Thunfisch-Eiersalat

Thunfisch-Eiersalat
Zutaten:
Salatgurke, Oliven, Kapern, Radieschen, Rote Zwiebel, Bärlauchknospen, Thunfisch, Eier, Petersilie, Kresse, Zitronensaft, Olivenöl, Süßer Senf, Sojasauce, Chillysauce, Kräutersalz, Sardellenfilets
Zubereitung:
Salatgurke schälen und in kleine Stücke schneiden, Oliven, Kapern, Radieschen in dünne Scheiben schneiden, Rote Zwiebel, Bärlauchknospen, 1 1/2 DoseThunfisch das Öl abgießen, Eier wachsweich kochen, schälen und vierteln, Petersilie, Kresse zum Schluß über den Salat geben,
Dressing:
Zitronensaft, Olivenöl, Süßer Senf, Sojasauce, Chillysauce, Kräutersalz und Sardellenfilets gut verrühren

3 Gedanken zu “Thunfisch-Eiersalat

Kommentare