Zitronen Linguine

Vegetarisch

Zitronen Linguine (5)Zitronen Linguine (1)Zitronen Linguine (2)Zitronen Linguine (3)Zitronen Linguine (4)Zitronen Linguine (5)Zitronen Linguine (6)Zitronen Linguine (7)

Zitronen Linguine
Zutaten :
Linguine, Zitronen, Schalotten, Olivenöl, Knobi, bunter Pfeffer, Lorbeer, Chilli, Salzzitrone, Salzzitronensaft, Zitronensaft, Frischkäse, Zucker, Petersilie, Mandeln, Rapsöl, PiriPiri, Parmesan, Salz,
Zubereitung :
Schalotten schälen, in Öl und Knobi anrösten, mit Brühe angießen, eine Hand voll Oliven zugeben sowie Gewürze : Salz, bunter Pfeffer, Lorbeer, Chilli, ein Stück Salzzitrone kleinhaben gleichfalls zugeben, alles weich kochen, vom Herd nehmen und 2 Esslöffel Frischkäse unterheben, gut verrühren , wieder auf die Herdplatte ziehen, bei schwacher Hitze simmern, Saft von der Salzzitrone und frischen Zitronensaft zugeben, eine Prise Zucker einstreuen, abschmecken, Lorbeerblätter entfernen und mit dem Mixstab alles fein pürieren.
Linguine kochen, abgießen und über die Zitronensauce geben, ein paar Oliven( in Scheiben geschnittene und ganze) und gehackte Petersilie zugeben
Petersilien Pesto :
Zubereitung:
Petersilie grob hacken, Mandeln rösten , abkühlen, Öl (halb Olivenöl, halb Rapsöl), Salz, Knobi, Zitronenabrieb/Saft, Pfeffer, Piri Piri, und Parmesan zugeben, alle Zutaten in den Zerkleinerer geben und zu einer groben Paste verarbeiten,abschmecken

Zitronen Linguine (8)Zitronen Linguine (9)Zitronen Linguine (10)

Zitronen Linguine (18)Zitronen Linguine (19)Zitronen Linguine (20)Zitronen Linguine (21)Zitronen Linguine (22)Zitronen Linguine (23)Zitronen Linguine (24)

Quitten Crumble

Quitten Crumble (1)Quitten Crumble (1a)Quitten Crumble (3)Quitten Crumble (4)Quitten Crumble (5)

Quitten Crumble
Zutaten :
Quitten, Butter, Zucker, Mehl, Vanillezucker, Salz, Backpulver, Zitronensaft
Zubereitung :
125 gr Butter, 100 gr Zucker, 175 gr Mehl, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Prise Salz und 1 Pck. Backpulver in eine Schüssel geben und zu Crumble verrühren ,
Quitten waschen und in Spalten schneiden, in einwe flache auflaufform geben mit Zitronensaft beträufeln und ein wenig Zucker daüber streuen und in der Backröhre bei 200° ca 15 bis 20 Minuten vorgaren, die Crumble darüber verteilen und nochmals ca 15 – 20 Minuten fertig backen

Quitten Crumble (6)

Quitten Crumble (10)Quitten Crumble (12)

Quitten Crumble (19)Quitten Crumble (20a)Quitten Crumble (21)

Quitten Crumble (22a)Quitten Crumble (24)Quitten Crumble (25)

Kartoffelgemüse süß-sauer

Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (1)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (2)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (3)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (4)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (5)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (6)Kartoffelgemüse süß-sauer 1a (7)

Kartoffelgemüse süß-sauer
Zutaten :
Kartoffeln,Feldsalat, Rote Bete, Petersilie, Brühe, Speckwürfel, Mehl, Essig, Zucker, saurer Rahm, Salzgurke,Lorbeer, Thymian, Majoran, Traubenkernöl, Rote Bete Gewürz, Senf, Zwiebel, Knobi, Mandeln, Zitronenabrieb/Saft, Pfeffer, Piri-Piri, Parmesan, Salz,
Zubereitung :
Kartoffel Gemüse :
Kleingeschnittenen Speck mit gehackter Zwiebel und Knobi anrösten, etwas Mehl darüber stäuben und mit Brühe angießen, hinzu kommen 2 EL Essig, Salz, Zucker und saurer Rahm, würzen mit Lorbeer, Thymian und Majoran und in die süß-saure Specksauce in Scheiben geschnittene, frisch gekochte Kartoffeln und eine kleingeschnittene saure Gurke geben ,alles etwas ziehen klassen , abschmecken
Rote Beete Salat:
Rote Beete kochen, schälen und in Scheiben schneiden, würzen mit,Balsamico Essig,Traubenkernöl,Salz,Pfeffer und Rote Beete Gewürz
Feldsalat :
Dressing:
Feldsalat gründlich waschen und putzen
Dressing:
Balsamicoessig, süßer Senf, Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Rapsöl
Petersilien Pesto :
Zubereitung:
Petersilie grob hacken, Mandeln rösten , abkühlen, Öl (halb Olivenöl, halb Rapsöl), Salz, Knobi, Zitronenabrieb/Saft, Pfeffer, Piri Piri, und Parmesan zugeben, alle Zutaten in den Zerkleinerer geben und zu einer groben Paste verarbeiten,abschmecken

