Gedämpftes Gemüse, Erdnusssauce und Polenta,

Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (1)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (2)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (3)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (4)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (5)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (6)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (7)

Gedämpftes Gemüse, Ernusssauce und Polenta,
Zutaten :
Polenta, Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Knobi, Pfeffer, Parmesan, Butter, Paprika, Mairübchen, Kohlrabi, Tomaten, Erbsen (TK), dicke Bohnen (TK), Krabbenpaste, Sambal Oelek, Erdnussbutter, Zucker, Kokosmilch, Sojasauce, Zitronensaft, Salz,
Zubereitung :
Polenta:
800 ml Brühe (Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Knobi, Salz, Pfeffer) erhitzen, 150 gr. Polenta einrühren, kräftig rühren, 10 Minuten quellen lassen , nun 100 gr geriebenen Parmesan und 50 gr. Butter unterheben,
Gemüse :
Paprika, Mairübchen, Kohlrabi, Tomaten, Erbsen (TK), dicke Bohnen, putzen, klein schneiden und dämpfen, würzenZitronensaft zugen mit Salz, Pfeffer,
Erdnuss Sauce :
Krabbenpaste und Sambal oelek in Öl dünsten, Erdnussbutter, Zucker, Salz in Kokosmilch aufkochen, Sojasauce und Zitronensaft zugeben, alle Zutaten zusammenfügen, gut umrühren und abschmecken.

GemüsebrüheGedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (8)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (9)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (10)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (11)

Polenta

Stiele vom Kohlrabi

Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (24)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (25)

Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (28)Gedämpftes Gemüse, Ernußsauce und Polenta, (29)

Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen

Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (1)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (2)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (3)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (4)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (5)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (6)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (7)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (8)

Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen
Zutaten :
Reis, Chinakohl, Garnelen, Rote Betesaft, Zwiebel, Knobi, Erdnußöl, Rauchsalz, Pfeffer, Koriander, Kreuzkümmel, Chilly, Harissa, Agavendicksaft, Curry, Sojasauce, Cayennepfeffer, Salz
Zubereitung :
Reis :
Den „Roten Reis“ in Rote Betesaft garen
Chinakohl :
Den Kohl in Streifen schneiden, kleingeschnittene Zwiebel und Knobi in Erdnußöl anschwitzen, den Kohl dazu geben und dämpfen, er braucht keine Flüssigkeit, würzen mit Rauchsalz, Pfeffer, Koriander, Kreuzkümmel, Chilly, Harissa, Agavendicksaft, Curry und Sojasauce, garen, der Kohl sollte noch etwas knusprig bzw. Al Dente sein,
Garnelen :
In der Zwischenzeit die Garnelen in heißem Erdnußöl kurz braten, gewürzt werden sie mit Salz und Cayennepfeffer,
Alles zusammenfügen und abschschmecken,
Servieren

Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (9)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (10)

Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (11)

Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (23)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (24)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (25)Roter Reis mit Chinakohl und Garnelen (26)

 

Wokgemüse mit Reisnudeln

Vegan

Wokgemüse mit Reisnudeln (1)Wokgemüse mit Reisnudeln (2)Wokgemüse mit Reisnudeln (3)Wokgemüse mit Reisnudeln (4)Wokgemüse mit Reisnudeln (5)Wokgemüse mit Reisnudeln (6)Wokgemüse mit Reisnudeln (7)Wokgemüse mit Reisnudeln (8)

Wokgemüse mit Reisnudeln
Zutaten :
Reisnudeln, Möhren, Frühlingszwiebeln, Snackpaprika, getrocknete Tomaten, Knobi, Pak Choy, Mais, Erbsen, Edamane, Zitronengras, Sojakeimlinge, Pfeffer, Cayennepfeffer, PiriPiri, Ingwer, Currypulver, Kreuzkümmel, Koriander, Zucker, Ras el Hanout, geröstetes Sesamöl, Sojasauce, Ketchup Manis, Sherry, Salz
Zubereitung
Gemüse putzen, in Julienne schneiden, den Maiskolben seperat kochen,
Geröstetes Sesamöl im Wok erhitzen, Möhren zuerst in den Wok, die anderen Gemüse und den Knoblauch nach und nach zugeben, garen und würzen mit Pfeffer, Cayennepfeffer, Ingwer, PiriPiri, Currypulver, Kreuzkümmel, Koriander, Zucker, Ras el Hanout, fertig garen nun noch Erbsen und Edamame und Zitronengras, zum Schluß die Reisnudeln und die Sojakeimlinge dazu geben, noch etwas Sojasauce und einen Schuß Sherry , abschmecken

