Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen

Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (1)Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (2)Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (3)Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (4)Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (5)Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (6)Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (7)

Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen
Zutaten :
Salatgurke, Paprika (gelb,rot, orange), Tomaten, Radieschen, Frühlingszwiebeln, Zwiebeln, Dill, Kresse, Hollunderessig, Kräutersalz, Zitronenolivenöl, Pfeffer, PiriPiri, Löwenzahnsirup, Senf, Sardinen, Zitrone, schwarze Oliven, Butterschmalz, Salz,
Zubereitung :
Bratkartoffeln braten, Salat ,alle Zutaten klein schneiden,
Dressing :
Hollunderessig, Kräutersalz, Zitronenolivenöl, Pfeffer, PiriPiri, Löwenzahnsirup und etwas Senf

Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (8)

Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (10)

Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (12)Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (13)Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (14)Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (15)

Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (18)Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (19)Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (20)Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (21)Bratkartoffeln, Bunter Salat und Sardinen (22)

Chicoree mit Quitte und Mozarella

Vegetarisch

Chicoree mit Quitte und Mozarella,Quittenkompott, (1)Chicoree mit Quitte und Mozarella,Quittenkompott, (2)Chicoree mit Quitte und Mozarella,Quittenkompott, (3)Chicoree mit Quitte und Mozarella,Quittenkompott, (4)Chicoree mit Quitte und Mozarella,Quittenkompott, (5)Chicoree mit Quitte und Mozarella,Quittenkompott, (6)

Chicoree mit Quitte und Mozarella
Zutaten :
Chicoree, Chilliöl, Quitte, Salz, Pfeffer, Cayenne, Honig, Zitrone, Skyrella, Weißwein,
Zubereitung :
Quitten in Spalten schneiden, Chicroree vierteln und mit Zitrone beträufeln und auf ein gefettetes (Rapsöl) Blech verteilen, auf die Chicoree Blätter, Skyrella (Mozarella) und die Quittenspalten, noch etwas Chilliöl verteilen, gewürzt mit Salz, Pfeffer, in der Backröhre bei 180-200 O/U Hitze ca. 25-30 Minuten garen
Quittenkompott :
die restlichen Quittenspalten zu einem Kompott verarbeiten,die Spalten in eine kleine Auflaufform legen, mit etwas Zitronensaft beträufeln, eine Tasse Weißwein angießen, mit Honig süßen und zum Chicoree in die Backröhre schieben und garen, das Kompott zum Hauptgericht reichen
Beilage :
Reis

Chicoree mit Quitte und Mozarella,Quittenkompott, (7)

Chicoree mit Quitte und Mozarella,Quittenkompott, (13)

Chicoree mit Quitte und Mozarella,Quittenkompott, (20)Chicoree mit Quitte und Mozarella,Quittenkompott, (21)Chicoree mit Quitte und Mozarella,Quittenkompott, (22)

Chicoree mit Quitte und Mozarella,Quittenkompott, (23)

Spitzpaprika in Wein, violette Kartoffel

Vegetarisch

Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (1)Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (2)Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (3)Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (4)Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (5)Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (6)Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (7)

Spitzpaprika in Wein, violette Kartoffel
Zutaten :
Spitzpaprika, violette Kartoffeln, Tomate, Wein, Salz, Pfeffer, Zitrone, Lorbeer, Chilli, Sahne
Zubereitung :
Spitzpaprika in der Backröhre garen, ansetzen mit einem guten Schuß Wein,Salz, Pfeffer, Lorbeer, Zitrone, Chilli, und Tomaten, etwa 20 Min. bei 180° Umluft garen, zum Schluß etwas Sahne angießen und mit violetten Kartoffeln servieren

Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (8)Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (9)Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (10)

Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (12)Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (13)Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (14)Spitzpaprtka in Wein, blaue Kartoffel (15)

Ofengemüse,Gremolata, Süßkartoffel Pommes

Vegan

Gremolata, Ofengemüse,Pommes (1)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (2)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (3)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (4)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (5)

Gremolata, Ofengemüse,Pommes (6)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (7)

Ofengemüse,Süßkartoffel Pommes, Gremolata.
Zutaten :
Zucchini, Aubergine, Paprika, Süßkartoffeln, Ruccola, Olivenöl, Rapsöl, Meersalz, Paprika, Thymian, Petersilie,Zitrone, Knobi, Kräutersalz, Agaven Dicksaft, Zitronenpfeffer, Senf,
Zubereitung :
Ofengemüse:
Zucchini, Aubergine, Paprika
schneiden, auf ein geöltes Blech legen , das Gemüse mit Olivenöl bepinseln, würzen mit grobem Salz, in der vorgeheizten Röhre bei 180° Umluft garen, ca 20 Min. wie auch die geschnittenen Süßkartoffeln, ebenso mit Rapsöl bepinseln und bestreuen mit Salz, süßem Paprika, und Thymian,
Gremolata :
Petersilie waschen , fein hacken, von einigen Zitronen abgeschälte, gehackte Schale, reichlich Knobi, und etwas grobes Meersalz. Gremolata ist eigentlich für Fleisch und Fischgerichte gedacht
Ruccolasalat :
Salat waschen, Dressing :
Zitrone, Kräutersalz, Agaven Dicksaft, Zitronenpfeffer, etwas Senf, Rapsöl,

Gremolata, Ofengemüse,Pommes (8)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (9)

 

Gremolata, Ofengemüse,Pommes (14).JPG

Gremolata, Ofengemüse,Pommes (17)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (18)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (19)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (20)Gremolata, Ofengemüse,Pommes (21)

Reis-Glasnudelsalat

Glas und Reisnudelsalat
Zutaten:
Reisnudeln, Glasnudeln, Fenchel,Radieschen, Tomaten, Basilikum, Tomaten, Salatgurke, Kaiserschoten, Ingwer, Zitrone, Rapsöl, Agavendicksaft, Pfeffer, PiriPiri, Sojasauce, süßer Paprika, Salz,
Zubereitung:
Gemüse putzen, kleinschneiden, Erbsschoten (kurz blanchieren), beide Nudelsorten nach Vorschrift kochen, abgießen, abkühlen lassen, Gemüse und Nudeln gut vermengen und die Marinade darüber geben,
Marinade:
Ingwer, Zitrone, Rapsöl, Agavendicksaft, Pfeffer, PiriPiri, Salz,
Sojasauce, süßer Paprika,