Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten

Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (1)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (2)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (3)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (4)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (5)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (6)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (7)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (8)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (9)

Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten
Zutaten :
Zucchini, Kartoffel, Tomaten, Zucker, Pfeffer, Knobi,Chilli, Zwiebeln, Olivenöl, Basilikum, Majoran, Parmesan, Salz,
Zubereitung :
Tomaten klein würfeln und gut würzen mit Salz, Zucker, Pfeffer, Knobi, und Chilli, kleingewürfelte Zwiebeln und Olivenöl kommen dazu, am Ende noch eine großzügige Portion Basilikum.
Die Zoodles in heißem Olivenöl kurz anbraten, und mit Salz, Pfeffer und etwas Majoran würzen,
Auf dem Teller noch Parmesan über die Zoodles und Tomaten reiben

Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (10)

Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (16)

Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (21)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (22)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (23)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (24)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (25)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (26)Zucchini-Kartoffel Zoodles mit Tomaten (27)

Gedämpftes Gemüse, Erdnusssauce und Polenta,

Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (1)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (2)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (3)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (4)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (5)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (6)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (7)

Gedämpftes Gemüse, Ernusssauce und Polenta,
Zutaten :
Polenta, Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Knobi, Pfeffer, Parmesan, Butter, Paprika, Mairübchen, Kohlrabi, Tomaten, Erbsen (TK), dicke Bohnen (TK), Krabbenpaste, Sambal Oelek, Erdnussbutter, Zucker, Kokosmilch, Sojasauce, Zitronensaft, Salz,
Zubereitung :
Polenta:
800 ml Brühe (Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Knobi, Salz, Pfeffer) erhitzen, 150 gr. Polenta einrühren, kräftig rühren, 10 Minuten quellen lassen , nun 100 gr geriebenen Parmesan und 50 gr. Butter unterheben,
Gemüse :
Paprika, Mairübchen, Kohlrabi, Tomaten, Erbsen (TK), dicke Bohnen, putzen, klein schneiden und dämpfen, würzenZitronensaft zugen mit Salz, Pfeffer,
Erdnuss Sauce :
Krabbenpaste und Sambal oelek in Öl dünsten, Erdnussbutter, Zucker, Salz in Kokosmilch aufkochen, Sojasauce und Zitronensaft zugeben, alle Zutaten zusammenfügen, gut umrühren und abschmecken.

GemüsebrüheGedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (8)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (9)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (10)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (11)

Polenta

Stiele vom Kohlrabi

Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (24)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (25)

Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (28)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (29)

Spaghetti-Keka, Kirsch-Crumble

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (2)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (3)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (3a)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (4b)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (4c)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (5)

Spaghetti-Keka, Kirsch-Crumble
Zutaten :
Tomate, Zwiebeln, Olivenöl, Chilli , Knoblauch, Pfeffer, Zucker, Basilikum, Parmesan, Butter, Mehl, Vanillezucker, Salz, Backpulver, Zitronensaft,
Zubereitung:
Die Tomaten kleinschneiden und mit allen Zutaten mischen,
Kirsch-Crumble :
Zubereitung :
125 gr Butter, 100 gr Zucker, 175 gr Mehl, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Prise Salz und 1 Pck. Backpulver in eine Schüssel geben und zu Crumble verrühren ,
Kirschen entsteinen, in eine Auflaufform geben mit Zitronensaft beträufeln und ein wenig Zucker daüber streuen und in der Backröhre bei 200° ca 15 bis 20 Minuten vorgaren, die Crumble darüber verteilen und nochmals ca 15 – 20 Minuten fertig backen

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (6)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (7)

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (15)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (16)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (17)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (18)

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (24)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (25)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (26)

 

 

Spargel, Lachs und Nudeln

Spargel, Lachs und Nudeln (1)Spargel, Lachs und Nudeln (2)Spargel, Lachs und Nudeln (3)Spargel, Lachs und Nudeln (4)Spargel, Lachs und Nudeln (5)Spargel, Lachs und Nudeln (6)Spargel, Lachs und Nudeln (7)Spargel, Lachs und Nudeln (8)Spargel, Lachs und Nudeln (9)

Spargel, Lachs und Nudeln
Zutaten :
Grüner Spargel, Geräucherter Lachs, Bandnudeln, Babyspinat, Olivenöl, Pfeffer, Salz, Sahne, Parmesan,
Zubereitung :
Alle Zutaten einzeln kochen oder braten, zusammenfügen, auf dem Teller etwas Parmesan darüber streuen

Spargel, Lachs und Nudeln (10)

Spargel, Lachs und Nudeln (16)

Spargel, Lachs und Nudeln (21)Spargel, Lachs und Nudeln (22)Spargel, Lachs und Nudeln (23)Spargel, Lachs und Nudeln (24)

Gemüse/Nudel Pfanne

Gemüse-Nudel Pfanne (1)Gemüse-Nudel Pfanne (2)Gemüse-Nudel Pfanne (3)Gemüse-Nudel Pfanne (4)Gemüse-Nudel Pfanne (5)Gemüse-Nudel Pfanne (6)

GemüseNudel Pfanne
Zutaten :
Tomate, Snackpaprika, Frühlingszwiebeln, Zwiebeln, Babyspinat, Knobi, Pfeffer, Nudeln, Salz, Parmesan
Zubereitung :
Da Gemüse putzen, klein schneiden,in der Pfanne mit Öl dünsten, würzen mit Salz, Pfeffer, Cayenne, Zwiebel und Knobi, die gekochten Nudeln vom Vortag unterheben,darüber Pamesan reiben oder hobeln

Gemüse-Nudel Pfanne (7)

Gemüse-Nudel Pfanne (12)

Gemüse-Nudel Pfanne (15)Gemüse-Nudel Pfanne (16)Gemüse-Nudel Pfanne (17)Gemüse-Nudel Pfanne (18)