Kohlrabigratin

Kohlrabigratin
Zubereitung:
Den Kohlrabi schälen und in dünne Scheiben schneiden, 5 Min. in Salzwasser blanchieren, herausnehmen und abtropfen lassen.
Frühlinhgszwiebeln hacken, Schinkenspeck würfeln und in Butter kurz anschwitzen, abkühlen lassen.
Geriebener Käse(Bergkäse), 1 Eigelb, etwas Sahne, Creme Fraiche, Salz, Pfeffer, Muskat, Tomate und gehackte Petersilie mit der Zwiebel/Speckmischung in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren.
Auflaufform fetten, die Kohlrabischeiben mit der Soße schichtweise in die Form geben, in den auf 180° O/U Hitze vorgeheizten Ofen stellen und mindestens 30 Minuten überbacken

Heute gibt es gedünsteten Kabeljau mit Schmortomaten

Heute gibt es gedünsteten Kabeljau mit Schmortomaten.
Der Fisch wird mit Salz/Pfeffer gewürzt und in einer Pfanne mit Öl und Zitrone
gedünstet.
Die Tomaten mit Olivenöl beträufeln, würzen mit Salz/Pfeffer Rosmarin.
In den Ofen stellen und bei 200°schmoren(etwa 15-20 Min.)
Dazu gab es neue Kartöffelchen.
Ein ganz schlichtes, jedoch leckeres Essen.