Kürbissuppe

Kürbissuppe
Zutaten:
1kg Kürbis/Hokkaido, 1 große Zwiebel, 80gr
Öl, 300gr Kartoffel, 3 Tomaten, 1/2 Tl Kurkuma,
1 Esslöffel Tomatenmark, 4 Lorbeerblätter, Pfeffer, Gemüsebrüherühe, 1 Teelöffel Sambal Olek, 300 ml Sahne
Zubereitung:
Kürbis halbieren,Kerne und Fasern entfernen,
in kleine Stücke schneiden,Zwiebeln im Öl andünsten,
Kürbis dazu, kurz andünsten,2 1/3 Liter Wasser aufgießen,
Rohe Kartoffeln,schälen in Scheiben schneiden
Tomaten kleingewürfelt dazugeben,Gewürze dazu
ca. 30 Min. kochen lassen Suppe pürieren,abschmecken

Nachspeise: Maskapone-Joghurt-Blaubeerspeise

Zitronen Risotto mit Hähnchenbrust

Zitronen Risotto mit Hähnchenbrust
Zutaten:
Risotto, Hähnchenbrust, Öl, Zwiebeln, Weißwein, Gemüsebrühe, Salzzitrone, Pfeffer, Kurkuma, Zucker, Butter, Parmesan, Salz,
Zubereitung:
Risotto:
Öl in einem Topf erhitzen, kleingeschnittene Zwiebeln anschwitzen, Reis dazu geben und mit Weißwein ablöschen, etwas köcheln lassen und dazu die frisch gekochte Gemüsebrühe löffelweise geben bis es aufgequollen ist, würzen mit Salz, Salzzitrone und Saft der Salzzitrone, abschmecken mit Salz, Pfeffer, frisch geriebenem Kurkuma und Zucker, abschließend mit einem kalten Stück Butter und etwas geriebenem Parmesan verfeinern.
Die Hänchenbrust (vom Vortag) aufwärmen und in Scheiben schneiden, auf das Risotto legen , servieren

Gemüsebrühe

Salzzitrone

Kürbisragout mit Meeresfrüchten

Kürbisragout mit Meeresfrüchten
Zutaten :
Muskatkürbis, Tomaten, Garnelen, Miesmuscheln, Reis, Frühlingszwiebeln, Knobi, Rapsöl, Chilli, Pfeffer, Kurkuma, Thymian, Lorbeer, Zitronenschale und Saft, Weißwein, Salz,
Zubereitung :
Muskatkürbis schälen, grob in Wüfelschneiden, Tomaten schälen, würfeln, Frühlingszwiebeln und Knoblauch schälen und kleinschneiden, Garnelen und Muscheln aus dem TK Fach mit warmeem Wasser auftauen, Kürbis in Rapsöl anschwitzen, mit Weißwein ablöschen, würzen mit Knobi, Zwiebel, Chilli, Pfeffer, Kurkuma, Thymian, Lorbeer, nicht ganz durchgaren, Meeresfrüchte, Garnelen und Tonaten zugeben und fertig garen, abschmecken
Beilage :
Reis

Champignon,Lauch, Kürbis und Eierpfannkuchen

Vegetarisch

Champignon,Lauch, Kürbis und Eierpfannkuchen
Zutaten:
Champignon, Lauch, Hokkaido, Olivenöl, Pfeffer, Milch, Mehl, Eier, Salz, Kurkuma, Petersilie, Lauchzwiebel
Zubereitung :
Die drei Gemüse seperat zubereiten, Pilze halbieren und braten, Lauch in kleine Stücke schneiden, dünsten, den Kürbis in Siberfolie in der Backröhre garen, anschließend in Würfel schneiden und in der Pfanne in Ölivenöl braten, nebenher einen Pfannkuchenteig herstellen , Pfannkuchen braten und in Streifen schneiden, alles zusammen fügen und mit Kräutern bestreuen.
Ein schönes herrliches Herbstessen

Muschelrisotto mit Zitrone

Muschel Risotto mit Zitrone (1)Muschel Risotto mit Zitrone (2)Muschel Risotto mit Zitrone (3)Muschel Risotto mit Zitrone (4)

 

Muschel-Zitronenrisotto :
Zutaten:
Reis, Miesmuscheln,Schalotten, Olivenöl, Weißwein, Kurkuma, Salzzitrone, Zitronensaft,Zitronenabrieb, Gemüsebrühe, Suppengrün, Koriandersamen,
Pfefferkörner, Wacholderbeeren,Piment, Ingwer,
Butter, Parmesam, Pflaumenkompott, Salz,
Brühe:
Suppengrün, Koriandersamen,
Pfefferkörner, Wacholderbeeren,
Piment,Ingwer,Zitronenschale
ca. 1Stunde köcheln,abgießen
Zubereitung:
Risotto :
Schalotten in Öl anschwitzen,
Risotto zugeben, leicht anrösten,
Weißwein angießen,
Kurkuma und Zitronen/Salzöl,
Zitronensaft,Zitronenabrieb,
zugeben, einköcheln ,
Brühe angießen,einköcheln,
Brühe angießen,,einköcheln
Muscheln auftauen,zugeben
etwas kalte Butter und
Parmesan zugeben ,abschmecken
Dessert:
Pflaumenkompott

Muschel Risotto mit Zitrone (5)

Muschel Risotto mit Zitrone (12)Muschel Risotto mit Zitrone (13)Muschel Risotto mit Zitrone (14)