Zitronenrisotto mit Kaiserschoten

Zitronenrisotto mit Kaiserschoten
Zutaten:
Risotto, Salzzitrone, Kaiserschoten, Gemüsebrühe, Parmesan, Butter, Weißwein, Schalotten, Pfeffer, Zucker, Kurkuma. Basilikum, Salz,
Zubereitung:
Gemüsebrühe aus Restgemüse kochen
Schalotten kleinhacken, anschwitzen, Risotto zugeben und anrösten, mit Weißwein ablöschen, warmeGemüsebrühe (aus Suppengrün gekocht)
Kelle für Kelle zugeben, Salzzitrone (Zitrone kleingeschnitten und Saft) zugeben,würzen mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker und frisch geriebenem Kurkuma, zum Schluß Butter und geriebenem Pamesan unterheben, Kaiserschoten knackig dünsten, unter das Risotto heben, zum Schluß noch etwas Basilikum zugeben

Gemüsebrühe kochen Zutaten für das Risotto

Muschelrisotto mit Zitrone

Muschel Risotto mit Zitrone (1)Muschel Risotto mit Zitrone (2)Muschel Risotto mit Zitrone (3)Muschel Risotto mit Zitrone (4)

 

Muschel-Zitronenrisotto :
Zutaten:
Reis, Miesmuscheln,Schalotten, Olivenöl, Weißwein, Kurkuma, Salzzitrone, Zitronensaft,Zitronenabrieb, Gemüsebrühe, Suppengrün, Koriandersamen,
Pfefferkörner, Wacholderbeeren,Piment, Ingwer,
Butter, Parmesam, Pflaumenkompott, Salz,
Brühe:
Suppengrün, Koriandersamen,
Pfefferkörner, Wacholderbeeren,
Piment,Ingwer,Zitronenschale
ca. 1Stunde köcheln,abgießen
Zubereitung:
Risotto :
Schalotten in Öl anschwitzen,
Risotto zugeben, leicht anrösten,
Weißwein angießen,
Kurkuma und Zitronen/Salzöl,
Zitronensaft,Zitronenabrieb,
zugeben, einköcheln ,
Brühe angießen,einköcheln,
Brühe angießen,,einköcheln
Muscheln auftauen,zugeben
etwas kalte Butter und
Parmesan zugeben ,abschmecken
Dessert:
Pflaumenkompott

Muschel Risotto mit Zitrone (5)

Muschel Risotto mit Zitrone (12)Muschel Risotto mit Zitrone (13)Muschel Risotto mit Zitrone (14)

 

Matjes Tatar, Gurkensalat und Pellkartoffeln

Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (1)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (2)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (3)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (4)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (5)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (6)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (7)

Matjes Tatar:
Zutaten:
Matjes, Salatgurke, Kartoffeln, Zwiebel, Kapern, Gurke, Rapsöl, Zitronensaft, Zucker, Pfeffer, Sahne, Dill, Salz
Zubereitung:
Matjes kleinwürfeln,Zwiebel,Kapern,Gurke,
Rapsöl,Zitronensaft, alles klein würfeln,
alle Zutaten vermengen, etwas ziehen lassen
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Beilage:  Pellkartoffeln

Mirabellenkompott

Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (8)

Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (14)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (15)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (16)Matjes Tatar, Gurkensalat, Pellkartoffeln, Mirabellenkompott (17)

Mirabellen - 2020 (1)

Mirabellen - 2020 (7)

 

 

Polenta mit Ofengemüse

Vegetarisch

Polenta mit Ofengemüse (1)Polenta mit Ofengemüse (2)Polenta mit Ofengemüse (3)Polenta mit Ofengemüse (4)Polenta mit Ofengemüse (5)Polenta mit Ofengemüse (6)Polenta mit Ofengemüse (7)Polenta mit Ofengemüse (8)Polenta mit Ofengemüse (9)

Polenta mit Ofengemüse
Zutaten :
Polenta, Paprika (rot+gelb), Möhren, Zwiebel, Radieschen, Mais, Tomaten, Champignon, Olivenöl, Gemüsebrühe, Pfeffer, Harissa, Butter, Schalotten, Salz,
Zubereitung :
Gemüse :
Gemüse waschen, Zwiebel, schälen halbieren, Paprika in Viertel schneiden, Rote Bete vierteln, Möhren halbieren, Mais in Stücke schneiden, Backblech mit Backpapier auslegen, das Gemüse darauf verteilen mit Olivenöl besprühen und salzen, Backröhre arhitzen auf 220° das Gemüse 10 Minuten garen und dann wenden, nochmals 10 Minuten garen,
Polenta :
Zwiebelwürfel in Olivenöl anschwitzen, Polenta dazu geben und die Gemüsebrühe angießen, Hitze etwas reduzieren und ca. 10 Minuten quellen lassen, dabei immer etwas rühren zum Schluß ein Stück Butter einrühren und würzen

Polenta mit Ofengemüse (10)Polenta mit Ofengemüse (11)

Polenta mit Ofengemüse (16)

Polenta mit Ofengemüse (23)Polenta mit Ofengemüse (24)Polenta mit Ofengemüse (25)Polenta mit Ofengemüse (26)Polenta mit Ofengemüse (27)

Einen schönen Sonntag

Kartoffel-Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat

Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (1)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (2)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (4)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (5)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (6)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (7)

Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat
Zutaten :
Blumenkohl, Kartoffeln, Zucchini, Eier, Mehl, Pfeffer, Muskat, Apfelessig, Kräutersalz, Rapsöl, Agaven Dicksaft, Zwiebel, Quark, Mascapone, Kirschaufstrich, Salz,
Zubereitung
Kartoffeln und Zucchini reiben, ein Ei und einen Löffel Mehl zugeben, würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat, alles gut verrühren und in die Muffinförmchen in der Backröhre bei 180° O/U Hitze ca. 30 Minuten garen.
Blumenkohl :
Den Blumenkohl kochen bis er weich (al dente) ist, in Röschen pflücken, und ein Dressing aus Apfelessig, Kräutersalz, Rapsöl, Agaven Dicksaft herstellen und über den Blumenkohl gießen, 1 kleine Zwiebel kleinschneiden und zum Blumenkohl geben, den Salat einige Zeit ziehen lassen
Beilage :
wachsweich gekochte Eier
Nachtisch :
Quark-Mascapone Kirsch Speise

Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (12)

Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (15)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (16)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (17)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (18)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (19)Zucchiniküchlein und Blumenkohlsalat (20)