Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren

Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (1)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (2)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (3)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (4)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (5)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (6)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (7)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (8)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (9)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (10)

Kartoffelsalat,Nordseekrabben
Zutaten :
Kartoffeln, Salatgurke, Zwiebel, Senf, Salz, Pfeffer, Zucker, Essig, Gemüsebrühe, Rapsöl, Nordseekrabben, Erdbeeren, Löwenzahnhonig

Zubereitung :
Überwiegend festkochende Kartoffeln kochen warm schälen
und schneiden. Zwiebeln ganz klein schneiden und blanchieren,
Senf,Salz,Pfeffer,Prise Zucker,Essig zugeben Brühe angießen
(grobe Schätzung,auf 1kg Kartoffeln 1/4Liter Brühe)
anschließend Öl zugeben,zu guter letzt eine Salatgurke fein
gehobelt und ausgedrückt unterheben
Beilage :
Nordseekrabben
Nachtisch .
gezuckerte Erdbeeren

Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (14)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (15)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (16)

Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (20)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (21)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (22)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (23)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (24)Kartoffelsalat, Nordseekrabben, Erdbeeren (25)

Pilze und Tomaten

Pilze und Tomaten (1)Pilze und Tomaten (2)Pilze und Tomaten (3)Pilze und Tomaten (4)Pilze und Tomaten (5)Pilze und Tomaten (6)

Pilze und Tomaten
Zutaten :
Champignon, Tomaten, Reis, Salatgurke, Römersalat, Olivenöl, Frühlingszwiebel, Knobi, Pfeffer, Zucker, ,Sahne, Dill, Dunkler Balsamicoessig, Walnussöl, Süßer Senf,Kräutersalz,
Zubereitung :
Pilze :
Pilze halbieren in Öl mit Frühlingszwiebeln und Knobi schmoren, später halbierte Tomaten zugeben, würzen mit Salz, Pfeffer, Prise Zucker, obenauf kommen aufgeschnittene Frikadellen vom Vortag, alles mit gehackter Petersilie bestreuen
Beilagen :
Reis
Gurkensalat :
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Römersalat :
Dressing :
Dunkler Balsamicoessig, Walnussöl, Süßer Senf,Kräutersalz,Pfeffer

Pilze und Tomaten (7)

Pilze und Tomaten (15)Pilze und Tomaten (16)Pilze und Tomaten (17)Pilze und Tomaten (18)Pilze und Tomaten (19)

 

Kartoffel/Brennessel Gratin, Gemischter Salat

Vegetarisch

KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (1)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (3)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (4)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (5)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (6)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (7)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (8)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (9)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (10)

Kartoffel-Brennessel Gratin, Gemischter Salat
Zutaten :
Kartoffel, Brennessel, Milch, Pfeffer, Muskat, Käse, Butter, Bunte Paprika, Salatgurke, Tomaten, Bleichsellerie, Kräuter, Frühlingszwiebel, Zitronensaft, Löwenzahnsirup, Kräutersalz, Olivenöl, Salz
Zubereitung :
Kartoffel kochen und in Scheiben schneiden, in eine gefettete Auflaufform schichten, Milch mit ein paar Brennesselblättern aufkochen, würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, pürieren, über die Kartoffelscheiben gießen und mit geriebenem Käse bestreuen, ein paar Flöckchen Butter darauf geben, in der Röhre bei 180° Umluft ca. 15-20 Minuten backen
Gemischter Salat :
Bunte Paprika, Salatgurke, Tomaten, Bleichsellerie, Frühlingszwiebel, alle Zutaten würfeln, ein paar Kräuter und Knobi dazugeben, aus Zitronensaft, Löwenzahnsirup, Kräutersalz, Pfeffer und Olivenöl ein Dressing fertigen, gut vermengen, etwas zerbröselten Feta geben

KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (11)

KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (14)

KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (15)

KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (21)

KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (24)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (25)KartoffelBrennessel Gratin, Gemischter Salat (26)

Forelle,Salate und Dip

Pescetarisch

Forelle, Salate und Dip (1)Forelle, Salate und Dip (2)Forelle, Salate und Dip (3)Forelle, Salate und Dip (4)Forelle, Salate und Dip (5)Forelle, Salate und Dip (6)Forelle, Salate und Dip (7)Forelle, Salate und Dip (8)Forelle, Salate und Dip (9)

Forelle,Salate und Dip :
Zutaten
Forelle, Kartoffeln, Salatgurke, Feldsalat, Joghurt, saure Sahne, Sahne, Pfeffer, Dill, Petersilie, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Knobi, Zucker, Balsamicoessig, süßer Senf,Zwiebeln, Rapsöl, Salz,
Zubereitung :
Forelle :
Forelle säubern und würzen mit Salz und Pfeffer, in den Bauch Petersilie und Dill stecken, bei etwa 180°-200° in der Backröhre ca. 20 Minuten garen,
Dip :
Joghurt und saure Sahne mischen und würzen mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Zitronenabrieb einer Knoblauchzehe und etwas Zucker, alles gut verrühren, einen Strauß Dill fein hacken und unterheben.
Feldsalat:
Feldsalat: gründlich waschen und putzen
Dressing:
Balsamicoessig, süßer Senf,Zwiebeln, Salz,Pfeffer,Rapsöl
Gurkensalat :
Gurke schälen,hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem
Sieb etwas abtropfen lassen, mit Salz,Pfeffer,Sahne, Dill würzen und anmachen
Kartoffeln :
Kleine Kartoffel kochen, abkühlen, schälen, in einer Pfanne braten

Forelle, Salate und Dip (10)Forelle, Salate und Dip (11)Forelle, Salate und Dip (12)

Forelle, Salate und Dip (21)Forelle, Salate und Dip (22)Forelle, Salate und Dip (23)Forelle, Salate und Dip (24)

Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat

Vegan

Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (1)Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (2)Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (3)Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (4)Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (5)Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (6)Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (7)Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (8)

Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat :
Zutaten :
Kartoffel, Bärlauch, Kräuterseitlinge, Lauchzwiebel, Zwiebel, Senf, Pfeffer, Zucker, Salatgurke, Essig, Gemüsebrühe, Rapsöl, Quark, Joghurt, Agaven Dicksaft, Zitronensaft, Blaubeeren, Salz,
Zubereitung :
Festkochende Kartoffeln kochen warm schälen und schneiden.Lauchzwiebeln kleingeschnitten , Senf,Salz,Pfeffer,Prise Zucker, Zwiebel(kleingehackt), Essig zugeben, Gurke schälen,hobeln, Salz,Zucker dazugeben, auspressen, , Brühe angießen(grobe Schätzung,auf 1kg Kartoffeln 1/4Liter Brühe), Kartoffelsalat und Gurkensalat gut vermengenm 3 Hände frischen Bärlauch waschen, klein hacken unter den Kartoffel-Gurkensalat heben.
Beilage :
gebratene Kräuterseitlinge,
Quarkspeise,

Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (9)

Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (15)

Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (20)Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (21)

Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (24)Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (25)Kartoffel-Bärlauch-Gurkensalat, Kräuterseitlinge (26)