Lachs und Schwarzwurzel

Lachs und Schwarzwurzel (2)

2

Schwarzwurzel:                                                                                                                            Schälen-in Zitronenwasser legen sonst laufen sie an-in gesalzenem Essigwasser kochen-Öl(Butter) in eine Pfanne geben-Schwarzwurzel mit etwas Zitronensaft beträufeln-Pfeffer-und Parmesankäse dazu und etwas braten-Petersilie obenauf-servieren               Lachs:                                                                                                                                                   Öl in die Pfanne-Lachs auf der Hautseite anbraten -mit Salz-Pfeffer-Zitrone würzen-Pfanne zudecken und langsam noch etwas braten-Der Lachs sollte innen noch glasig sein

Lachs und Schwarzwurzel (1)Lachs und Schwarzwurzel (3)Lachs und Schwarzwurzel (4)Lachs und Schwarzwurzel (6)Lachs und Schwarzwurzel (7)Lachs und Schwarzwurzel (9)Lachs und Schwarzwurzel (10)

Lachs und Schwarzwurzel (4)Lachs und Schwarzwurzel (3)

Kartoffelgratin, Salate

Vegetarisch

Kartoffelgratin,Salate, (1)Kartoffelgratin,Salate, (2)Kartoffelgratin,Salate, (3)Kartoffelgratin,Salate, (4)

Kartoffelgratin,Salate
Zutaten :
Kartoffeln, Kürbis, Rosenkohl, Rote Bete, Milch, Sahne, Butter, Salz, Pfeffer, Muskat, Käse, Zwiebel, Kräutersalz, Rapsöl, Essig, Kümmel, Rote Bete Gewürz, Pesto
Zubereitung :
Kartoffel und ein mittelgroßer Kürbis schälen und hobeln, Auflaufform fetten, schichtweise in eine Auflaufform geben, Milch und Sahne mischen und erwärmen, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, über die Kartoffel/Kürbischeiben gießen, und mit Käse bestreuen, 200° Umluft ca 35-40 Minuten backen
Die Salate am Vorabend zubereiten damit sie gut durchziehen
Rosenkohlsalat:
Rosenkohl putzen waschen , Bissfest kochen, Dressing: kleingehackte Zwiebel,Kräutersalz, Pfeffer,Rapsöl,Essig
Rote Bete Salat:
Rote Bete kochen in Wasser mit Kümmel gewürzt, Warm (heiß)schälen
in Scheiben schneiden, würzen mit Balsamicoessig, Öl, Zwiebel, Salz, Rote Betegewürz
Beilage
Petersilien Pesto, Bärlauch Paste vom Vortag

Kartoffelgratin,Salate, (5)Kartoffelgratin,Salate, (6)Kartoffelgratin,Salate, (7)Kartoffelgratin,Salate, (8)Kartoffelgratin,Salate, (9)Kartoffelgratin,Salate, (10)Kartoffelgratin,Salate, (11)

Nudel-Spitzkohl Auflauf

Vegetarisch

Nudel-Spitzkohl Auflauf (1)Nudel-Spitzkohl Auflauf (2)Nudel-Spitzkohl Auflauf (3)Nudel-Spitzkohl Auflauf (4)Nudel-Spitzkohl Auflauf (5)Nudel-Spitzkohl Auflauf (6)Nudel-Spitzkohl Auflauf (7)

Nudel-Spitzkohl Auflauf
Zutaten :
Nudeln,Spitzkohl, Tomaten, Eiern, Sahne, Milch, pürierte Tomaten, Salz, Pfeffer, geriebenem Käse, PiriPiri, Parmesan, Pimientos, Äpfel,
Zubereitung :
Nudeln vom Vortag mit Tomaten (gestückelt) und geriebenem Käse vermengen, in eine gefettete Auflaufform geben, einen Guß aus Eiern, Sahne, Milch, pürierte Tomaten, Salz, Pfeffer, geriebenem Käse, PiriPiri, über die Nudeln geben und noch mit geriebenem Parmesan bestreuen, in der Backröhre bei 180° Umluft ca 30-35 Min. garen
Beilage:
gebratene Pimientos
Nachtisch :
Apfelkompott

