Gelbe Pflaumen und Reneclauden und Pflaumen

Apfelpfanne

YouTube player

Apfelpfanne
Etwa 4-5 Brötchen vom Vortag zerpflücken und mit heißer Milch einweichen. Zucker und Vanillezucker darunter rühren. Sind die Brötchen weich 3-4 Eßl.Grieß und ebenso 3 Eigelb darunter geben .Die vorbereiteten Äpfel dazu geben und das steifgeschlagene Eiweiß nun darunter heben.in eine gebutterte Form verteilen und Butterflöckchen
obenauf verteilen. Bei guter Hitze gold gelb backen(Umluft etwa 200°)und
kurz vor Fertigstellung übrig behaltenes Eiweiß darauf verteilen und noch kurz weiter backen.

Reisnudeln mit Hähnchen und Gemüse

YouTube player

Reisnudeln mit Hähnchen und Gemüse
Das Hähnchenbein vom Vortag wurde mit anderen Lebensmitteln zu einer wohlschmeckenden asiatischen Mahlzeit. Dazu gehörten Reisnudeln Spinat,
Kaiserschoten, Frühlingszwiebeln, Paprika, Knobi, Erdnüsse, Ingwer, Zucchinizoodles,
dazu ebenso verschiedene asiatische Gewürze und Soßen.
Spinat und ebenso Kaiserschoten blanchieren. Spinat grob zerhacken. Reisnudeln
nach Anweisung garen. Alle anderen Zutaten zerkleinern. Erdnüsse rösten.
Frühlingszwiebeln, Knobi, Ingwer, Sojasauce, Austernsauce, Chilisauce, Fischsauce, Zhug, Sesamöl (geröstet),sowie die Erdnüsse zusammenrühren.
Nun das Fleisch in Erdnussöl  anbraten, die Mischung mit den Gewürzen und Öl und alle anderen Zutaten nach und nach
dazu geben. Am Ende die Zucchinizoodles, die vorher kurz durch die Pfanne mit
heißem Öl gezogen wurden.

Kichererbsenpfannkuchen und gemischter Salat

Vegetarisch

YouTube player

Kichererbsenpfannkuchen und gemischter Salat
Es gab heute Pfannekuchen mit Kichererbsenmehl .Drei Eier wurden mit dem
Kichererbsenmehl ,Milch ,Salz , Pr.Zucker, Kurkuma und etwas Kreuzkümmel
verrührt, etwas quellen lassen und frischen Babyspinat hineingetan.
Schön braun in Öl braten und frisch auf den Tisch.
Dazu haben wir einen Salat gereicht mit: Chinakohl, Radieschen, Paprika, Tomaten,
Gurke und Frühlingszwiebel. Dressing aus Zitrone, Kräutersalz, Pfeffer, Agavendicksaft, Teel.Senf und Avocadoöl

Unsere Ausflüge mit dem 9 Euro Ticket

Eisenach-Leipzig und Leipziger Zoo

YouTube player

Asiatische Nudel-Gemüsesuppe

Vegan

YouTube player

Asiatische Nudel-Gemüsesuppe
Gemüse (bei uns: Chinakohl, Möhre, Paprika, und Frühlingszwiebeln) in Julienne schneiden und mit Zwiebel und Knoblauch im Wok in Erdnussöl anschwitzen, garen und dabei würzen mit Soja und Austernsoße, Zhuk sowie Salz, Pfeffer und eine Pr. Zucker. Wenn das Gemüse al dente und gut abgeschmeckt ist  kommen  vorbereitete Mie-Nudeln in die Bowles, darüber das Gemüse und wird mit frischer eigener kräftiger Brühe übergossen, in die heiße Brühe kommen noch ein paar Babyspinat Blätter und  ein paar Erdnüsse. Die Suppe ist vegan.

Nachtisch

 

Entenbrust mit Klößen und Rotweinsauce

YouTube player

Entenbrust mit Klößen und Rotweinsauce
Die Entenbrust verweilte schon einige Zeit im Tiefkühler und wartete auf die passende
Zeit in der sie gebraten werden durfte. Heute an diesem kühlen Herbstsonntag war
der richtige Moment.
Die Brust salzen und auf der Hautseite gut einschneiden, ohne Fett in der Pfanne anbraten.
Dann wenden und die Unterseite nur kurz ebenfalls anbraten
In die Backröhre bei 130° Umluft für etwa15 Min. legen.
In der Zwischenzeit die Klöße und Sauce zubereiten. Die Klöße haben wir mit einem
Thüringer Kloßteig nach Anweisung gekocht und die Rotweinsauce selbst gebastelt
aus Schalotten, Rotwein, Balsamico, Fond, Salz, Pfeffer, Chili, Rosmarin, Liebstöckl
und nach längerem köcheln und durchsieben eiskalte Butter dazugegeben.
Alles zusammen ein recht gutes Sonntagsessen.

