Paprika in Kokosmilch und Reis

Paprika in Kokosmilch und Reis
Zutaten :
Paprika, Reis, Kokosmilch, Koriander, Salz, Pfeffer, Chilly,Ingwer, Erdnußöl, Zwiebel, Knobi, Koriander, Ras el Hanout, Lorbeer, Honig, Salzzitrone, Kreuzkümmel,
Zubereitung :
Zwiebel, Knobi, Ingwer in Erdnußöl anschwitzen, Kokosmilch dazu geben, kurz aufkochen, würzen mit Koriander, Salz, Pfeffer, Chilly, Ras el Hanout, Lorbeer und etwas Honig, Salzzitrone, und Kreuzkümmel, Gemüse (Paprika) dünsten und die Kokosmilch hinzufügen
Dazu gab es Reis

Rote Bete Salat

Rote Bete Salat
Zutaten :
Rote Beete, Feta, Kokosmilch, Walnüsse, Staubzucker, Stampf, Karottensalat
Zubereitung:
Die gekochten Rote Bete stückeln und marinieren, zerbröselten Feta und Kokosmilch mischen und au der Roten Bete verteilen, darauf einige karamelisierte Walnüsse verteilen, es ist nich nur eine Augenweide sondern auch sehr schmackhaft.
Dazu gab es Kartoffel/Steckrübenstampf und Karottensalat vom Vortag

Gemüsesuppe leicht orientalisch gewürzt

Gemüsesuppe leicht orientalisch gewürzt
Zutaten:
Lauch Möhre, Bleichsellerie, Zucchini, Kürbis, Frühlingszwiebel, Erbsen, Weißkohl, Öl, Gemüsebrühe, Kreuzkümmel, Pfeffer, Salz, Ras el Hanout, Kurkuma, Knoblauch, Chilly, Kokosmilch, Schinken, Nudeln,
Zubereitung:
Gemüse ( Lauch Möhre, Bleichsellerie, Zucchini, Kürbis, Frühlingszwiebel, Erbsen, Weißkohl ), aber alles ist möglich) zerkleinern und in Öl anschwitzen und mit frisch gekochter Gemüsebrühe (nach und nach dazu geben) ablöschen, gut würzen mit : Kreuzkümmel, Pfeffer, Salz, Ras el Hanout, Kurkuma, Knoblauch und Chilly, Kokosmilch zugeben und alles garen, einige kleine Hörnchen die seperat gekocht wurden kommen zum Ende in die Suppe.
Noch ein paar Scheiben Schinken kross braten und au den Suppenteller legen

Frische Gemüsebrühe

Blumenkohl Curry und Reis

Vegan

Blumenkohl Curry und Reis
Zutaten:
Blumenkohl, Reis, Erdnußöl. Zwiebel, Knobi, Kurkuma, Zitronengras, Ingwer, Koriandersamen, Pfeffer, Salz, Prise Zucker und Sambal Oelek, grüne Currypaste, Kokosmilch, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Sojasauce
Zubereitung:
Blumenkohl nicht zu weich garen und zerteilen, im Wok Erdnußöl erhitzen, Zwiebel, Knobi und Gewürze: frischen Kurkuma, Zitronengras, Ingwer Gewürze: Koriandersamen, Pfeffer, Salz, Prise Zucker und Sambal Oelek anschwitzen, grüne Currysauce dazu geben verrühren und noch Kokosmilch hinzu geben, abschmecken mit Zitronensaft, Zitronenabrieb und Sojasauce, den Blumenkohl in der Sauce erwärmen und durchziehen lassen, dazu gab es Reis

Heute wird es süß

Vegan

Hirsebrei mit Kompott

Hirsebrei und Kompott (1)Hirsebrei und Kompott (2)Hirsebrei und Kompott (3)Hirsebrei und Kompott (4)Hirsebrei und Kompott (5)Hirsebrei und Kompott (6)Hirsebrei und Kompott (7)Hirsebrei und Kompott (8)Hirsebrei und Kompott (9)

Hirsebrei mit Kompott
Zutaten:
Hirse, Zucker, Kokosmilch, Pflaumen, Brombeeren, Walnüsse, Salz.
Zubereitung:
Hirsebrei mit Kokosmilch:
Die Kokosmilch eventuell mit etwas Wasser verdünnen und mit Zucker süßen, wenn die Kokosmilch kocht die Hirse einstreuen und quellen lassen, eine Prise Salz dazu geben,
Brombeeren:
Die Brombeeren haben wir am Vortag im Wald gesammelt und zu Kompott verarbeitet,
Pflaumen:
Die Pflaumen stammen von den Feldrändern auf dem Land, sehr alte Bäume, die Pflaumen haben ein herrliches Aroma wenn sie zu Kompott verarbeitet sind
Walnüsse
Die Nüsse in eine Pfanne geben, erhitzen und mit Puderzucker bestreuen und karamellisieren lassen, abkühlen lassen und auf den Hirsebrei streuen

Hirsebrei und Kompott (21)

Hirsebrei und Kompott (24)Hirsebrei und Kompott (25)Hirsebrei und Kompott (26)Hirsebrei und Kompott (27)Hirsebrei und Kompott (28)Hirsebrei und Kompott (29)