Kartoffelgemüse süß-sauer 2Kartoffelgemüse süß-sauer 3 (1)

Kartoffelgemüse süß-sauer 3 (5)Kartoffelgemüse süß-sauer 4 (1)

Kartoffelgemüse süß-sauer 5 (1)Kartoffelgemüse süß-sauer 5 (2)Kartoffelgemüse süß-sauer 6 (1)

Kartoffelgemüse süß-sauer 6 (12)

Kartoffelgemüse süß-sauer 7 (1)Kartoffelgemüse süß-sauer 7 (2)

Kartoffelgemüse süß-sauer 8 (2)

Fenchel-Orangensalat,Kartoffeltaler, Guacamole,Eier

2

3


8 (2)456

Fenchel-Orangensalat,Kartoffeltaler,Guacamole,Eier
Zutaten :
Fenchel, Orangen, Kartoffeln, Kartoffelstärke, Eier, Pfeffer, Muskat, Butterschmalz, Avocado, Tomaten, Salz, Chilly, Knoblauch, Zitronensaft/Abrieb, Agaven Dicksaft, Walnußöl, Walnußkerne
Zubereitung :
Fenchel halbieren und dünne Scheiben schneiden, Orangen zerkleinern, beides zusammen frügen, ein Dressing aus Zitronensaft, Pfeffer, Agaven  Dicksaft, Salz und Walnußöl herstellen und darüber geben,gut mischen und einige Walnußkerne darüber streuen
Guacamole :
Das Fruchtfleisch der Avocado zerkleinern und würzen mit Salz, Pfeffer, Chilly, Knoblauch, Zitronensaft/Abrieb, alles pürieren, und kleine Tomatenwürfel darüber geben.
Kartoffeltaler :
Zubereitung :
Pellkartoffeln kochen,schälen , etwas abkühlen lassen, durch die Kartoffelpresse drücken, Kartoffelstärke und ein Ei zugeben,würzen mit Salz,Muskatnuß, aus dem Teig eine Rolle herstellen und dicke Scheiben davon schneiden, in Butterschmalz braten.

6a (1)6a (2)

7

7c8 (1)8 (2)8 (4)DSC00505

Schwarze Möhrensuppe – revival

Schwarze Karottensuppe, revival. (1)Schwarze Karottensuppe, revival. (2)Schwarze Karottensuppe, revival. (3)Schwarze Karottensuppe, revival. (4)

Schwarze Karottensuppe und Focaccia
Zutaten:
Schwarze Möhren,Kartoffel,Zwiebel,Knoblauch
Koriandersamen,Kreuzkümmel,Ingwer,Chilli,
Zitronengras,Prise Zucker,Salz,Pfeffer,
Gemüsebrühe,Sahne,Zitronenabrieb,
Zubereitung:
Zwiebel,Knoblauch anschwitzen,Karotten
zugeben,Gemüsebrühe ablöschen,würzen,garen
Focaccia:
Zutaten:
1 Tüte Trockenhefe,1 TL Zucker,
300 ml lauwarmes Wasser,
450 gr Weizenmehl,2 TL Salz,
1EL gehackten Rosmarin/Thymian,,
2 EL Olivenöl,
Zubereitung:
Hefe und Zucker mit 100 ML lauwarmen Wasser
verrühren und15 Minuten gehen lassen,
Mehl und Salz in eine Schüssel geben,
die angerührte Hefe,
Gewürze und Olivenöl zugeben,
sowiedas restliche Wasser zugießen
und zu einem Teig verarbeiten,gut durchkneten
und 30 Minuten gehen lassen, den Teig ausrollen ,
auf das Blech geben welchen gut mit Olivenöl
eingestrichen ist(Backpapier ist auch möglich),
und mit den Fingern Dellen eindrücken,
etwas Olivenöl und Oliven in die Dellen geben.
Bei 200° ca. 25-30 Minuten Ober/Unterhitze

Schwarze Karottensuppe, revival. (5)

Schwarze Karottensuppe, revival. (9)

Schwarze Karottensuppe, revival. (13)Schwarze Karottensuppe, revival. (15)Schwarze Karottensuppe, revival. (16)