Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln

Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (1)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (2)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (3)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (4)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (5)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (6)

Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln
Zutaten:
Bohnen, Zwiebel, Öle, Tomaten, Kartoffeln, Gemüsebrühe, Piri Piri, Pfeffer, Rauchsalz, Bohnenkraut, Salz, Wildschweinfackeln, Erdbeeren Zucker,
Zubereitung:
Bohnen entfädeln wenn nötig und teilen in mundgerechte Stücke, gehackte Zwiebeln in Öl anschwitzen, gehackte Tomaten und Tomatenmark zugeben, dann die Bohnen und gewürfelte rohe Kartoffeln dazu, etwas Gemüsebrühe angießen, würzen mit Salz, Rauchsalz, Pfeffer, Piri Piri, und etwas Bohnenkraut, garen.den Eintopf im Dampftopf ca. 8-10 Minuten kochen,
Beilage :
Wildschweinfackeln, die Fackeln kurz in der Grillpfanne braten
Nachtisch ;
frische Erdbeeren aus Thüringen

Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (7)

Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (10)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (11)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (12)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (13)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (14)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (15)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (16)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (17)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (18)Bohneneintopf mit Wildschweinfackeln (19)

Lachs, Dip und Gemüse

Lachs,Dip und Gemüse (1)Lachs,Dip und Gemüse (2)Lachs,Dip und Gemüse (3)Lachs,Dip und Gemüse (4)Lachs,Dip und Gemüse (5)Lachs,Dip und Gemüse (6)

Lachs,Dip und Gemüse (7)

Lachs, Dip und Gemüse
Zutaten :
Lachs, Brokkoli, Spinat, Kräutersalz, Pfeffer, PiriPiri, Zitronensaft, Knobi, Dill, Saure Sahne, Muskat, Rapsöl, Zwiebeln, Muskat, Salz,
Zubereitung :
Dip :
Saure Sahne mischen mit Kräutersalz, Pfeffer, PiriPiri, Zitronensaft (1EL), Knobi und reichlich gehackten Dill, kühl stellen
Brokkoli :
Brokoli dämpfen und würzen mit Salz
Spinat :
Gehackte Zwiebeln in Öl anschwitzen, Babyspinat dazugeben, zusammen fallen lassen, einen Schuß Sahne angießen und würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat

Lachs

Lachs,Dip und Gemüse (8)

Lachs,Dip und Gemüse (14)Lachs,Dip und Gemüse (15)Lachs,Dip und Gemüse (16)

Lachs,Dip und Gemüse (17)

Lachs,Dip und Gemüse (18)Lachs,Dip und Gemüse (20)

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi – خضار الهندباء مع صلصة جورجونزولا ونووكي

Mit Süßem wird man groß,das Bittere muß man erlernen

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (1)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (2)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (3)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (4)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (5)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (6)

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi –
خضار الهندباء مع صلصة جورجونزولا ونووكي
Zutaten :
Löwenzahn, Gorgonzola, Kartoffel, Mehl, Ei, Backpulver, Zwiebeln, Knobi, Pfeffer, Rapsöl, Butter, Milch, Sahne, Salz,
Zubereitung:
Gemüse :
Löwenzahn säubern und in Stücke schneiden,die Stiele separieren und beides getrennt blanchieren, die Blätter ca. 5 Minuten, die Stiele etwa 10 Minuten, die Blätter in Eiswasser legen, um die grüne Farbe zu erhalten, Zwiebeln und Knobi in Öl anschwitzen und die Stiele zugeben, nach einer Weile auch die Blätter, würzen mit Salz und Pfeffer, beides soll gar sein,eventuell eine Tasse Wasser angießen, mit dem Deckel die Pfanne verschließen,
Sauce :
Gorgonzola bröckeln, in einem Topf mit Butter schmelzen,mit Milch und Sahne aufgießen, würzen mit Salz, Pfeffer, bis zum Siedepunkt erhitzen, dabei ständig rühren,etwas einköcheln und noch etwas Milch angießen
Gnocchi :
Mehligkochende Kartoffeln kochen, schälen durch eine Kartoffelpresse drücken, den Teig aus Kartoffel, Mehl, Ei und einer Messerspitze Backpulver zubereiten und eine handvoll Masse zu einer Rolle formen,stückeln und mit der Gabel Rillen eindrücken, in Salzwasser kochen

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (7)

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (17)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (18)

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (24)

