Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce

Vegetarisch

Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (1)Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (2)Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (3)Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (4)Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (5)Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (6)Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (7)Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (8)

Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce
Zutaten :
Kartoffeln, Bärlauch, Tomaten, Mandeln, Kartoffelmehl, Ei, Pfeffer, Muskat, Butterschmalz. Olivenöl, Zucker, Zitronenabrieb, Thymian, Chillischote, roten Paprika, Lorbeer, Salz,
Zubereitung :
Wie wir uns im letzten Jahr zur Bärlauchzeit dieses Rezept überlegt haben, wußten wir das das wir dieses nicht zum letzten mal zubereitet haben, nun ist wieder Bärlauchzeit und das Gericht findet wieder den Weg in unser Schüssel und Pfanne.
Kartoffelschnecken :
Pellkartoffeln kochen, etwas abkühlen,schälen, durch eine Kartoffelpresse drücken,würzen mit Salz,Pfeffer,Muskat etwas Kartoffelmehl und ein Ei unterheben und gut vermengen, auf einem gemehlten Brett ausrollen, gehackten Bärlauch darauf verteilen und rollen, im Kühlschrank etwas kaltstellen ,dann läßt sich die Rolle besser schneiden, in Butterschmalz in einer Eisenpfanne beidseitig goldbraun braten.
Bärlauch:
Grob hacken, in einem Hächsler mit Olivenöl,Salz und Mandeln fein hächseln
Tomatensauce :
Zwiebel,Knobi fein schneiden in Olivenöl anschwitzen, kleingeschittene Tomaten und Rotwein zugeben und köcheln lassen,würzen mit : Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronenabrieb, Thymian, Chillischote, roten Paprika, Lorbeer, einreduzieren, notfalls noch etwas Wasser wieder angießen, abschmecken

Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (9)Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (10)Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (11)Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (12)

Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (15)

Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (27)

Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (32)Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (33)Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (34)Kartoffel-Bärlauch Schnecken mit Tomatensauce (35)

Hackbraten und Steckrübe

Hackbraten und Steckrübe (1)Hackbraten und Steckrübe (2)Hackbraten und Steckrübe (3)Hackbraten und Steckrübe (4)Hackbraten und Steckrübe (5)Hackbraten und Steckrübe (6)Hackbraten und Steckrübe (7)

Hackbraten und Steckrübe (8)

Hackbraten und Steckrübe
Zutaten :
Hackfleisch, Steckrübe, Kartoffeln, Brötchen, Ei, Zwiebel, Pfeffer, Majoran, PiriPiri,
Speck, Brühe, Chillischote,  Salz,

Zubereitung :
Hackbraten :
Gehacktes (halb+halb) mischen mit eingeweichtem Brötchen, Ei, Zwiebel, Pfeffer, Majoran und etwas PiriPiri, dazu in der Maschine zerkleinerte Pilze und Ei, Laib formen und im Römertopf bei 200° ca. 35-40 Minuten garen, eventuell etwas Wasser angießen.
Gemüse :
Steckrübe und Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden, gehackte Zwiebeln anschwitzen, dazu Speckwürfel geben, angießen mit Gemüsebrühe (selbstgekochte), würzen mit Pfeffer, Majoran, Chillischote und Salz, im Dampftopf ca. 10 Minuten garen.

Hackbraten und Steckrübe (9)Hackbraten und Steckrübe (10)

Hackbraten und Steckrübe (24)Hackbraten und Steckrübe (25)

Hackbraten und Steckrübe (28)Hackbraten und Steckrübe (29)Hackbraten und Steckrübe (30)Hackbraten und Steckrübe (31)Hackbraten und Steckrübe (32)

Zucchini-Auberginen Röllchen mit Ratatouille

Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (1)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (2)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (3)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (4)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (5)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (6)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (7)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (8)