 

Rote Bete und Zucchinispaghetti

YouTube player

Rote Bete und Zucchinispaghetti
Rote Bete in Folie einpacken und 1 1/2 Std.in der Röhre bei 180° Umluft garen.
Schälen und in Würfel schneiden. Kurz in Öl , Rotwein, Balsamico, Salz, Pfeffer,
Piment, Lorbeer und Chili nachdünsten.
Zucchini in Zoodles herstellen und sehr kurz (Sekunden) in der Pfanne mit Olivenöl wenden.
Würzen mit Salz und Pfeffer.
Alles zusammen anrichten und obenauf ein paar geröstete Walnüsse ,Feigen und Mozzarella legen, es war köstlich!

 

Himmel und Erde mit einem Hackbraten

YouTube player

Himmel und Erde mit einem Hackbraten
Kartoffelstampf und Apfelkompott.
  Himmel und Erde isst man in vielen Regionen ,ob mit Blutwurst oder Leber.Bei uns gibt es einen Hackbraten. Gehacktes (halb+halb) mischen mit eingeweichtem Brötchen, Ei, Zwiebel, Paprika, Kümmel, Salz, Pfeffer, Majoran und etwas Zhug und Ei, einen Laib formen und im Römertopf bei 200° ca. 35-40 Minuten garen,

Apfelkuchen

YouTube player

Apfelkuchen
Mehl, Hefe, Zucker, Butter, 1 Ei, Prise Salz, lauwarme Milch
Zutaten verkneten zu einem guten Teig, gehen lassen, ausrollen auf ein Blech legen, einige Gabelstiche und mit Apfelspalten belegen, Rosinen kurz in heißes Wasser legen dann auf dem Kuchen verteilen, mit Zucker/Zimt bestreuen,  backen O/U Hitze bei 180° circa eine halbe Stunde

 

Speckböhnchen auf Tomatensoße mit Röstkartoffeln .

YouTube player

Speckböhnchen auf Tomatensoße mit Röstkartoffeln .
Schon tausendmal gesehen,jedoch noch nie zubereitet.
Böhnchen putzen und 4 Min.in Salzwasser blanchieren. Sofort ins eiskalte Wasser
legen(wegen der Farbe). Speckscheiben um die Bohnen wickeln und in Öl braten.
Jeweils 5-6 Bohnen.Dazu habe ich eine übliche Tomatensoße aus frischen ,sowie
Dosentomaten gekocht, das passte prima zusammen.
Kleine Röstkartoffeln haben das Ganze ergänzt.

Nudeln mit Tomatenragout und Rucolapesto

YouTube player

Nudeln mit Tomatenragout und Rucolapesto
Nudeln selbst herstellen, ebenso das kalte Ragout und das Pesto aus Rucola.
Alles schön auf dem Teller anrichten

 

.

Lachsforelle Tzatziki Pimientos und Kartoffelspalten

YouTube player

Lachsforelle Tzatziki Pimientos und Kartoffelspalten
Den Fisch saftig braten, ebenso die Pimientos. Tzatziki anrühren mit: Griechischem Joghurt,
geriebener Gurke(salzen und gut ausdrücken),viel Knobi, etwas Majoran,
gehackter Dill ,Pr.Zucker.
Dazu gab es gebackene Kartoffelspalten aus der Röhre.

Zucchinipuffer auf Zitronen Kräuter Joghurt

YouTube player

Zucchinipuffer auf Zitronen/ Kräuter Joghurt
Zucchini grob reiben ,mit 1-2 Eiern, gehacktem Babispinat, Frühlingszwiebeln ,Liebstöckel und etwas Mehl verrühren. Würzen mit: Salz, Pfeffer, Muskat.
Braten in Butterschmalz oder Öl.
Ein Joghurt mit Zitronensaft und Abrieb, gehackter Petersilie und Dill Salz und Pfeffer mischen. Obenauf kommen noch einige rote Pfefferbeeren sowie ein paar grüne Blättchen.

