Gebratener Römersalat und Polenta

Gebratener Salat mit Polenta (1)Gebratener Salat mit Polenta (4)Gebratener Salat mit Polenta (5)

Gebratener Römersalat und Polenta
Zutaten :
Römersalat, Polenta, Rapsöl, Knobi, Salzzitronensaft, Salzzitrone, Weißwein, Pfeffer, Harissa, Paprikapaste, Agavendicksaft, Sahne, Butter, Käse, geräuchertes Forellenfilet, Salz
Zubereitung :
Die Salatköpfe halbieren, Strunk herausschneiden, in Rapsöl anbraten, würzen mit Salz und Knoblauchzehen, mit Salzzitronensaft ablöschen, würzen mit : Weißwein, Pfeffer, Harissa, Paprikapaste, Agavendicksaft und kleinen Stücken der Salzzitrone, zum Schluß einen Schuß Sahne angießen , alles gut verrühren und abschmecken
Polenta :
Zwiebel klein schneiden, in einem Topf in Rapsöl anschwitzen, Gemüsebrühe (selbstgekochte) angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, aufkochen Polenta einrieseln lassen, verrühren aufkochen und etwa 5 Minuten quellen lassen, einen großen Stich Butter unterrühren und noch geriebenen Käse, abschmecken
Beilage :
Geräucherte Forelle

Gebratener Salat mit Polenta (6)Gebratener Salat mit Polenta (7)Gebratener Salat mit Polenta (8)Gebratener Salat mit Polenta (9)Gebratener Salat mit Polenta (11)Gebratener Salat mit Polenta (12)Gebratener Salat mit Polenta (13)

Gebratener Salat mit Polenta (14)Gebratener Salat mit Polenta (15)Gebratener Salat mit Polenta (16)Gebratener Salat mit Polenta (17)

Gebratener Salat mit Polenta (18)Gebratener Salat mit Polenta (19)Gebratener Salat mit Polenta (20)

Kommentare