Gebratenes Maishähnchen mit Salat

YouTube player

Gebratenes Maishähnchen mit Salat
Das Hähnchen schön innen und außen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. In den Bauch habe ich Petersilie, Rosmarin, Thymian, Tomaten,
und Zitronenscheiben gesteckt, noch ein paar Zitronenscheiben,
herum gelegt und alles bei 200° O/U Hitze eine Stunde im Römertopf schmoren lassen.
Der Salat bestand aus: Römersalat, Tomaten Radieschen.
Das Dressing aus: Hollunderessig, Kräutersalz, Pfeffer,
Agavendicksaft und Walnussöl.

 

Tassenei, Salate, Kräuterseitlinge und Guacamole

YouTube player

Tassenei, Salate, Kräuterseitlinge und Guacamole
Blattsalat mit Tomaten und Radieschen und Feta,
Gurkensalat,
Gebratene Kräuterseitlinge,
Guacamole
und Tasseneier
Das war unser Essen an dem sommerlichen Sonntag, danach gab es noch etwas Kompott