Schinkenmuffins, Salate und Burrata

YouTube player

Schinkenmuffins, Salate und Burrata
250gr Weizenmehl, 1Stück Käse (gerieben), Schinkenwürfel leicht angebraten, 1 1/2 Tl. Backpulver, 100 ml. Rapsöl, etwas lauwarmes Wasser. 2-3 Eier und Gewürze: Pfeffer, Piment, gemahlener Koriander, Prise Zucker und Paprikapulver, Salz eventuell, alles gut verrühren, in die Muffinförmchen verteilen und geriebenen Pamesan darauf streuen, und bei 180° 30 Minuten backen
Dazu gab es Gurkensalat, Tomatensalat und Burrata

Zucchini gefüllt, auf Tomaten-Paprika Sauce

YouTube player

Zucchini gefüllt, auf Tomaten-Paprika Sauce
Mal gab es sie in grün, mal in gelb, dieses mal war es eine Neuzüchtung, wir haben sie wie auch zuvor ausgehöhlt und mit gewürztem Hackfleisch gefüllt. in die Mitte der Füllung haben wir noch ein stück Käse plaziert. Dazu gab es eine Sauce von Tomaten und Paprika, diese wurden im Ofen geröstet, gewürzt mit Salz, Pfeffer, die Haut abgezogen und im Mixer fein püriert. Ein paar Tupfer Erbspüree kamen dazu und die Beilage war Reis.
Zum Nachtisch gab es das erste Kirschkompott.

 

Nachtisch: Kirschkompott von frischen Kirschen

Quer durch das Gemüsefach

YouTube player

Quer durch das Gemüsefach
Chicoree, Tomaten, Zucchini in eine Form schichten, zwischendurch etwas würzen, einen Eier-Sahne-Milch Guß mit geriebenem Käse darüber geben und im Ofen garen und überbacken. Pilzgemüse, Gurkensalat und Ravioli sowie Nudeln vom Vortag waren die Begleitung,