Nudel-Spitzkohl Auflauf (8)Nudel-Spitzkohl Auflauf (9)

Nudel-Spitzkohl Auflauf (14)Nudel-Spitzkohl Auflauf (15)Nudel-Spitzkohl Auflauf (16)Nudel-Spitzkohl Auflauf (17)Nudel-Spitzkohl Auflauf (18)Nudel-Spitzkohl Auflauf (19)

 

Linguine mit gebratenem Spitzkohl

Linguine mit gebratenem Spitzkohl,Basilikum , Pesto, 17.10.19 (1)Linguine mit gebratenem Spitzkohl,Basilikum , Pesto, 17.10.19 (2)Linguine mit gebratenem Spitzkohl,Basilikum , Pesto, 17.10.19 (3)Linguine mit gebratenem Spitzkohl,Basilikum , Pesto, 17.10.19 (4)Linguine mit gebratenem Spitzkohl,Basilikum , Pesto, 17.10.19 (5)Linguine mit gebratenem Spitzkohl,Basilikum , Pesto, 17.10.19 (6)Linguine mit gebratenem Spitzkohl,Basilikum , Pesto, 17.10.19 (7)

Linguine mit gebratenem Spitzkohl
Zutaten :
Linguine, Spitzkohl, Olivenöl, Salz, Pfeffer, geräucherter Knoblauch, Käse, Chillischote
Zubereitung :
Spitzkohl in schmale streifen schneiden, in der Pfanne in Olivenöl, Salz, Pfeffer, geräucherter Knoblauch und einer Chillischote kurz braten, Linguine kochen, beides zusammenfügen, Käse darüber, abschmecken
Beilage :
Das  hauseigene Basilikum Pesto, immer Vorrat in der Tiefkühltruhe.                                                                       Pesto:                                                                      Basilikum,Mandeln,Parmesan,grobes Meersalz, Olivenöl,alles mixen

Linguine mit gebratenem Spitzkohl,Basilikum , Pesto, 17.10.19 (8).JPG

Linguine mit gebratenem Spitzkohl,Basilikum , Pesto, 17.10.19 (13)Linguine mit gebratenem Spitzkohl,Basilikum , Pesto, 17.10.19 (14)Linguine mit gebratenem Spitzkohl,Basilikum , Pesto, 17.10.19 (15)Linguine mit gebratenem Spitzkohl,Basilikum , Pesto, 17.10.19 (16)Linguine mit gebratenem Spitzkohl,Basilikum , Pesto, 17.10.19 (17)

Der Besuch ist weg, die Reste bleiben

Nudelauflauf

Nudelauflauf (1)Nudelauflauf (2)Nudelauflauf (3)Nudelauflauf (4)Nudelauflauf (5)

Nudelauflauf (7)

Nudelauflauf:
Zutaten:
Kritharaki, Zucchini, Auberginen, Tomaten, Olivenöl, Chilliöl
Zubereitung:
Kritharaki vorgekocht,
Zucchini und Auberginen in Scheiben schneiden und in der Pfanne in Olivenöl und Chilliöl braten, würzen mit Salz,Tomaten gehäutet, stückeln, eine Auf

laufform einfetten, alle Zutaten ( Kritharaki,Tomaten, Zucchini, Auberginen) schichten, zwischen die Schichten geriebenen Käse und Schinkenreste, Knoblauch und würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, obenauf Butterflöckchen und geriebenen Parmesan und einen Guß aus Eier, Sahne und Milch, in der Backröhre bei 180° Umluft ca. 45 Minuten überbacken
Ruccola Pesto:
Ruccola, Salz, Olivenöl, Mandeln, Parmesan

Nudelauflauf (8).JPG

Nudelauflauf (15).JPG

Nudelauflauf (19)Nudelauflauf (20)Nudelauflauf (21)Nudelauflauf (22)Nudelauflauf (23)Nudelauflauf (24)