zitronensaft/Abrieb und Olivenöl zu einem Hummus verarbeiten.

Steckrüben Eintopf und Obstsalat

Steckrüben Eintopf und Obstsalat
Zutaten:
Steckrübe, Kartoffel, Zwiebel, Knobi, Möhre, Gänseschmalz, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Majoran, Koriandersamen, Zitronenschale, Obst, Agaven Dicksaft, Walnüsse,
Zubereitung:
Das Gemüse schälen, und würfeln, ein Zwiebel in Gänseschmalz anschwitzen Speckwürfel und Knobi dazu geben anschließenden die gewürfelte Steckrübe eine große Kartoffel und eine Möhre zu den Zwiebeln geben,alles weiter anschwitzen und dann mit Gemüsebrühe auffüllen und kräftig würzen, mit Salz, Pfeffer, Majoran, Koriandersamen und Schale einer Zitrone, im Dampftopf garen (circa 10 Minuten).
Nachtisch:
Obstsalat mit karamelisierten Walnüssen