Kritharaki Salat

Vegetarisch

Kritharakisalat-1Kritharakisalat-2Kritharakisalat-3Kritharakisalat-4Kritharakisalat-4a

Kritharakisalat
Zutaten:
Kritharaki, Pimientos, Grüner Spargel, Champignon,
Staudensellerie, Paprika, Tomaten, Oliven, Krebse,
Basilikum, Saft der Salzzitrone, Olivenöl,
Pfeffer, Prise Zucker, Knobi, Chilly, Abrieb der
Zitrone, Salz
Zubereitung:
Kritharaki kochen,abkühlen lassen,Pimientos,Grüner
Spargel (in Abschnitte schneiden)Champignon (in
Scheiben schneiden)Bleichsellerie(in kleine Stücke
schneiden)braten und abkühlen lassen,Paprika in
Streifen schneiden,Coctail Tomaten halbieren Oliven,
alles vermengen, würzen,zum Schluß die Krebse
zugeben
Salat:
Zutaten:
Römersalat, Salatgurke (in Würfel) Radieschen (in
Scheiben), Tomaten (geviertelt)
Dressing:
Zitronensaft, Kräutersalz, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Öl

Kritharakisalat-5Kritharakisalat-6Kritharakisalat-7Kritharakisalat-8

Kritharakisalat-10Kritharakisalat-13Kritharakisalat-14Kritharakisalat-16Kritharakisalat-17

Hirsesalat und Tzatziki

Hirsesalat und Tzatziki (1)Hirsesalat und Tzatziki (2)

Hirsesalat und Tzatziki (3)Hirsesalat und Tzatziki (4)Hirsesalat und Tzatziki (5)Hirsesalat und Tzatziki (6)Hirsesalat und Tzatziki (7)Hirsesalat und Tzatziki (8)

#Hirsesalat und Tzatziki

Zutaten :
Olivenöl, Lauchzwiebeln, Knoblauchzehe, Kreuzkümmel, Gemüsebrühe, Hirse, Tomaten, Petersilie, Minze, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Salzzitrone – Saft, Pfeffer,
Oliven, süßer Paprika, türkische Gewürzmischung, Koriander, Piment, Harissa,Bärlauchsalz, Pistazien,Salatgurke, Joghurt, Dill. Majoran, Salz, Jogh urt, Salatgurke, Majoran, Dill,
Zubereitung :
Hirse kochen mit Lorbeer, Kardamom in Gemüsebrühe kochen,abkühlen,
Hirse in eine Schüssel geben, die Gewürze und Mais sowie die kleingeschnittenen Tomaten untermischen,
Noch etwas durchziehen lassen, und dann ein paar Pistazien über den Salat streuen.
Tzatziki :
Gurke schälen,entkernen, raspeln, Salz und etwas Zucker zugeben, stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,

Hirsesalat und Tzatziki (9)

Hirsesalat und Tzatziki (16)Hirsesalat und Tzatziki (17)

Hirsesalat und Tzatziki (20)Hirsesalat und Tzatziki (21)Hirsesalat und Tzatziki (22)Hirsesalat und Tzatziki (23)

Hähnchenbrust im Gemüsebett

Hähnchenbrust im Gemüsebett (1)Hähnchenbrust im Gemüsebett (2)Hähnchenbrust im Gemüsebett (3)Hähnchenbrust im Gemüsebett (4)Hähnchenbrust im Gemüsebett (5)Hähnchenbrust im Gemüsebett (6)Hähnchenbrust im Gemüsebett (7)

Hähnchenbrust im GemüsebettZutaten :
Hähnchenbrust, Gemüsebrühe, Pfeffer, Piment, Lorbeer, Wacholderbeeren, Zwiebel, Kohlrabi, Möhre, Knollensellerie, Porree, Frühlingszwiebeln, Paprika, Knoblauchrauke, Bärlauch, Paprikapulver, Thymian, Öl, Fladenbrot, Joghurt, Quark, Lemmonmarmelade, Salz
Zubereitung :
Brühe :
Gemüsereste in einen Topf mit Wasser geben, würzen mit Salz, Pfeffer, Piment, Lorbeer, Wacholderbeeren, Zwiebel, lange kochen , Gemüsebrühe abgießen
Brust/Gemüse :
Gemüse ( Kohlrabi, Möhre, Knollensellerie, Porree, Frühlingszwiebeln, Paprika, Knoblauchrauke, Bärlauch) säubern und stifteln, in eine Form geben und würzen mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Thymian, die gesäuberte Hähnchenbrust mit etwas Öl einreiben und ebenso mit Salz, Pfeffer, scharfem und süßem Paprikapulver einreiben, auf das Gemüsebett legen, in die Backröhre schieben, bei 200° O/U Hitze ca. 40 Minuten garen, nach 15-20 Minuten etwas von der frisch gekochten Gemüsebrühe angießem.
Beilage :
Fladenbrot
Gemüsebrühe

