Bratkartoffeln, Salate und Baba Ganoush

Nachtisch

Bratkartoffeln, Salate und Baba Ganoush
Zutaten:
Aubergine, Pfeffer, Knobi, Olivenöl, Chilly, Tahin, Rote Bete, Essig, Walnußöl, Zwiebel, Eier, Olivenöl, Radieschen, Kräutersalz, Essig, Agaven Dicksaft , Schnittlauch, Kartoffeln, Butterschmalz, Salz,
Zubereitung:
Baba Ganoush:
Auberginen rundherum einstechen,im Backofen Umluft
180° ca. 20-25 Minuten garen,Das Fleisch mit einem
Löffel auskratzen,würzen mitSalz,Pfeffer,Knobi,
Olivenöl,Chilly und Tahin dazugeben und alles gut
vermengen
Rote Bete
Rote Bete in Alufolie wickeln, zuvor mit Öl beträufeln und würzen mit Salz, in der Röhre bei 180-200° O/U Hitze fast 2 Stunden garen, schälen, in Scheiben schneiden,in eine Schüssel legen und mit Dressing (Essig, Walnußöl, Salz, Pfeffer, kleingeschnittene Zwiebeln) beträufeln,
Rührei:
Eier aufschlagen, mit Salz, Pfeffer würzen ein wenig Öl zugeben (das Rührei erhält so eine schöne gelbe Farbe)
Radieschensalat:
Radieschen in dünne Scheiben schneiden,
Dressing:
Kräutersalz, Essig, Agaven Dicksaft , Schnittlauch
Bratkartoffeln:
Gekochte Kartoffeln in Scheiben schneiden , in Butterschmalz in der Pfanne goldbraun braten, mit Salz, Pfeffer würzen

Nachtisch: Feigen

Nachtisch

Rote Betesalat mit Feta und Sardinen

Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (1)Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (2)Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (3)Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (4)Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (5)Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (6)Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (7)Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (8)

Rote Betesalat mit Feta und Sardinen
Zutaten :
Rote Bete, Balsamico Essig, bunter Pfeffer, Rote Bete Gewürz, Olivenöl, Feta, Sardinen, Rote Zwiebel, Pflücksalat, Ruccola, Orangensaft, Zitronensaft, Kräutersalz, Agaven Dicksaft, Haselnußöl, Datteln, Eier, Salz,
Zubereitung :
Rote Bete :
Vorgegarte Rote Bete in breitere Spalten schneiden, in eine Schale verteilen, ein Dressing aus : Balsamico Essig, bunter Pfeffer, Rote Bete Gewürz, Olivenöl und Salz, über die Rote Bete gießen, Feta (gebröckelt), und Sardinen (zerteilt) darüber legen, nochmals etwas würzen mit Pfeffer und Salz und Ringe von der roten Zwiebel
Pflücksalat :
Salat und Rucola in eine Schüssel geben mit Dressing aus : Orangensaft, Zitronensaft, Kräutersalz, Agaven Dicksaft, bunter Pfeffer, Haselnußöl vermengen und gehackte Datteln darüber streuen
Beilage : Pochierte Eier

Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (9)Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (10)

Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (11)

Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (16)

Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (18)

Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (21)Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (22)Rote Betesalat mit Feta und Sardinen (23)

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat

Vegetarisch

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (1)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (2)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (3)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (4)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (5)

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat
Zutaten :
Eiern, Mehl, Milch, Kurkuma, Rapsöl, Champignon, Paprika, Frühlingszwiebel, Pflücksalat, Rucola, Tomaten, Zitronensaft, Haselnußöl, Agaven Dicksaft, Kräutersalz, Pfeffer, Salz,
Zubereitung :
Eierpfannkuchen :
Der übliche Pfannkuchenteig mit 3 Eiern, Mehl, Milch und Salz, jedoch noch etwas Kurkuma, die Pfannkuchen in Rapsöl braten,
Füllung :
Champignon, Paprika und Frühlingszwiebel, waschen, klein schneiden , in Rapsöl gebraten, gewürzt mit Pfeffer Salz
Pflücksalat :
Salat, Rucola, Tomaten, waschen, zupfen,
Dressing :
Zitronensaft, Haselnußöl, Agaven Dicksaft, Kräutersalz, Pfeffer,

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (6)

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (14)

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (20)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (21)

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (25)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (26)

Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (29)Eierpfannkuchen mit Pilz-Gemüse Füllung und Pflücksalat (30)

 

Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne

Vegetarisch

Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (1)Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (2)Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (3)Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (4)Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (5)Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (6)

Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne
Zutaten :
Kartoffeln, Shiitake, Champignon, Dunkelroter Feldsala, Römersalat, Olivenöl, Pfeffer, Zwiebeln, Lauchzwiebeln, Majoran, Petersilie, Hollunderessig, Rapsöl, süßer Senf, Kräutersalz, Salz,
Zubereitung :
Shiitake-Champignon :
Pilze putzen,nicht zu klein schneiden,in einer
Pfanne mit Öl braten, Salz,Pfeffer,
Lauchzwiebel-Zwiebel klein schneiden zu den Pilzen
geben
Die fertig gegarten Pilze mit kleingehackter Petersilie bestreuen
Kartoffel Zoodles :
Die Zoodles in heißem Olivenöl kurz anbraten,Zwiebel zugeben und mit Salz, Pfeffer und etwas Majoran würzen, die Zoodles mit dem Grün der Lauchzwiebeln bestreuen.
Salat :
Dunkelroter Feldsalat und Römersalat
Dressing :
Hollunderessig, Rapsöl, süßer Senf, Kräutersalz, Pfeffer,

Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (7)

Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (8)

Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (14)Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (15)

Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (20)

Die Sonne war zu grell für den Salat

Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (21)

Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (22)Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (23)Kartoffel Zoodles und Shiitake-Champignon Pfanne (24)

Pflücksalat und Radicchio mit Hühnerbrustfilet

Pflücksaltat und Radicchio mit Hühnerbrustfilet (1)

Spaziergang (9b)

Pflücksaltat und Radicchio mit Hühnerbrustfilet
Zutaten :
Pflücksalat, Radicchio, Hühnerbrust, Rapsöl, Löwenzahnsirup, Kräutersalz, Pfeffer, Zitronenöl
Zubereitung :
Pflücksaltat und Radicchio :
Dressing :
Rapsöl, Löwenzahnsirup, Kräutersalz, Pfeffer, Zitronenöl

Pflücksaltat und Radicchio mit Hühnerbrustfilet (2)Pflücksaltat und Radicchio mit Hühnerbrustfilet (3)Pflücksaltat und Radicchio mit Hühnerbrustfilet (4)Pflücksaltat und Radicchio mit Hühnerbrustfilet (5)