Roter Couscous mit Tabil

YouTube player

Text von den Sinnesräubern

Rezept:Sinnesräuber

Pasta und Polpette

YouTube player

Pasta mit Polpette
Rinderhack (BIO) mit etwas Semmelmehl, Eigelb und Gewürzen mischen und Bällchen daraus formen. Dann rundherum braten. Eine kräftige Tomatensoße herstellen und die Bällchen damit übergießen, in einem zugedeckten Bratentopf bei 180° O/U Hitze etwa 25 Minuten backen.
Dazu gab es Pasta.

 

Kaltes Wetter , heiße Suppe

YouTube player

Gemüsesuppe

Heute gab es bei uns eine heiße Gemüsesuppe mit Kichererbsen.
Gemüse wie : Spitzkohl, Bleichsellerie, Karotten, Frühlingszwiebeln
und Hokaido waren im Spiel. Alles wurde zerkleinert, angeschwitzt
und mit Rindfleischbrühe abgelöscht. Gut gewürzt mit Salz/Pfeffer,
Knoblauch, Ingwer, Zitronengras, Miso, Sojasoße, Chilisoße und Lorbeer. Alles garen und nebenher einen Sugo aus geschälten
Tomaten, Tomatenmark, etwas pürierter Tomate, Salz, Pfeffer,
Zucker, Chili und etwas Flüssigkeit zubereiten.Eine kleine Dose
Kichererbsen kommen nun hinein. Alles leicht verköcheln, abschmecken und beides zusammenfügen. Petersilie darüber streuen
und genießen.