Überbleibsel vom Osterfest

berbleibsel vom Osterfest (1)

Überbleibsel vom Osterfest
Von unserem Picknick zu Ostern haben wir noch einiges übrig behalten. Nudelsalat, gekochte Eier, selbstgebackenes Roggenbrot, Tomaten und etwas Bärlauchpesto. Es ist noch ein reichliches Mittagessen. Nudelsalat : Dünne Makkaroni, Fleischwurst, Salzgurken, Frühlingszwiebeln, Käse, Kapern, Oliven, Essig, Öl, Senf, Pfeffer, Salz, Prise Zucker, eine Stunde vor dem Verzehr kommen noch Tomaten, frische Gurkenwürfel, Remoulade sowie 2 hart gekochte Eier dazu. Wir haben den Salat bevor es zum Picknick ging geteilt, da der Rest erst heute mit den Gemüsen und Remoulade angereichert wurde. Ein paar frische Kräuter ließen den Salat etwas frühlingshafter aussehen.
Nachspeise :
Eine Mascaponespeise mit Himbeeren

berbleibsel vom Osterfest (2)berbleibsel vom Osterfest (3)berbleibsel vom Osterfest (4)berbleibsel vom Osterfest (5)

Mascaponespeise mit Himbeerenberbleibsel vom Osterfest (6)

4 Gedanken zu “Überbleibsel vom Osterfest

Kommentare