Flammkuchen

Flammkuchen
Es gab Flammkuchen nach Elsässer Art.
Ein Fertigteig, der sich in den Tiefen des Kühlschrankes verbarg
wurde endlich verwendet. Das war zum erstenmal Fertigteig
und wir werden so etwas niemals mehr nehmen.
Immer schön selber machen ist die Devise!
Den Teig haben wir mit Schmand bestrichen und mit roten
Zwiebeln, Schinkenspeckwürfeln und Schmandklecksen belegt,(beträufelt).
kurz gebacken und mit Basilikumblättchen bestreut.

Spaghetti, Tomatensugo und Erbsschoten

YouTube player

Spaghetti, Tomatensugo und Erbsschoten
Ein Sugo aus frischen-und Dosentomaten mit kräftiger Würze wurde zubereitet. Dazu gab es kurz gegarte Kaiserschoten. Gereicht zu Spghetti
Lecker war es.

Mediterraner Kartoffelstampf, ger. Forelle und Salat

YouTube player

Mediterraner Kartoffelstampf, ger. Forelle und Salat
Salzkartoffeln kochen ,etas Wasser zurück behalten und gut vestampfen, hinein einen guten Schuss Olivenöl, eine Knoblauchzehe, Salz und ein ganzer Strauß Basilikum.
Der Salat besteht aus klein gewürfeltem Paprika, Gurke, Tomate, Frühlingszwiebel, Knoblauch, Kräuter , Dill und Zitronen Dressing mit Olivenöl.
Dazu gab es eine geräucherte Forelle