Rote Bete Bratlinge mit Kartoffelstampf und Blattsalat mit Feigen

Rote Bete Bratlinge mit Kartoffelstampf und Blattsalat mit Feigen
Zutaten :
Rote Bete, Salz, Pfeffer, Piment, Chilliflocken, Koriander, Kreuzkümmel, Ras el Hanout, Ingwer, Zwiebel, Ei, Haferflocken, Mandeln, Butterschmalz, Öl, Kartoffeln, Milch, Butter, Muskat, Blattsalat, Feigen, Zitronensaft, Agaven Dicksaft, Granatapfelsirup und Walnußöl,
Zubereitung :
Vorgekochte Rote Bete grob raspeln, würzen mit Salz, Pfeffer, Piment, Chilliflocken, Koriander, Kreuzkümmel, Ras el Hanout, geriebener Ingwer und gehackte Zwiebel , die Masse mit einem Ei, Haferflocken und gehackten Mandeln verkneten, Bratlinge formen und in Butterschmalz oder Öl langsam braten, dazu gibt es einen Kartoffelstampf sowie einen Blattsalat mit Feigen, das Dressing besteht aus : Zitronensaft, Salz, Agaven Dicksaft, Granatapfelsirup und Walnußöl,

Weiterlesen

Matjes Tatar, Rote Bete Salat, Radieschensalat, Kartoffeln,

Und Freitags mal wieder Fisch

Matjes Tatar, Rote Bete Salat, Radieschensalat, Kartoffeln
Zutaten:
Matjes, Zwiebel, Kapern, Gurke, Rapsöl, Zitronensaft, Radieschen, Salz, Pfeffer, Frühlingszwiebel, Rote Bete, Balsamicoessig, Walnussöl, Meerrettich, Senf, Lauchzwiebel, Pr. Zucker, Kartoffeln,
Zubereitung:
Matjes Tatar
Matjes kleinwürfeln, Zwiebel, Kapern, Gurke, Rapsöl, Zitronensaft/Abrieb, alles klein würfeln,
alle Zutaten vermengen, etwas ziehen lassen
Radieschen :
Radieschen in Scheiben schneiden, Dressing darüber geben (Hollunderessig, Salz, Pfeffer, , und Rapsöl, über den Salat Frühlingszwiebel,
Rote Bete:
Rote Bete kochen ,abkühlen lassen und in Scheiben schneiden, mit diesen Zutaten vermengen: Zwiebel kleingehackt, Salz, Rote Beetegewürz, Balsamicoessig, Walnussöl,