Nachtisch : Kirschen vom Feldweg

Wokgemüse mit Reisnudeln (9)Wokgemüse mit Reisnudeln (10)

Wokgemüse mit Reisnudeln (19)Wokgemüse mit Reisnudeln (20)Wokgemüse mit Reisnudeln (21)Wokgemüse mit Reisnudeln (22)

Wokgemüse mit Reisnudeln (24)Wokgemüse mit Reisnudeln (25)Wokgemüse mit Reisnudeln (26)

 

Pastinakenstampf und geräucherter Tofu

Vegetarisch

Patinakenstanpf,geräucherter Tofu (1)Patinakenstanpf,geräucherter Tofu (2)Patinakenstanpf,geräucherter Tofu (3)Patinakenstanpf,geräucherter Tofu (4)Patinakenstanpf,geräucherter Tofu (5)Patinakenstanpf,geräucherter Tofu (6)

Pastinakenstampf,geräucherter Tofu
Zutaten :
Pastinaken, geräucherter Tofu, Gurke, Babyspinat, Butter, Pfeffer, Muskat, Sojasauce, Sweet Chillisauce, Piri Piri, Rapsöl, Sahne, Dill, Zucker, Salz,
Zubereitung :
Pastinaken schälen und stückeln, in Salzwasser garen, abgießen, mit einem Stück Butter stampfen und fein zerrühren, würzen mit Salz, Pfeffer und Muskat, den gewaschenen Babyspinat zugeben, ein wenig kocheln bis der Spinat zusammen fällt,
Tofu :
Tofu in Würfel schneiden in einer Marinade aus Sojasauce, Sweet Chillisauce, Salz, Piri Piri und einen Schuß Rapsöl marinieren, In einer Pfanne mit Öl kurz braten
Beilage :
Gurkensalat:
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen

Patinakenstanpf,geräucherter Tofu (7)

Patinakenstanpf,geräucherter Tofu (13)Patinakenstanpf,geräucherter Tofu (14)

Patinakenstanpf,geräucherter Tofu (18)Patinakenstanpf,geräucherter Tofu (19)Patinakenstanpf,geräucherter Tofu (20)

Wokgemüse mit Reisnudeln

vegetarisch

Wokgemüse mit Reisnudeln (1)Wokgemüse mit Reisnudeln (2)Wokgemüse mit Reisnudeln (3)Wokgemüse mit Reisnudeln (4)Wokgemüse mit Reisnudeln (5)Wokgemüse mit Reisnudeln (6)

Wokgemüse mit Reisnudeln
Zutaten :
Kaiserschoten, Fenchel, Tomaten, Paprika, Kokosmilch, Kokosöl, Zwiebel, Knobi, Fischsauce, Sojasauce, Rauchsalz, Sambal Oelek, Agaven Dicksaft, Pfeffer,
Zubereitung :
In diesen Zeiten kocht man mit Zutaten die man im Haus hat, da man nicht unnütz einkaufen gehen möchte, also gibt es Gemüse aus dem Gemüsefach des Kühlschrankes, in diesem Fall war es : Kaiserschoten, Fenchel, Tomaten, Paprika, alles putzen und klein schneiden, im Wok mit Kokosöl mit kleingehackter Zwiebel un Knobi anschwitzen, Fisch und Sojasauce angießen, würzen mit Rauchsalz, Sambal Oelek, Agaven Dicksaft und Pfeffer, wenn das Gemüse aldente ist noch 1/4 Liter Kokosmilch angießen, abschmecken und die nach Anleitung gegarten Reisnudeln unterheben und gut vermengen

Wokgemüse mit Reisnudeln (7)

Wokgemüse mit Reisnudeln (15)

Wokgemüse mit Reisnudeln (20)Wokgemüse mit Reisnudeln (21)Wokgemüse mit Reisnudeln (22)Wokgemüse mit Reisnudeln (23)Wokgemüse mit Reisnudeln (24)Wokgemüse mit Reisnudeln (25)