Zucchini-Auberginen Röllchen mit Ratatouille
Zutaten :
Zucchini, Auberginen, Rinder Hackfleisch, Tomaten, Couscous, Quark, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zwiebel, Knobi, Chilli, Thymian, Zucker, Salz,
Zubereitung :
Das Gemüse längs in Streifen schneiden, und in Olivenöl in der Pfanne bei mittlerer Hitze braten, die dünnen Scheiben etwas salzen, Bio-Rinderhackfleisch kräftig würzen mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, kleine Röllchen formen, einrollen in die Zucchini und Auberginenscheiben und in der Röhre garen, Nebenher aus gehackten Tomaten, und den restlichen Zucchini und Auberginen ein kleines Ratatouille herstellen, anbraten mit Zwiebel, Knobi, würzen mit Salz, Pfeffer, Chilli, Thymian, Prise Zucker und auffüllen mit ein paar gehackten Tomaten aus der Dose, alles gut durchköcheln, dazu gibt es Couscous das man nach Angaben zubereitet
Nachtisch:  Quarkspeise

Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (9)

Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (19)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (20)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (21)

Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (26)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (27)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (28)Zucchini-Auberginen Röllchen mit Couscous (29)

Knusperplinsen mit Tzatziki

Vegetarisch

Knusperplinsen mit Tzatziki (1)Knusperplinsen mit Tzatziki (2)Knusperplinsen mit Tzatziki (3)Knusperplinsen mit Tzatziki (4)Knusperplinsen mit Tzatziki (5)Knusperplinsen mit Tzatziki (6)Knusperplinsen mit Tzatziki (7)Knusperplinsen mit Tzatziki (8)

Knusperplinsen mit Tzatziki – von Martina und Moritz (WDR)
Zutaten :
Haferflocken, Milch, Zwiebel, Lauch, Möhre, Butter, Mehl, Pfeffer, Muskat, Raz el Hanout, Kurkuma, Eier, Parmesan, Backpulver, Butterschmalz, Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb/Saft, Majoran, Chilli, Tomaten, Olivenöl, Salz,
Zubereitung :
Haferflocken mit Milch beträufeln, einweichen,zwischenzeitlich Lauch, Zwiebel, Möhren,mit etwas Butter weichdünsten (ist nicht unbedingt nötig), dabei salzen,in einer Schüssel mit Ei, Mehl und den Gewürzen vermischen, ganz zum Schluß das Backpulver unterrühren, mit angefeuchteten Händen Plinsen(Frikadellen) fürmen und im Butterschmal langsam knusprig braten.
Tzatziki :
Gurke schälen,entkernen, raspeln, Salz und etwas Zucker zugeben, stehen lassen, ausdrücken und das Wasser abgießen,anmachen mit Joghurt, Dill, Knobi, Zitronenabrieb und Saft, Majoran,Chilli,
Beilage :
Kleiner Tomatensalat

Knusperplinsen mit Tzatziki (9)Knusperplinsen mit Tzatziki (10)

Knusperplinsen mit Tzatziki (19)Knusperplinsen mit Tzatziki (20)Knusperplinsen mit Tzatziki (21)Knusperplinsen mit Tzatziki (22)Knusperplinsen mit Tzatziki (23)

 

Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl

Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (1)Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (2)Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (3)Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (4)Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (5)Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (6)Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (7)

Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (8)

Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl
Zutaten :
Gelbe Bete, Kartoffeln, Zwiebeln, Kassler Hähnchenschenkel, Fleischbrühe, Möhre, Pfeffer, Kurkuma, Knobi, Chillischote,Frühlingszwiebel, Petersilie, Rapskernöl, Hanföl, Salz
Zubereitung :
Eintopf :
Gelbe Bete und Kartoffeln sowie Zwiebel schälen und würfeln Zwiebelund eine kleingeschnittene Möhre im Dampftopf anschwitzen, Kartoffel, Bete zugeben, weiteranschwitzen, etwas Brühe (selbstgekochte Fleischbrühe, es geht auch Gemüsebrühe) würzen Salz, Pfeffer, frisches Kurkuma, Knobi, Chillischote,Frühlingszwiebel, die beiden Kassler Hähnchenschenkel darauf legen,Topf verschließen, zum kochen bringen und ca. 10 Minuten ziehen, abschmecken
Petersilienöl :
Petersilie waschen, trocken tupfen, grob zerkleinern , in den Blender Rapskernöl und Hanföl geben ,Salz und ie Petersilie geben, gut pürieren

Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (9)Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (10)

Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (11)Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (12)Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (13)

Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (17)Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (18)

Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (21)Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (22)Gelbe Bete Eintopf mit Kassler Hähnchenbeinen und Petersilienöl (23)