Kokosnuss Suppe mit Fisch

Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-1Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-2Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-3

a

Kokosnuss Suppe mit Fisch
Zutaten:
Möhren,Zuckerschoten,Paprikaschoten(gelb,Rot)Zucchini,
Bleichsellerie,Seelachsfilet,Knobi,Chillischote,Zwiebel,
Ingwer,Erdnussöl,brauner Zucker,Currypaste,Geflügelfond,
Kokosmilch,Salz,Pfeffer,Sambal Oelek,Reiswein,Kurkuma,
Zitronengras,Salzzitrone+Saft,Kreuzkümmel,Arabisches
Orangengewürz
Zubereitung:
Möhren waschen sehr fein stifteln,Zuckerschoten längs
halbieren,Paprika waschen und in mundgerechte Stücke
schneiden,Knobi und Zwiebelund Ingwer feinhacken,
In Erdnussöl anbraten,Currypaste unterrühren,Gemüse
zufügen,Fond und Kokosmilch angießen,Suppe mit
Salz,Pfeffer,würzen,15 Minuten köcheln lassen,
kurz vorher Zuckerschoten und Seelachs zufügen,
abschmecken,auf den Teller gehackte glatte Petersilie
streuen

Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-4Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-5

Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-11Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-12Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-13Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-14Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-15

Kritharaki Salat

Vegetarisch

Kritharakisalat-1Kritharakisalat-2Kritharakisalat-3Kritharakisalat-4Kritharakisalat-4a

Kritharakisalat
Zutaten:
Kritharaki, Pimientos, Grüner Spargel, Champignon,
Staudensellerie, Paprika, Tomaten, Oliven, Krebse,
Basilikum, Saft der Salzzitrone, Olivenöl,
Pfeffer, Prise Zucker, Knobi, Chilly, Abrieb der
Zitrone, Salz
Zubereitung:
Kritharaki kochen,abkühlen lassen,Pimientos,Grüner
Spargel (in Abschnitte schneiden)Champignon (in
Scheiben schneiden)Bleichsellerie(in kleine Stücke
schneiden)braten und abkühlen lassen,Paprika in
Streifen schneiden,Coctail Tomaten halbieren Oliven,
alles vermengen, würzen,zum Schluß die Krebse
zugeben
Salat:
Zutaten:
Römersalat, Salatgurke (in Würfel) Radieschen (in
Scheiben), Tomaten (geviertelt)
Dressing:
Zitronensaft, Kräutersalz, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Öl

Kritharakisalat-5Kritharakisalat-6Kritharakisalat-7Kritharakisalat-8

Kritharakisalat-10Kritharakisalat-13Kritharakisalat-14Kritharakisalat-16Kritharakisalat-17

Hirsesalat und Tzatziki

Hirsesalat und Tzatziki (1)Hirsesalat und Tzatziki (2)

Hirsesalat und Tzatziki (3)Hirsesalat und Tzatziki (4)Hirsesalat und Tzatziki (5)Hirsesalat und Tzatziki (6)Hirsesalat und Tzatziki (7)Hirsesalat und Tzatziki (8)

#Hirsesalat und Tzatziki

Zutaten :
Olivenöl, Lauchzwiebeln, Knoblauchzehe, Kreuzkümmel, Gemüsebrühe, Hirse, Tomaten, Petersilie, Minze, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Salzzitrone – Saft, Pfeffer,
Oliven, süßer Paprika, türkische Gewürzmischung, Koriander, Piment, Harissa,Bärlauchsalz, Pistazien,Salatgurke, Joghurt, Dill. Majoran, Salz, Jogh urt, Salatgurke, Majoran, Dill,
Zubereitung :
Hirse kochen mit Lorbeer, Kardamom in Gemüsebrühe kochen,abkühlen,
Hirse in eine Schüssel geben, die Gewürze und Mais sowie die kleingeschnittenen Tomaten untermischen,
Noch etwas durchziehen lassen, und dann ein paar Pistazien über den Salat streuen.
Tzatziki :
Gurke schälen,entkernen, raspeln, Salz und etwas Zucker zugeben, stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,

Hirsesalat und Tzatziki (9)

Hirsesalat und Tzatziki (16)Hirsesalat und Tzatziki (17)

Hirsesalat und Tzatziki (20)Hirsesalat und Tzatziki (21)Hirsesalat und Tzatziki (22)Hirsesalat und Tzatziki (23)

Hühnersuppe mit Zitrone

Hühnersuppe-mit-Salzzitrone-2-1Hühnersuppe-mit-Salzzitrone-3-1Hühnersuppe-mit-Salzzitrone-3a-1

Hühnersuppe mit Zitronen
Zutaten:
Möhre,Sellerie,Frühlingszwiebeln,rote Zwiebel,
Nudeln(Spätzle)Salzzitrone,Hühnerbrühe,
Knobi,Salz,Pfeffer,Chilli,Creme fraiche,
Parmesan
Zubereitung:
Gemüse in Würfel schneiden,Salzzitrone fein
hacken,Gemüse und Zwiebel anschwitzen,garen,
Salzzitrone und Saft zugeben,Brühe angießen,
Spätzle seperat kochen,zur Suppe geben,
würzen,Creme fraiche unterrühren
zum Schluß Parmesan darüber reiben und
mit Petersilie servieren

Hühnersuppe-mit-Salzzitrone-4

Hühnersuppe-mit-Salzzitrone-13-2Hühnersuppe-mit-Salzzitrone-14 (1)Hühnersuppe-mit-Salzzitrone-15

Lachs,Grüner Spargel,Klöße

Pescetarisch

Lachs,Grüner Spargel,Klöße (1)Lachs,Grüner Spargel,Klöße (2)Lachs,Grüner Spargel,Klöße (3)Lachs,Grüner Spargel,Klöße (4)Lachs,Grüner Spargel,Klöße (5)Lachs,Grüner Spargel,Klöße (6)Lachs,Grüner Spargel,Klöße (7)Lachs,Grüner Spargel,Klöße (8)Lachs,Grüner Spargel,Klöße (9)Lachs,Grüner Spargel,Klöße (10)

Lachs,Grüner Spargel,Klöße
Zutaten :
Lachs, Grüner Spargel, Kloßteig, Tomaten, Pfeffer, Olivenöl, Zucker, Butter, Weißwein, Salzzitrone, Lorbeerblatt, Chilli, Worchestersauce, Mehl, Sahne, pescetarisch. Salz,
Zubereitung :
Lachs :
In der Grillpfanne braten, würzen mit Salz und Pfeffer
Grüner Spargel :
Den Spargel in Olivenöl aldente braten, würzen mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker , ein paar Strauchtomaten mitbraten.
Klöße :
Kleine Klöße aus Kloßteig mit ein paar Semmelbröckchen formen und in Salzwasser garen
Zitronen- Weinsauce :
Abschnitte vom Spargel in Wasser, Prise Zucker und etwas Butter al dente kochen, einen Schuß Weißwein und etwas Saft von der Salzzitrone, Lorbeerblatt, Chilli und etwas Worchestersauce daran geben, noch etwas köcheln und dann durchsieben, eine Mehlschwitze zubereiten und mit dem Sud ablöschen, gut abschmecken und noch etwas Sahne angießen

Lachs,Grüner Spargel,Klöße (11)

Lachs,Grüner Spargel,Klöße (18)Lachs,Grüner Spargel,Klöße (19)Lachs,Grüner Spargel,Klöße (20)Lachs,Grüner Spargel,Klöße (21)Lachs,Grüner Spargel,Klöße (22)