Gemüsesuppe mit Glasnudeln

Gemüsesuppe mit Glasnudeln (1)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (2)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (3)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (4)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (5)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (6)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (7)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (8)

Gemüsesuppe mit Glasnudeln :
Zutaten :
Mairübchen, Frühlingszwiebeln, Möhren, Champignon, Kohlrabi, Maiskolben, Snackpaprika, Gemüsebrühe, Petersilie, Glasnudeln, Chilly, Harissa, Piri Piri, Kokosnußcreme, Lorbeer, Pfeffer, Salz, Zucker, Walnüsse, Obst, Löwenzahnhonig,
Zubereitung :
Mairübchen, Frühlingszwiebeln, Möhren, Champignon, Kohlrabi, Maiskolben, Snackpaprika, waschen, kleinschneiden, Gemüse anschwitzen, Gemüsebrühe angießen, garen und würzen mit Harissa, Piri Piri, Chilly, Lorbeer, Pfeffer, Salz,zur Suppe geben, Glasnudeln seperat kochen, abgießen , die Nudeln zur Suppe geben, und noch etwas Kokosnußcreme dazu geben, abschmecken, servieren mit etwas ge hackter Petersilie bestreuen,

Um die Suppe ab   zu runden einen Schuss Sojasauce zugeben

Gemüsesuppe mit Glasnudeln (9)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (10)

Gemüsebrühe

Gemüsesuppe

Gemüsesuppe mit Glasnudeln (22)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (23)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (24)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (25)

Karamellisierte Wallnüsse

Gemüsesuppe mit Glasnudeln (32)

Obstsalat

Gemüsesuppe mit Glasnudeln (33)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (34)

Gemüsesuppe mit Glasnudeln (35)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (36)Gemüsesuppe mit Glasnudeln (37)

Hirsesalat und Tzatziki

Hirsesalat und Tzatziki (1)Hirsesalat und Tzatziki (2)

Hirsesalat und Tzatziki (3)Hirsesalat und Tzatziki (4)Hirsesalat und Tzatziki (5)Hirsesalat und Tzatziki (6)Hirsesalat und Tzatziki (7)Hirsesalat und Tzatziki (8)

#Hirsesalat und Tzatziki

Zutaten :
Olivenöl, Lauchzwiebeln, Knoblauchzehe, Kreuzkümmel, Gemüsebrühe, Hirse, Tomaten, Petersilie, Minze, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Salzzitrone – Saft, Pfeffer,
Oliven, süßer Paprika, türkische Gewürzmischung, Koriander, Piment, Harissa,Bärlauchsalz, Pistazien,Salatgurke, Joghurt, Dill. Majoran, Salz, Jogh urt, Salatgurke, Majoran, Dill,
Zubereitung :
Hirse kochen mit Lorbeer, Kardamom in Gemüsebrühe kochen,abkühlen,
Hirse in eine Schüssel geben, die Gewürze und Mais sowie die kleingeschnittenen Tomaten untermischen,
Noch etwas durchziehen lassen, und dann ein paar Pistazien über den Salat streuen.
Tzatziki :
Gurke schälen,entkernen, raspeln, Salz und etwas Zucker zugeben, stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,

Hirsesalat und Tzatziki (9)

Hirsesalat und Tzatziki (16)Hirsesalat und Tzatziki (17)

Hirsesalat und Tzatziki (20)Hirsesalat und Tzatziki (21)Hirsesalat und Tzatziki (22)Hirsesalat und Tzatziki (23)

Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten

Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (1)Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (2)Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (3)Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (4)Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (5)

Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (21)

Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (6)

Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten
Zutaten :
Blumenkohl, Meeresfrüchte, Reis, Zwiebel, Knobi, Kokosmilch, Pfeffer, Curry, Kreuzkümmel, Koriander, Harissa, Lorbeer, Cayennepfeffer, Ingwer, Orangensaft, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Gemüsebrühe, Salz,
Zubereitung :
Blumenkohl al dente kochen, Zwiebel und Knobi anschwitzen, Kokosmilch angießen und würzen mit Salz, Pfeffer, Curry, Kreuzkümmel, Koriander, Harissa, Lorbeer, Cayennepfeffer, Ingwer, Saft einer Orange, Zitronensaft, Zitronenabrieb, etwas einköcheln und eventuell noch einen Schuß Gemüsebrühe dazu geben, abschmecken und den in Röschen geteilten Blumenkohl dazu geben, gut michen und alles nochmals erwärmen, nebenher die Meeresfrüchte und etwas Fisch aus der TK in Öl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, die Meeresfrüchte über das Curry geben.
Beilage :
Reis

Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (7)Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (8)Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (9)

Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (15)

Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (21)Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (22)Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (23)Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (24)Blumenkohl Curry mit Meeresfrüchten (25)

Fenchel-Birnen Quiche

Vegetarisch

Fenchel-Birnen Quiche (1)Fenchel-Birnen Quiche (2)Fenchel-Birnen Quiche (3)Fenchel-Birnen Quiche (4)

Fenchel-Birnen Quiche
Zutaten :
Fenchel, Birnen, Mehl, Hefe, Zucker, Sahne, Milch, Eier, Käse, Schmand, Pfeffer, Harissa, Fenchelsamen, Salz
Zubereitung :
Für den Boden einen einfachen Hefeteig herstellen : 250 gr Weizenmehl, 1/2 Hefe,Salz Prise Zucker und lauwarmes Wasser, den Teig gehen lassen, ind die Form drücken, den Boden mit etwas Schmand bestreichen, Sahne und Milch 2-3 Eier, Fenchel und Birnen klein schneiden und auf dem Boden verteilen, einen Eierguß zubereiten aus : Sahne und Milch (halb und halb), 2-3 Eier, geriebenen Käse, kleingeschnittenes Fenchelgrün, und Gewürzen wie Salz, Pfeffer, Harissa und Fenchelsamen, alles gut verrühren und über der Quiche verteilen, bei 180°-200° O/U Hitze ca. 40 Minuten backen

Fenchel-Birnen Quiche (5)Fenchel-Birnen Quiche (6)

Fenchel-Birnen Quiche (10)

Fenchel-Birnen Quiche (13)Fenchel-Birnen Quiche (14)

Fenchel-Birnen Quiche (19)Fenchel-Birnen Quiche (20)Fenchel-Birnen Quiche (21)

Gebratener Römersalat und Polenta

Gebratener Salat mit Polenta (1)Gebratener Salat mit Polenta (4)Gebratener Salat mit Polenta (5)

Gebratener Römersalat und Polenta
Zutaten :
Römersalat, Polenta, Rapsöl, Knobi, Salzzitronensaft, Salzzitrone, Weißwein, Pfeffer, Harissa, Paprikapaste, Agavendicksaft, Sahne, Butter, Käse, geräuchertes Forellenfilet, Salz
Zubereitung :
Die Salatköpfe halbieren, Strunk herausschneiden, in Rapsöl anbraten, würzen mit Salz und Knoblauchzehen, mit Salzzitronensaft ablöschen, würzen mit : Weißwein, Pfeffer, Harissa, Paprikapaste, Agavendicksaft und kleinen Stücken der Salzzitrone, zum Schluß einen Schuß Sahne angießen , alles gut verrühren und abschmecken
Polenta :
Zwiebel klein schneiden, in einem Topf in Rapsöl anschwitzen, Gemüsebrühe (selbstgekochte) angießen, würzen mit Salz, Pfeffer, aufkochen Polenta einrieseln lassen, verrühren aufkochen und etwa 5 Minuten quellen lassen, einen großen Stich Butter unterrühren und noch geriebenen Käse, abschmecken
Beilage :
Geräucherte Forelle

Gebratener Salat mit Polenta (6)Gebratener Salat mit Polenta (7)Gebratener Salat mit Polenta (8)Gebratener Salat mit Polenta (9)Gebratener Salat mit Polenta (11)Gebratener Salat mit Polenta (12)Gebratener Salat mit Polenta (13)

Gebratener Salat mit Polenta (14)Gebratener Salat mit Polenta (15)Gebratener Salat mit Polenta (16)Gebratener Salat mit Polenta (17)

Gebratener Salat mit Polenta (18)Gebratener Salat mit Polenta (19)Gebratener Salat mit Polenta (20)