Nachtisch: Joghurtspeise mit Kompott

Ratatouille mit geräucherter Makrele

YouTube player

Ratatouille mit geräucherter Makrele
Ratatouille
Zucchini, Tomate, Aubergine, Paprika und Frühlingszwiebel  schneiden und schichten mit Olivenöl besprühen, würzen mit Pfeffer, Chilisalz, Thymian, Knobi, Kräuter und Rosmarin . In der Röhre bei 180° Umluft abgedeckt 40 Minuten garen, Die Makrele über dem  Essen zerpflücken. Nachtisch: Apfelkompott

Nachtisch: Apfelkompott

Romanasalat in Buttermilch

YouTube player

Romanasalat in Buttermilch
Die äußeren Blätter des Salates entfernen und die Köpfe halbieren, etwas Öl in eine Auflaufform geben und die kleinen Köpfe schön hinein legen, rundherum noch einige gehackte Tomaten verteilen, einen Becher Buttermilch darüber gießen, auch zwischen die Blätter, nun alles kräftig würzen mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken und etwas Thymian, Olivenöl darüber träufeln und mit geschlossenem Deckel bei etwa 200° reichliche 35 Min. schmoren, dazu gab es gebratene Garnelen

Putenkeule, Klöße, Blumenkohl

YouTube player

Putenkeule, Klöße, Blumenkohl
Heute gab es eine Putenkeule aus dem Ofen, Kartoffelklöße und leicht überbackenen Blumenkohl.
Das Sößchen ergab sich aus dem Fleisch und wurde nur durch ein Sieb gegeben, etwas mit Sahne
und Wein(mini) verlängert ,gewürzt und abgeschmeckt.

Gurken gefüllt

YouTube player
Gurken gefüllt
Die Salatgurke schälen, in gleichmäßige Stücke schneiden und aushöhlen, Hackfleisch würzig anmachen mit (Salz, Pfeffer, Chili, Zwiebel etwas Kreuzkümmel), außerdem kommt ein Ei hinein und 2 Esslöffel ungekochter Reis, die ausgehöhlte Gurke wird mit dem Hackfleisch gefüllt, in eine Form gegeben, dazu noch etwas Feta und geriebener Käse obenauf, in die Form kommt wenig Wein, Sahne, Salzzitrone, Salz, Pfeffer und Lorbeer, alles vermischt sich im Ofen mit dem Fleisch/Gemüsesaft und wird etwa 30-35 Minuten bei 180° geschmort. Dazu gibt es Reis oder ein knusprig aufgebackenes Brot das wir selbst gebacken haben
Nachtisch : Kaktusfeigen

Nachtisch: Kaktusfeigen

Gebratener Salat mit Hähnchenbrust vom Vortag und Gemüse

YouTube player

Gebratener Salat mit Hähnchenbrust vom Vortag und Gemüse
Die Reste müssen natürlich immer verarbeitet werden,in
dem Fall war es ein Rest vom Hähnchen. Dazu gab es etwas Gemüse aus dem Ofen(Snackpaprika, Zucchini)gut gewürzt mit Salz ,Pfeffer, Knoblauch und Kräutern. Außerdem einen gebratenen Römersalat und Tomaten. Alles in allem war es sehr köstlich.

 

 

Zwetschgenknödel

YouTube player

Zwetschgenknödel
Zur Zeit kommt man nicht drum herum Zwetschgen/Pflaumen zu verarbeiten .Nach Kuchen, Kompott,
oder Eingewecktem gab es nun heute “Zwetschgenknödel”.
Ein Kartoffelteig ist schnell zubereitet. Man formt einen  Knödel, schafft eine Öffnung
für die entkernte Zwetschge, steckt einen Würfelzucker hinein und schließt den Kloß wieder.
Sie kommen nun in kochendes Salzwasser und werden bei schwacher Hitze etwa
12-14 Minuten gegart. Nicht kochen!
Nebenher röstet man in reichlich Butter(gut für die Linie)Semmelbrösel goldbraun.
Am Ende werden die Knödel darin gewälzt….Alles fertig….alles lecker !

 

Bleichselleriesuppe

YouTube player

Bleichselleriesuppe
Die Selleriestangen etwas abfädeln und klein schneiden. In Öl mit einer gewürfelten Kartoffel
anschwitzen. Mit Brühe angießen und garen. Würzen mit: Salzzitrone, Lorbeer, getrockneter Limone,
scharfen Chili, Pr. Zucker, Salz und Pfeffer. Lorbeer und Limone herausfischen und alles so fein
wie möglich pürieren. Am Ende kommt ein ordentlicher Schluck Sahne daran.
Ein paar gebratene Garnelen zieren den Teller und schmecken gut dazu Schnittlauch den wir
darauf streuen wollten, wurde leider vergessen.

Getrocknete Limonen, Garnelen,

Nachtisch: Pflaumenkuchen und Kompott

Zucchini, Tomaten, Mozzarella, Basilikum

YouTube player

Zucchini, Tomaten, Mozzarella, Basilikum
Die Zucchini im Ofen braten,auf einen Teller legen ,dann alles übereinander schichten und marinieren.
Mit Basilikum bestreuen
Dazu gab es Bandnudeln, die mit Zitronen/Olivenöl gemischt waren.