Kleine Kartoffelaufläufe, Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta

Vegetarisch

Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (2)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (3)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (4)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (5)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (6)

Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta
Zutaten:
Kartoffel, Rote Beete, Gurke, Pimientos, Feta , Eier, Mehl, Muskat, Öl, Parmesan, Balsamico Essig, Traubenkernöl, Rote Beete Gewürz, Zucker, Sahne, Dill, Chilli, Knobi, Limonensaft, Pfeffer, Salz
Zubereitung:
Kartoffel:
Pellkartoffel kochen, pellen, durchpressen (Kartoffelpresse) etwas abkühlen, 2 Eier, etwas Mehl,geriebenen Käse und Petersilie zugeben, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, alles gut vermengen, in Muffinförmchen füllen, etwas Öl darüber streichen, mit Parmesan bestreuen, in der Backröhre O/U Hitze bei ca. 180-200° etwa 25 bis 30 Minuten backen,
Rote Beete Salat:
vorgekochte Rote Beete in Scheiben schneiden,würzen mit,Balsamico Essig, Traubenkernöl, Salz, Pfeffer und Rote Beete Gewürz
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Pimientos:
Pimientos in Olivenöl braten, würzen mit Salz (grobes Meersalz)
und Pfeffer
Feta:
Marinieren mit Salz, Pfeffer, Chilli, einigen Kräutern, Knoblauch, Zwiebeln und Olivenöl sowie Limone, in Folie packen und in der Röhre mit dem Kartoffelauflauf backen,

Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (7)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (8)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (9)

Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (16).JPG

Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (20)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (21)Kleine Kartoffelaufläufe,Rote Beete,Gurke,Pimientos,Feta (22)

Rotbarsch,Kartoffel/Gurkensalat

Pescetarisch

Rotbarsch,Kartoffel-Gurkensalat (1).JPG

Fenchel,Quarkküchlein,Möhrensauce (6)Rotbarsch,Kartoffel-Gurkensalat:
Zutaten:
Rotbarsch, Kartoffel, Salatgurke, Dressing, Zwiebel, Zucker, Essig, Senf, Brühe, Lauchzwiebeln,
Kartoffelsalat:
Festkochende Kartoffeln kochen warm schälen und schneiden.Lauchzwiebeln kleingeschnitten , Senf,Salz,Pfeffer,Prise Zucker,Essig zugeben, Gurkensalat anmachen (Gurke gut auspressen), Brühe angießen(grobe Schätzung,auf 1kg Kartoffeln 1/4Liter Brühe), Kartoffelsalat und Gurkensalat gut vermengen.
Rotbarsch:
In der Grillpfanne braten würzen mit Salz,Pfeffer,

Rotbarsch,Kartoffel-Gurkensalat (2)Rotbarsch,Kartoffel-Gurkensalat (3)Rotbarsch,Kartoffel-Gurkensalat (4)Rotbarsch,Kartoffel-Gurkensalat (5)

Rotbarsch,Kartoffel-Gurkensalat (12)Rotbarsch,Kartoffel-Gurkensalat (13)Rotbarsch,Kartoffel-Gurkensalat (14)

Rotbarsch,Kartoffel-Gurkensalat (16)Rotbarsch,Kartoffel-Gurkensalat (17)

Lachs und grüner Spargel

Pescetarisch

Lachs und grüner Spargel (1)Lachs und grüner Spargel (2)Lachs und grüner Spargel (3)Lachs und grüner Spargel (4)Lachs und grüner Spargel (5)

Spaghetti mit Knoblauch (6)

Lachs und grüner Spargel
Lachs:
Lachs auf der Hautseite anbraten , in die Backröhre schieben und ein paar Minuten garen
Grüner Spargel in der Pfanne mit Tomaten braten

Lachs und grüner Spargel (6)Lachs und grüner Spargel (7)

Lachs und grüner Spargel (14)Lachs und grüner Spargel (15)Lachs und grüner Spargel (16)

Sommergericht

Vegetarisch

Sommergericht
Ofen Pommes,Guacamole, Bärlauchpesto, Gemischter Salat
Guacamole:
Zutaten:
reife Avocados, Knoblauch , Salz, Tomate, Pfeffer, Chilli, halbe Zitrone, Saft und Abrieb,
Zubereitung:
Avocado halbieren und den Stein entfernen, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslösen mit dem Chilli,Knoblauch,eine Prise Piment Zitronensaft und Abrieb,gut verrühren mit Salz und Pfeffer
abschmecken die Tomate fein würfeln und darüber geben
Pommes:
Olivenöl,Salz,Thymian,Kartoffeln (festkochende Kartoffen) + Süßkartoffeln
Kartoffel zu Pommes schneiden,auf ein geöltes (Olivenöl) Blech Pommes verteilen,mit Olivenöll beträufeln,Salz,
Thymian. Ofen :180° Umluft ca. 20 Minuten noch kurz Grillstufe einschalten um Bräune zu erreichen
Beilage:
Bärlauch Pesto, Salat

Sommergericht. (1)Sommergericht. (2)Sommergericht. (3)Sommergericht. (4)Sommergericht. (5)Sommergericht. (6)Sommergericht. (7)

Sommergericht. (8)Sommergericht. (9)

Sommergericht. (12).JPG

Sommergericht. (13).JPG

Sommergericht. (14).JPG

Spargel mit Pellkartoffeln und Schinken

Spargel mit Pellkartoffeln und Schinken

Spargel,26.04 (1)Spargel,26.04 (2)Spargel,26.04 (3)Spargel,26.04 (4)Spargel,26.04 (5)Spargel,26.04 (6)

Spargel,26.04 (10).JPG

Spargel,26.04 (9)Spargel,26.04 (11)