Hähnchenbrust im Gemüsebett

Hähnchenbrust im Gemüsebett (12)Hähnchenbrust im Gemüsebett (13)

Hähnchenbrust im Gemüsebett (19)Hähnchenbrust im Gemüsebett (20)Hähnchenbrust im Gemüsebett (21)Hähnchenbrust im Gemüsebett (22)Hähnchenbrust im Gemüsebett (23)

Gefüllte Paprika,Tzatziki,Pflücksalat

Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (1)

VegetarischGefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (2)Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (3)Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (4)Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (5)Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (6)Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (7)

Gefüllte Paprika,Tzatziki,Pflücksalat
Zutaten :
Paprika, Olivenöl, Pfeffer, Cayenne, Coctailtomaten, Knoblauch, Weißwein, Gemüsebrühe, pürierte Tomaten, Pflücksalat, Löwenzahn, Knoblauchrauke, Taubnessel, Zitronensaft, Orangensaft, Ahornsirup, Haselnußöl, Kräutersalz, Salatgurke, Zucker, Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli, Erdbeeren, Salz.
Zubereitung :
Paprika :
Paprika halbieren, mit Olivenöl besprühen, würzen mit Salz, Pfeffer, Cayenne, kleine Coctailtomaten hinenlegen, diese mit Salz, Pfeffer, Knoblauch würzen, in eine Auflaufform legen, etwas Weißwein, Gemüsebrühe und pürierte Tomaten angießen, Deckel auf die Form und etwa 35 Minuten bei 200° O/U Hitze schmoren.
Salat :
Pflücksalat anreichern mit Löwenzahn, Knoblauchrauke und Taubnessel,
Dressing :
Zitronen und Orangensaft, Kräutersalz, Pfeffer, Ahornsirup und Haselnußöl
Tzatziki :

Gurke schälen,entkernen, raspeln, Salz und etwas Zucker zugeben, stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,
Nachtisch :
Frische Erdbeeren

Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (8)Tzatziki

TzatziiGefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (9)Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (10)Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (11)Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (12)Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (13)Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (14)Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (15)Gefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (16)

Frische ErdbeerenGefüllte Paprika,Tzatziki,Bunter Salat (17)

Bami Goreng

Bami Goreng (1)Bami Goreng (2)Bami Goreng (3)Bami Goreng (4)Bami Goreng (5)

Bami Goreng (6)Bami Goreng (7)

Bami Goreng
Zutaten :
Putenschnitzel, Knollensellerie, Staudensellerie, Zucchini, Möhren, Paprika, Frühlingszwiebeln, Pepperoni, Pastinake, Zwiebel, Knobi, Ingwer, Glasnudeln, kleine Makkaroni, Erdnußöl, Löwenzahn Honig, Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriandersamen,  Chilly, Pfeffer, Salz Soja Ketchup manis,
Zubereitung :
Das Gemüse in Julienne schneiden, Zwiebel und Ingwer dazu, das Fleisch (Bio Putenschnitzel) in Stärke wenden, und in Erdnußöl anbraten, zur Seite stellen, die Nudeln kochen und die Glasnudeln überbrühen, nun das Gemüse nach und nach in den Wok geben, al dente garen und würzen mit : Löwenzahn Honig, Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriandersamen, Ingwer, Knobi, Chilly, Pfeffer, Salz und Soja Ketchup manis, danach kommen die Nudeln und zum Schluß das Fleisch in den Wok, abschmecken
เพลิดเพลินกับมื้ออาหารของคุณ

Bami Goreng (8)Bami Goreng (9)

Bami Goreng (15)

Bami Goreng (21)Bami Goreng (22)Bami Goreng (23)Bami Goreng (24)