Rote Bete mit Kartoffeln und Erbsen

Hauptspeise : Vegan

Rote Bete mit Kartoffeln und Erbsen
Zubereitung:
Kartoffeln und Rote Bete in gleichmäßige Würfel schneiden, Kartoffeln garen, vorgegarte Bete erwärmen und mit Sesamöl und Balsamico marinieren und mit vielen Gewürzen mischen: Salz, Pfeffer, Koriander, Piment, Bockshornklee, Chili, Ras el Hanout,
Sojasoße und Teriakisoße, Kartoffeln und Rote Bete zusammen führen, Erbsen und Petersilie kommen obenauf.

2 Gedanken zu “Rote Bete mit Kartoffeln und Erbsen

Guten Tag