Champignon,Lauch, Kürbis und Eierpfannkuchen

Vegetarisch

Champignon,Lauch, Kürbis und Eierpfannkuchen
Zutaten:
Champignon, Lauch, Hokkaido, Olivenöl, Pfeffer, Milch, Mehl, Eier, Salz, Kurkuma, Petersilie, Lauchzwiebel
Zubereitung :
Die drei Gemüse seperat zubereiten, Pilze halbieren und braten, Lauch in kleine Stücke schneiden, dünsten, den Kürbis in Siberfolie in der Backröhre garen, anschließend in Würfel schneiden und in der Pfanne in Ölivenöl braten, nebenher einen Pfannkuchenteig herstellen , Pfannkuchen braten und in Streifen schneiden, alles zusammen fügen und mit Kräutern bestreuen.
Ein schönes herrliches Herbstessen

Maronen und Champignon

Maronen und Champignon
Zutaten
Champignon, Maronenröhrlinge, Kartoffeln, Butter, Öl, Hackfleisch (halb/halb), Ei, Salz, Pfeffer, Brötchen (altbacken), Butterschmalz, Majoran,
Champignon und Maronenröhrlinge
getrennt braten in Butter/Öl ,würzen
über die fertigen Pilze reichlich gehackte
Petersilie streuen
Bratkartoffeln:
gekochte,abgekühlte Kartoffeln in Würfel
schneiden ,in Butterschmalz braten, würzen
und über die fertigen Bratkartoffeln reichlich frischen Majoran streuen
Hackbällchen

Kartoffelröllchen mit Pilzfüllung und Rahmwirsing

Vegetarisch

Kartoffelröllchen mit Pilzfüllung und Rahmwirsing
Zutaten:
Kartoffeln, Champignon, Wirsing, Pfeffer, Chilly, Zwiebel, Rapsöl, Mehl, Sahne, Tomaten, Muskat, Mascapone,  Hollundergelee,  Salz,
Zubereitung:
Zuerst eine Pilzfüllung herstellen, die Chamignons klein hacken, ebenso eine Zwiebel, beides zusammen in Öl, anbraten, und kräftig würzen mit Salz, Pfeffer, Chilly, etwas Mehl darüberstreuen und ein wenig Sahne unter mischen, die Masse sollte etwas breiartig sein, nun werden die Röllchen gemacht, immer einen Teelöffel Pilzmischung auf einen Kartoffelstreifen, nun rollen, in eine Auflaufform legen und mit Salz, Pfeffer würzen und etwas Öl darüber steuben, wenn alle Röllchen fertig sind, diese mit geriebenem Käse bestreuen, in die Mitte der Form noch ein paar Coctailtomaten, und die restlichen Kartoffelstreifen verteilen, im Ofen bei 180° Umluft etwa 20 Minuten garen.
Nebenher wird der Wirsing zubereitet, in Streifen schneiden, Zwiebel anschwitzen, die Wirsinstreifen dazu geben, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, zum Ende noch einen Schuß Sahne zugeben, was uns aber nicht so zugesagt hat, der typische Wirsinggeschmack geht verloren.
Nachtisch:
Mascapone-Hollunder Speise

Pilze für die Füllung Kartoffelstreifen

Rahmwirsing

Nachttisch

Kleine Klöße mit Pilzen und Tomaten-Ruccolasalat

Vegetarisch

Kleine Klöße mit Pilzen und Tomaten-Ruccolasalat
Zutaten:
Kloßteig, Champignon, Croutons, Zwiebeln, Gemüsebrühe, Pfeffer, Paprikapulver, Creme Fraiche, Ruccola, Tomaten, Zucker, Balsamico, Olivenöl, Salz,
Zubereitung:
Klöße aus Fertigteig mit Croutons füllen, formen und nach Anleitung garen,
pilze in Scheiben schneiden, anbraten und gehackte Zwiebeln zugeben, alles garen und selbstgekochte Gemüsebrühe angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, und etwas scharfen Paprikapulver, zum Schluß etwas Creme Fraiche zugeben,
Salat und Tomaten putzen und schneiden, Dressing aus Salz, Pfeffer, Prise Zucker, Balsamico und Olivenöl bereiten, über den Salat gießen und ein paar rote Zwiebelringe dazu geben

 

Minestrone

Minestrone (1)Minestrone (2)Minestrone (3)Minestrone (4)Minestrone (5)Minestrone (6)

Minestrone
Zutaten:
Karotten, Kohlrabi, Champignon, Bleichsellerie, Zucchini, Kichererbsen, Erbsen, Rapsöl, Pfeffer, Thymian, Paprika (scharf), Olivenöl, Schinkenwürfel, Tomatenmark, Paprikapaste, Petersilie und Tomatenstückchen (aus der Dose), Chilly, Bärlauchpesto, Parmesan, Salz,
Zubereitung:
Das Gemüsefach muß geleert werden, es gibt eine Minestrone, das Gemüse: Karotten, Kohlrabi, Champignon, Bleichsellerie, Zucchini, Kichererbsen, Erbsen, wenn nötig zerkleinert und nach und nach in Öl anschwitzen, zuerst kommen, Karotten, Kohlrabi und Bleichsellerie, dann das andere Gemüse, es wird mit Wasser angegossen, etwas gewürzt mit Salz, Pfeffer, Thymian, etwas Suppenwürze und scharfer Paprika, alles garen, nebenher in einer Pfanne Olivenöl erhitzen, ein paar Schinkenwürfel darin anbraten, etwas Tomatenmark, Paprikapaste, Petersilie und Tomatenstückchen (aus der Dose, ca. 1/2) dazu geben, kräftig würzen mit Pfeffer, Salz, Chilli, dann zur Suppe geben, abschmecken, auf die Teller noch einen Löffel Bärlauchpesto und etwas geriebenen Parmesan.

Minestrone (7)

Minestrone (11)Minestrone (12)Minestrone (13)Minestrone (14)