Spaghetti-Keka, Kirsch-Crumble

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (2)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (3)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (3a)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (4b)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (4c)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (5)

Spaghetti-Keka, Kirsch-Crumble
Zutaten :
Tomate, Zwiebeln, Olivenöl, Chilli , Knoblauch, Pfeffer, Zucker, Basilikum, Parmesan, Butter, Mehl, Vanillezucker, Salz, Backpulver, Zitronensaft,
Zubereitung:
Die Tomaten kleinschneiden und mit allen Zutaten mischen,
Kirsch-Crumble :
Zubereitung :
125 gr Butter, 100 gr Zucker, 175 gr Mehl, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Prise Salz und 1 Pck. Backpulver in eine Schüssel geben und zu Crumble verrühren ,
Kirschen entsteinen, in eine Auflaufform geben mit Zitronensaft beträufeln und ein wenig Zucker daüber streuen und in der Backröhre bei 200° ca 15 bis 20 Minuten vorgaren, die Crumble darüber verteilen und nochmals ca 15 – 20 Minuten fertig backen

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (6)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (7)

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (15)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (16)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (17)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (18)

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (24)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (25)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (26)

 

 

3 Gedanken zu “Spaghetti-Keka, Kirsch-Crumble

  1. I really like your beautiful blog. A pleasure to come stroll on your pages. A great discovery and a very interesting blog. I will come back to visit you. Do not hesitate to visit my universe. See you soon.

Kommentare