Spaghetti-Keka, Kirsch-Crumble

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (2)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (3)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (3a)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (4b)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (4c)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (5)

Spaghetti-Keka, Kirsch-Crumble
Zutaten :
Tomate, Zwiebeln, Olivenöl, Chilli , Knoblauch, Pfeffer, Zucker, Basilikum, Parmesan, Butter, Mehl, Vanillezucker, Salz, Backpulver, Zitronensaft,
Zubereitung:
Die Tomaten kleinschneiden und mit allen Zutaten mischen,
Kirsch-Crumble :
Zubereitung :
125 gr Butter, 100 gr Zucker, 175 gr Mehl, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Prise Salz und 1 Pck. Backpulver in eine Schüssel geben und zu Crumble verrühren ,
Kirschen entsteinen, in eine Auflaufform geben mit Zitronensaft beträufeln und ein wenig Zucker daüber streuen und in der Backröhre bei 200° ca 15 bis 20 Minuten vorgaren, die Crumble darüber verteilen und nochmals ca 15 – 20 Minuten fertig backen

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (6)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (7)

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (15)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (16)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (17)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (18)

Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (24)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (25)Spaghetti-Keka und Kirsch-Crumble (26)

 

 

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (1)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (2)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (3)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (4)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (5)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (6)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (7)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (8)

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis
Zutaten :
Zucchini, Aubergine, Paprika, Tomate, Frühlingszwiebel, Olivenöl, Pfeffer, Chillisalz, Thymian, Rosmarin, Knobi, Kartoffelteig, Spinat, Hollunderblüten, Mehl, Milch, Salz
Zubereitung :
Ratatouille
Zucchini, Aubergine, Paprika, Tomate und Frühlingszwiebel, das Gemüse schneiden und schichten mit Olivenöl besprühen, würzen mit Pfeffer, Chillisalz, Thymian, Rosmarin, Knobi, In der Röhre bei 180° Umluft abgedeckt 40 Minuten garen, 15 Minuten vor Schluß die Tomaten die mit Salz und Pfeffer gewürzt waren zugeben,
Gnocchi :
Sie wurden aus dem Teig (Kartoffelteig mit Spinat) vom Tag zuvor geformt und gegart und gebraten

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (9)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (10)

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (14)

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (22)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (23)

Nachtisch : Hollunderblüten Küchlein

Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (24)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (25)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (26)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (27)Ratatouille in der Pfanne und Spinat Gnocchis (28)

 

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (1)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (2)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (3)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (4)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (5)

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat
Zutaten :
Paprika, Kartoffen, Salatgurke, Salat, Feta, Zwiebel, Knobi, Rapsöl, Chillisalz, Lorbeer, Zucker, Rosmarin, Weißwein, Milch, Muskat, Butter, Dill, Ei, Paniermehl, Mehl, Pfeffer, Butterschmalz, Salz,
Paprika Sauce:
Paprika waschen, grob würfeln,Zwiebel und Knobi in Öl
anschwitzen mit etwas Weißwein ablöschen,geschnittene Paprika zugeben,gar dämpfen,
würzen mit Chillisalz, Lorbeer, Prise Zucker und einem Rosmarinzweigangießen.pürieren
Beilagen :
Kartoffelstampf :
Salzkartoffeln kochen, stampfen und mit Milch, Muskat,1 Stck Butter und Salz mit einem Schneebesen verrühren
Gurkensalat :
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Feta :
Feta panieren und in Butterschmalz ausbacken
Blattsalat

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (6)

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (14)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (15)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (16)

Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (19)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (20)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (21)Kartoffelstampf mit Feta, Paprikasauce, Gurkensalat und ein Blattsalat (22)

 

Eier in Senfsauce

Vegetarisch

Eier in Senfsauce (1)Eier in Senfsauce (2)Eier in Senfsauce (3)Eier in Senfsauce (4)Eier in Senfsauce (5)Eier in Senfsauce (6)

Eier in Senfsauce
Zutaten :
Senf, Eier, Gurke, Kartoffeln, Zwiebeln, Öl, Mehl, Brühe, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Lorbeer, gemahlenen Piment, Worchestersauce, Zitronensaft, Weißwein, Sahne, Dill, Salz,
Zubereitung :
Im neuen Jahr fangen wir mal ganz simpel an !!
Senfsauce :
Gehackte Zwiebeln in Öl anschwitzen, und einen EL Mehl darüber streuen, mit anschwitzen und etwas Brühe oder Wasser angießen, mit dem Schneebesen gut verrühren, aufkochen und würzen mit Salz, Pfeffer, Agaven Dicksaft, Lorbeer, gemahlenen Piment, Worchestersauce, Zitronensaft, noch einen guten Schuß Weißwein angießen, aufkochen und mit dem Pürierstab zerkleinern, ordentlich Senf (mittelscharf) dazu geben, noch etwas Sahne zum abrunden zugeben,
Die Sauce über die gekochten Eier in eine Schüssel geben,
Beilage :
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln, mit etwas Salz und Zucker mischen
und in einem Sieb etwas abtropfen lassen,
mit Pfeffer,Sahne, Zitrone, Dill würzen und anmachen
Pellkartoffeln

Eier in Senfsauce (7)Eier in Senfsauce (8)Eier in Senfsauce (9)

Eier in Senfsauce (12)Eier in Senfsauce (14)Eier in Senfsauce (15)Eier in Senfsauce (16)Eier in Senfsauce (17)

Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch

DSC06169.JPG

Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (2)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (3)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (4).JPGWokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (5).jpg

Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch
1000 mal gemacht und immer wieder anders
Zutaten:
Reisnudeln, Putenschnitzel (bio), Zucchini, Möhre, Lauch, Sellerie, Erbsenschoten, Paprika, Knobi, Kartoffelmehl, Erdnußöl, Paprikapulver (scharf), Sojasauce, Harissa, Kreuzkümmel, Koriander, Zitronenschale, Kurkuma, Ingwer, Zitronengras, Chillischote, Sambal Oelek, Rauchsalz, Birkenzucker, Schuß Sesamöl (von gerösteten Erdnüssen, zum aromatisieren), Pfeffer,
Zubereitung:
Gemüse(Zucchini, Möhre, Lauch, Sellerie, Erbsenschoten, Paprika, Knobi) fein schneiden, zur Seite stellen, Fleisch(Putenschnitzel,bio) in Streifen schneiden und in der Kartoffelstärke wenden, in heißem Erdnußöl im Wok braten, würzen mit Knobi, Salz, Pfeffer, Paprika(scharf), zur Seite stellen, Gemüse (Zucchini, Möhre, Lauch, Sellerie, Paprika, Knobi), im Wok der Garzeit gemäß dünsten, zum Schluß die blanchierten Erbsschoten zugeben, würzen (Sojasauce, Harissa, Kreuzkümmel, Koriander, Zitronenschale, Kurkuma, Ingwer, Zitronengras, Chillischote, Sambal Oelek, Rauchsalz, Birkenzucker, Schuß Sesamöl (von gerösteten Erdnüssen, zum aromatisieren), Pfeffer, Salz), wenn das Gemüße al dente ist das Fleisch wieder dazu geben, zwischenzeitlich die Reisnudeln nach Vorgabe kochen
Das Gericht gemischt oder getrennt servieren

Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (6)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (7)

Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (10)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (11)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (12)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (13)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (14)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (15)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (16)Wokgemüse mit Reisnudeln und Fleisch (17)

Zum Nachtisch noch einen Aprikosenkuchen mit Dinkel Mürbteig

aprikosenkuchen-21-6-15-1aprikosenkuchen-21-6-15-5