Kartoffelgemüse süß-sauer

Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (1)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (2)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (3)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (4)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (5)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (6)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (7)

Kartoffelgemüse süß-sauer
Zutaten :
Kartoffeln,Feldsalat, Rote Bete, Petersilie, Brühe, Speckwürfel, Mehl, Essig, Zucker, saurer Rahm, Salzgurke,Lorbeer, Thymian, Majoran, Traubenkernöl, Rote Bete Gewürz, Senf, Zwiebel, Knobi, Mandeln, Zitronenabrieb/Saft, Pfeffer, Piri-Piri, Parmesan, Salz,
Zubereitung :
Kartoffel Gemüse :
Kleingeschnittenen Speck mit gehackter Zwiebel und Knobi anrösten, etwas Mehl darüber stäuben und mit Brühe angießen, hinzu kommen 2 EL Essig, Salz, Zucker und saurer Rahm, würzen mit Lorbeer, Thymian und Majoran und in die süß-saure Specksauce in Scheiben geschnittene, frisch gekochte Kartoffeln und eine kleingeschnittene saure Gurke geben ,alles etwas ziehen klassen , abschmecken
Rote Beete Salat:
Rote Beete kochen, schälen und in Scheiben schneiden, würzen mit,Balsamico Essig,Traubenkernöl,Salz,Pfeffer und Rote Beete Gewürz
Feldsalat :
Dressing:
Feldsalat gründlich waschen und putzen
Dressing:
Balsamicoessig, süßer Senf, Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Rapsöl
Petersilien Pesto :
Zubereitung:
Petersilie grob hacken, Mandeln rösten , abkühlen, Öl (halb Olivenöl, halb Rapsöl), Salz, Knobi, Zitronenabrieb/Saft, Pfeffer, Piri Piri, und Parmesan zugeben, alle Zutaten in den Zerkleinerer geben und zu einer groben Paste verarbeiten,abschmecken

Kartoffelgemüse süß-sauer 2Kartoffelgemüse süß-sauer 3 (1)

Kartoffelgemüse süß-sauer 3 (5)Kartoffelgemüse süß-sauer 4 (1)

Kartoffelgemüse süß-sauer 5 (1)Kartoffelgemüse süß-sauer 5 (2)Kartoffelgemüse süß-sauer 6 (1)

Kartoffelgemüse süß-sauer 6 (12)

Kartoffelgemüse süß-sauer 7 (1)Kartoffelgemüse süß-sauer 7 (2)

Kartoffelgemüse süß-sauer 8 (2)

Grünkohl mit Pinkel

Einmal im Jahr ein Muß

Grünkohl mit Pinkel (1)Grünkohl mit Pinkel (2)Grünkohl mit Pinkel (3)Grünkohl mit Pinkel (4)Grünkohl mit Pinkel (5)Grünkohl mit Pinkel (6)

Grünkohl mit Pinkel
Zutaten :
Grünkohl, Salzkartoffeln, Pinkel, Kassler, Schweineschmalz, Hafergrütze, Salz, Pfeffer, Senf, Zwiebeln, Zucker, Piment, Brühe
Zubereitung :
Grünkohl vom Strunk abziehen, waschen, kurz blanchieren, grob hacken, kleingehackte Zwiebel in 30 gr. Schweineschmalz andünsten, den Grünkohl hinzugeben, die 1 Tasse Hafergrütze hinein streuen, die 500gr, Kassler mit etwas Brühe dazugeben, würzen mit Saliz, Pfeffer, Zucker, Piment und 1 Tl.Senf, so lange kochen bis das Fleisch gar ist, die Pinkel erhitzen , mindestens15 Min. simmern und zum Grünkohl reichen
Beilage :
Salzkartoffeln

Grünkohl mit Pinkel (7)

Grünkohl mit Pinkel (10)

Grünkohl mit Pinkel (13)

Grünkohl mit Pinkel (25)

Grünkohl mit Pinkel (32)Grünkohl mit Pinkel (33)

Grünkohl mit Pinkel (34)Grünkohl mit Pinkel (35)Grünkohl mit Pinkel (37)

Grünkohl mit Pinkel (2)

 

 

Quark,Kartoffeln,Salat

Vegetarisch

Quark,18.01 (1)Quark,18.01 (2)Quark,18.01 (3)Quark,18.01 (4)

Eier in Senfsauce

Vegetarisch

Eier in Senfsauce (1)Eier in Senfsauce (2)Eier in Senfsauce (3)Eier in Senfsauce (4)Eier in Senfsauce (5)Eier in Senfsauce (6)

Eier in Senfsauce
Zutaten :
Senf, Eier, Gurke, Kartoffeln, Zwiebeln, Öl, Mehl, Brühe, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Lorbeer, gemahlenen Piment, Worchestersauce, Zitronensaft, Weißwein, Sahne, Dill, Salz,
Zubereitung :
Im neuen Jahr fangen wir mal ganz simpel an !!
Senfsauce :
Gehackte Zwiebeln in Öl anschwitzen, und einen EL Mehl darüber streuen, mit anschwitzen und etwas Brühe oder Wasser angießen, mit dem Schneebesen gut verrühren, aufkochen und würzen mit Salz, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Lorbeer, gemahlenen Piment, Worchestersauce, Zitronensaft, noch einen guten Schuß Weißwein angießen, aufkochen und mit dem Pürierstab zerkleinern, ordentlich Senf (mittelscharf) dazu geben, noch etwas Sahne zum abrunden zugeben,
Die Sauce über die gekochten Eier in eine Schüssel geben,
Beilage :
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln, mit etwas Salz und Zucker mischen
und in einem Sieb etwas abtropfen lassen,
mit Pfeffer,Sahne, Zitrone, Dill würzen und anmachen
Pellkartoffeln

Eier in Senfsauce (7)Eier in Senfsauce (8)Eier in Senfsauce (9)

Eier in Senfsauce (12)Eier in Senfsauce (14)Eier in Senfsauce (15)Eier in Senfsauce (16)Eier in Senfsauce (17)

Kartoffelsalat mit geräucherter Forelle

Das gab es am 24. Dezember zu MittagKartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (1)Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (2)Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (3)Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (4)Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (5)Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (6)

Nusskuchen (4)

Kartoffelsalat mit geräucherter Forelle
Zutaten :
Kartoffeln, Forelle, Senf, Salz, Pfeffer, Zucker, Essig , Lauchzwiebeln, Schnittlauch, Gemüsebrühe,
Kartoffelsalat:
Festkochende Kartoffeln kochen warm schälen und schneiden.Lauchzwiebeln kleingeschnitten , Senf,Salz,Pfeffer,Prise Zucker,Essig zugeben, Brühe angießen(grobe Schätzung,auf 1kg Kartoffeln 1/4Liter Brühe), kleingeschnittene Schnittlauch obenauf
Beilage:
Geräucherte Forelle

Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (7)Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (8)Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (9)Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (10)Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (11)Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (12)Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (13)Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (14)Kartoffelsalat mit frisch geräucherter Forelle (15)