Erbspüree, Kartoffel-Petersilien Stampf und Tassenei

Erbspüree, Kartoffel-Petersilien Stampf und Tassenei
Zutaten :
Erbsen, Sahne, Salz, Pfeffer, Muskat, Petersilie, Kartoffeln, Olivenöl, Eier,
Zubereitung :
Erbspüree :
Erbsen aus dem Froster auftauen, mit etwas Sahne anreichern, Salz, Pfeffer, Muskat daran geben und im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren und abschmecken, gehackte Petersilie oder Minze daranstreuen,
Kartoffelstampf:
Kartoffeln in Salzwasser garen, abgießen und ein wenig Kochwasser zurück behalten, die Kartoffeln stampfen und Olivenöl und reichlich Petersilie unterheben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen,
Tassenei :
Eier verrühren und Salz, Pfeffer, Sahne, ein paar Kräuter unter rühren, in Tassen oder entsprechende Förmchen füllen die man zuvor ausfettet und bei 180° ca. 20 Minuten garen, heraus nehmen und alle schön zusammen stellen,

Gemüsesuppe und Joghurtspeise

Gemüsesuppe und Joghurtspeise
Zutaten :
Gemüsebrühe, Süßkartoffel, Möhren, Sellerie, Kohlrabi, Romanesco, Erbsen Lauch, weiße Bohnen, Petersilie, Salz, Pfeffer, Chillisauce,
Zubereitung :
Frisches Gemüse putzen, zerkleinern, zuvor eine kräftige Gemüsebrühe zubereiten, danach das vorbereitete Gemüse garen , zuerst das etwas festere Gemüse (Süßkartoffel, Möhren, Sellerie, Kohlrabi), später noch Romanesco, Erbsen und Lauch, ein paar weiße Bohnen (Konserve) kommen am Ende dazu, alles noch etwas abschmecken, auf die Teller Suppe noch etwas gehackte Petersilie streuen.

Gemüsebrühe

Gemüsesuppe