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (30)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (31)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (32)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (33)

Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (36)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (37)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (38)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (39)Löwenzahngemüse mit Gorgenzolasauce und Gnocchi (40)

 

Zitronen Linguine

Vegetarisch

Zitronen Linguine (5)Zitronen Linguine (1)Zitronen Linguine (2)Zitronen Linguine (3)Zitronen Linguine (4)Zitronen Linguine (5)Zitronen Linguine (6)Zitronen Linguine (7)

Zitronen Linguine
Zutaten :
Linguine, Zitronen, Schalotten, Olivenöl, Knobi, bunter Pfeffer, Lorbeer, Chilli, Salzzitrone, Salzzitronensaft, Zitronensaft, Frischkäse, Zucker, Petersilie, Mandeln, Rapsöl, PiriPiri, Parmesan, Salz,
Zubereitung :
Schalotten schälen, in Öl und Knobi anrösten, mit Brühe angießen, eine Hand voll Oliven zugeben sowie Gewürze : Salz, bunter Pfeffer, Lorbeer, Chilli, ein Stück Salzzitrone kleinhaben gleichfalls zugeben, alles weich kochen, vom Herd nehmen und 2 Esslöffel Frischkäse unterheben, gut verrühren , wieder auf die Herdplatte ziehen, bei schwacher Hitze simmern, Saft von der Salzzitrone und frischen Zitronensaft zugeben, eine Prise Zucker einstreuen, abschmecken, Lorbeerblätter entfernen und mit dem Mixstab alles fein pürieren.
Linguine kochen, abgießen und über die Zitronensauce geben, ein paar Oliven( in Scheiben geschnittene und ganze) und gehackte Petersilie zugeben
Petersilien Pesto :
Zubereitung:
Petersilie grob hacken, Mandeln rösten , abkühlen, Öl (halb Olivenöl, halb Rapsöl), Salz, Knobi, Zitronenabrieb/Saft, Pfeffer, Piri Piri, und Parmesan zugeben, alle Zutaten in den Zerkleinerer geben und zu einer groben Paste verarbeiten,abschmecken

Zitronen Linguine (8)Zitronen Linguine (9)Zitronen Linguine (10)

Zitronen Linguine (18)Zitronen Linguine (19)Zitronen Linguine (20)Zitronen Linguine (21)Zitronen Linguine (22)Zitronen Linguine (23)Zitronen Linguine (24)

Spinatsuppe mit pochierten Eiern

Vegetarisch

Spinatsuppe mit pochierten Eiern (1)Spinatsuppe mit pochierten Eiern (2)Spinatsuppe mit pochierten Eiern (3)Spinatsuppe mit pochierten Eiern (4)Spinatsuppe mit pochierten Eiern (5)Spinatsuppe mit pochierten Eiern (6)

Spinatsuppe mit pochierten Eiern
Zutaten :
Zwiebel, Knobi, Rapsöl, Spinat, Pfeffer, Muskatnuß, Käse, Creme Fraiche, Eier, Essig, Äpfel, Zucker, Zimt, Orangenschale, Zitronensaft, Salz,
Zubereitung :
Zwiebel und Knobi in Öl anschwitzen, Spinat waschen , dazugeben und gar dämpfen, wüzen mit Salz, Pfeffer, Muskatnuß, nach dem Garen Gemüsebrühe angießen, und weiter verköcheln, dann eine gute handvoll geriebenen Käse dazugeben, nach dem auflösen des Käses , mit dem Pürierstab fein mixen, etas Creme Fraiche noch unterheben, verrühren und abschmecken,
Wasser mit Essig aufkochen, strudenln und ein aufgeschlagenes Ei hineingleiten lassen, im siedendem Wasser ca 3 Minuten garen.
Beilage :
Baguette
Nachtisch :
Apfelkompott

Spinatsuppe mit pochierten Eiern (7)

Spinatsuppe mit pochierten Eiern (10)Spinatsuppe mit pochierten Eiern (11)

Spinatsuppe mit pochierten Eiern (14)Spinatsuppe mit pochierten Eiern (16)

Spinatsuppe mit pochierten Eiern (15).JPG

Spinatsuppe mit pochierten Eiern (17).JPG

Spinatsuppe mit pochierten Eiern (20)Spinatsuppe mit pochierten Eiern (22)Spinatsuppe mit pochierten Eiern (23)

Spinatsuppe mit pochierten Eiern (26).JPG