Buttermilchsuppe mit geräuchertem Fisch

Butermilchsuppe mit geräuchertem Fisch (1)Butermilchsuppe mit geräuchertem Fisch (2)Butermilchsuppe mit geräuchertem Fisch (3)Butermilchsuppe mit geräuchertem Fisch (5)Butermilchsuppe mit geräuchertem Fisch (6)

Buttermilchsuppe mit geräuchertem Fisch
Zutaten :
Buttermilch, Makrele, Garnelen, Babyspinat, Mehl, Sahne, Pfeffer, Harissa, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Dill, Salz,
Zubereitung :
Suppe :
1 1/4 Liter Buttermilch kochen, etwas Mehl mit Buttermilch verrühren und vor dem Siedepunkt  in die  Buttermilch einrühren , würzen mit Salz, Pfeffer, Harissa, Zitronensaft, der Abrieb einer ganzen Zitrone  und Babyspinat (etwas zerkleinert) dazugeben, die Suppe mit etwas Sahne verfeinern.
Fisch :
Man kann jeglichen geräucherten Fisch verwenden, wir Makrele,
die Makrele in kleinere Teile zerlegen, auf den Boden des Tellers etwas von dem Fisch legen und die Suppe dazugeben
Zum Garnieren gehackten Dill (recht großzügig)
Beilage :
Ein paar gebratene Garnelen

Butermilchsuppe mit geräuchertem Fisch (30)

Butermilchsuppe mit geräuchertem Fisch (34)Butermilchsuppe mit geräuchertem Fisch (35)Butermilchsuppe mit geräuchertem Fisch (36)Butermilchsuppe mit geräuchertem Fisch (37)

Béchamelkartoffeln und Tomaten

Vegetarisch

Béchamelkartoffeln und Tomaten (1)Béchamelkartoffeln und Tomaten (2)Béchamelkartoffeln und Tomaten (3)Béchamelkartoffeln und Tomaten (4)Béchamelkartoffeln und Tomaten (6)Béchamelkartoffeln und Tomaten (7)

Bechamelkartoffeln und Tomaten
Zutaten :
Kartoffeln, Butter, Öl, Mehl, Milch, Gemüsebrühe, Pfeffer, Muskat, Petersilie, Tomaten, Coctailtomaten, Olivenöl, dunkler Balsamico Essig, Zwiebel, Basilikum, Salz,
Kartoffeln :
Pellkartoffeln kochen, schälen, in etwas dickere Scheiben schneiden, eine Bechamel herstellen : 1 ELButter, etwas Öl, 1 guten EL Mehl, 1 1/2 T. Milch, eventuell etwas Gemüsebrühe, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Cayennepfeffer, die Kartoffelscheiben in die Bechamel ,und ein paar Minuten ziehen lassen, mit reichlich gehackter Petersile bestreuen
Tomatensalat:
Tomaten,waschen,in Scheiben schneiden (die Scheiben nicht zu dünn) ,
Dressing:
Salz,Pfeffer, Olivenöl, dunkler Balsamico Essig, alles gut verrühren
Tomatenscheiben auf einer Platte anrichten, das Dressing darüber gießen, feine Zwiebelringe und Basilikumblätter darauf verteilen
Gebratene Tomaten :
Ein paar Coctailtomaten in einer gefetteten Pfanne braten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Béchamelkartoffeln und Tomaten (20)

Béchamelkartoffeln und Tomaten (24)Béchamelkartoffeln und Tomaten (25)Béchamelkartoffeln und Tomaten (26)

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat

Vegetarisch

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (1)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (2)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (3)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (4)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (5)

