Kokosnuss Suppe mit Fisch

Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-1Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-2Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-3

a

Kokosnuss Suppe mit Fisch
Zutaten:
Möhren,Zuckerschoten,Paprikaschoten(gelb,Rot)Zucchini,
Bleichsellerie,Seelachsfilet,Knobi,Chillischote,Zwiebel,
Ingwer,Erdnussöl,brauner Zucker,Currypaste,Geflügelfond,
Kokosmilch,Salz,Pfeffer,Sambal Oelek,Reiswein,Kurkuma,
Zitronengras,Salzzitrone+Saft,Kreuzkümmel,Arabisches
Orangengewürz
Zubereitung:
Möhren waschen sehr fein stifteln,Zuckerschoten längs
halbieren,Paprika waschen und in mundgerechte Stücke
schneiden,Knobi und Zwiebelund Ingwer feinhacken,
In Erdnussöl anbraten,Currypaste unterrühren,Gemüse
zufügen,Fond und Kokosmilch angießen,Suppe mit
Salz,Pfeffer,würzen,15 Minuten köcheln lassen,
kurz vorher Zuckerschoten und Seelachs zufügen,
abschmecken,auf den Teller gehackte glatte Petersilie
streuen

Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-4Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-5

Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-11Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-12Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-13Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-14Kokossuppe-mit-FischErdbeeren-15

Spaghetti-Keka, Kirsch-Crumble

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (2)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (3)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (3a)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (4b)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (4c)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (5)

Spaghetti-Keka, Kirsch-Crumble
Zutaten :
Tomate, Zwiebeln, Olivenöl, Chilli , Knoblauch, Pfeffer, Zucker, Basilikum, Parmesan, Butter, Mehl, Vanillezucker, Salz, Backpulver, Zitronensaft,
Zubereitung:
Die Tomaten kleinschneiden und mit allen Zutaten mischen,
Kirsch-Crumble :
Zubereitung :
125 gr Butter, 100 gr Zucker, 175 gr Mehl, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Prise Salz und 1 Pck. Backpulver in eine Schüssel geben und zu Crumble verrühren ,
Kirschen entsteinen, in eine Auflaufform geben mit Zitronensaft beträufeln und ein wenig Zucker daüber streuen und in der Backröhre bei 200° ca 15 bis 20 Minuten vorgaren, die Crumble darüber verteilen und nochmals ca 15 – 20 Minuten fertig backen

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (6)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (7)

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (15)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (16)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (17)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (18)

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (24)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (25)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (26)

 

 

Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen

Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (1)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (2)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (3)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (4)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (5)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (6)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (7)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (8)

Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen
Zutaten :
Reis, Chinakohl, Garnelen, Rote Betesaft, Zwiebel, Knobi, Erdnußöl, Rauchsalz, Pfeffer, Koriander, Kreuzkümmel, Chilly, Harissa, Agavendicksaft, Curry, Sojasauce, Cayennepfeffer, Salz
Zubereitung :
Reis :
Den „Roten Reis“ in Rote Betesaft garen
Chinakohl :
Den Kohl in Streifen schneiden, kleingeschnittene Zwiebel und Knobi in Erdnußöl anschwitzen, den Kohl dazu geben und dämpfen, er braucht keine Flüssigkeit, würzen mit Rauchsalz, Pfeffer, Koriander, Kreuzkümmel, Chilly, Harissa, Agavendicksaft, Curry und Sojasauce, garen, der Kohl sollte noch etwas knusprig bzw. Al Dente sein,
Garnelen :
In der Zwischenzeit die Garnelen in heißem Erdnußöl kurz braten, gewürzt werden sie mit Salz und Cayennepfeffer,
Alles zusammenfügen und abschschmecken,
Servieren

Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (9)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (10)

Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (11)

Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (23)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (24)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (25)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (26)

 

Kartoffel-Kohlrabi Suppe mit grünem Spargel

Kartoffel-Kohlrabisuppe mit grünem Spargel (1)Kartoffel-Kohlrabisuppe mit grünem Spargel (2)Kartoffel-Kohlrabisuppe mit grünem Spargel (3)Kartoffel-Kohlrabisuppe mit grünem Spargel (4)Kartoffel-Kohlrabisuppe mit grünem Spargel (5)Kartoffel-Kohlrabisuppe mit grünem Spargel (6)

Kartoffel-Kohlrabisuppe mit grünem Spargel
Zutaten :
Kartoffel, Kohlrabi, Grüner Spargel, Zwiebel, Knobi, Gemüsebrühe, Pfeffer, Chilly, Koriandersamen, Thymian, Majoran, Muskat, Rapsöl, Sahne, Olivenöl, Salz,
Zubereitung :
Zwiebel, Knobi sowie gewürfelte Kartoffeln und Kohlrabi in Öl anschwitzen, mit Gemüsebrühe ablöschen und garen, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilly, Koriandersam,en, Thymian, Majoran und Muskat, weitere Gemüsebrühe zugeben und fertig garen.
Nebenher grünen Spargel putzen, 1/3 schälen und stückeln, in Olivenöl braten und mit Salz und Pfeffer würzen,
Die Suppe am Ende mit dem Zauberstab pürieren und mit Sahne verfeinern, beim servieren etwas grünen Spargel in den Teller geben

Kartoffel-Kohlrabisuppe mit grünem Spargel (7)

Kartoffel-Kohlrabisuppe mit grünem Spargel (10)Kartoffel-Kohlrabisuppe mit grünem Spargel (11)Kartoffel-Kohlrabisuppe mit grünem Spargel (12)Kartoffel-Kohlrabisuppe mit grünem Spargel (13)Kartoffel-Kohlrabisuppe mit grünem Spargel (14)

 

Kritharaki Salat

Vegetarisch

Kritharakisalat-1Kritharakisalat-2Kritharakisalat-3Kritharakisalat-4Kritharakisalat-4a

Kritharakisalat
Zutaten:
Kritharaki, Pimientos, Grüner Spargel, Champignon,
Staudensellerie, Paprika, Tomaten, Oliven, Krebse,
Basilikum, Saft der Salzzitrone, Olivenöl,
Pfeffer, Prise Zucker, Knobi, Chilly, Abrieb der
Zitrone, Salz
Zubereitung:
Kritharaki kochen,abkühlen lassen,Pimientos,Grüner
Spargel (in Abschnitte schneiden)Champignon (in
Scheiben schneiden)Bleichsellerie(in kleine Stücke
schneiden)braten und abkühlen lassen,Paprika in
Streifen schneiden,Coctail Tomaten halbieren Oliven,
alles vermengen, würzen,zum Schluß die Krebse
zugeben
Salat:
Zutaten:
Römersalat, Salatgurke (in Würfel) Radieschen (in
Scheiben), Tomaten (geviertelt)
Dressing:
Zitronensaft, Kräutersalz, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Öl

Kritharakisalat-5Kritharakisalat-6Kritharakisalat-7Kritharakisalat-8

Kritharakisalat-10Kritharakisalat-13Kritharakisalat-14Kritharakisalat-16Kritharakisalat-17