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat
Zutaten :
Eiern, Mehl, Milch, Kurkuma, Rapsöl, Champignon, Paprika, Frühlingszwiebel, Pflücksalat, Rucola, Tomaten, Zitronensaft, Haselnußöl, Agaven Dicksaft, Kräutersalz, Pfeffer, Salz,
Zubereitung :
Eierpfannkuchen :
Der übliche Pfannkuchenteig mit 3 Eiern, Mehl, Milch und Salz, jedoch noch etwas Kurkuma, die Pfannkuchen in Rapsöl braten,
Füllung :
Champignon, Paprika und Frühlingszwiebel, waschen, klein schneiden , in Rapsöl gebraten, gewürzt mit Pfeffer Salz
Pflücksalat :
Salat, Rucola, Tomaten, waschen, zupfen,
Dressing :
Zitronensaft, Haselnußöl, Agaven Dicksaft, Kräutersalz, Pfeffer,

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (6)

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (14)

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (20)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (21)

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (25)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (26)

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (29)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (30)

 

Kartoffel-Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat

Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (1)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (2)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (4)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (5)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (6)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (7)

Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat
Zutaten :
Blumenkohl, Kartoffeln, Zucchini, Eier, Mehl, Pfeffer, Muskat, Apfelessig, Kräutersalz, Rapsöl, Agaven Dicksaft, Zwiebel, Quark, Mascapone, Kirschaufstrich, Salz,
Zubereitung
Kartoffeln und Zucchini reiben, ein Ei und einen Löffel Mehl zugeben, würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat, alles gut verrühren und in die Muffinförmchen in der Backröhre bei 180° O/U Hitze ca. 30 Minuten garen.
Blumenkohl :
Den Blumenkohl kochen bis er weich (al dente) ist, in Röschen pflücken, und ein Dressing aus Apfelessig, Kräutersalz, Rapsöl, Agaven Dicksaft herstellen und über den Blumenkohl gießen, 1 kleine Zwiebel kleinschneiden und zum Blumenkohl geben, den Salat einige Zeit ziehen lassen
Beilage :
wachsweich gekochte Eier
Nachtisch :
Quark-Mascapone Kirsch Speise

Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (12)

Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (15)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (16)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (17)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (18)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (19)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (20)

Lasagne von dem Mairübchen und der Tomate

Lasagne von Mairübchen und Tomaten (1)Lasagne von Mairübchen und Tomaten (2)Lasagne von Mairübchen und Tomaten (3)Lasagne von Mairübchen und Tomaten (4)Lasagne von Mairübchen und Tomaten (5)

Lasagne von dem Mairübchen und derTomate
Zutaten :
Mairübchen, Tomaten, getrocknete Tomaten, Käse, Butter, Rapsöl, Mehl, Milch, Weißwein, Pfeffer, Delikata, Sambal Oelek, Petersilie, Zitronensaft, Zucker, Salz,
Zubereitung ;
Eine Bechamel kochen : eine Mehlschwitze aus Butter-Ölgemisch und 2 Eßl Mehl erstellen, angießen mit Mich und einem guten Schuß Weißwein, mit dem Schneebesen gut verrühren ud würzen nach Geschmack, bei uns mit Salz, Pfeffer, Delikata, Sambal Oelek und ein wenig Zitronensaft und etwas Zucker und ein Sträußchen Petersilie (gehackt) Die Rübchen schälen und nin Scheiben schneiden, in die Auflaufform schichten, auf den Boden kommt zuenrst Bechamelsauce darauf die Rübchen und Tomaten, das Gemüse jeweils noch etwas würzen, jede Schicht mit geriebenem Käse bestreuen, dazwischen auch noch ein paar eingeweichte getrocknete Tomaten geben, das gibt eine zusätzliche kräftige Würzung, die letzt Schicht ist Bechamelsauce und Käse, der Auflauf wird bei 180° O/U Hitze 40 Minuten gegart

Lasagne von Mairübchen und Tomaten (6)Lasagne von Mairübchen und Tomaten (7)Lasagne von Mairübchen und Tomaten (8)

Lasagne von Mairübchen und Tomaten (13)Lasagne von Mairübchen und Tomaten (14)