Lammschulter, Klöße und grüne Bohnen

Lammschulter, Klöße und grüne Bohnen
Zubereitung:
Das Fleisch waschen und vom Fett befreien, mit Salz, Pfeffer, Knoblauch einreiben, reichlich Rosmarin dazu geben und etwas zusammen binden, von außen ebenso würzen, scharf anbraten. Wurzelgemüse zerkleinern, in der Röhre anrösten und das Fleich dazu geben, ordentlich Rotwein angießen, außerdem etwas selbst gekochte Brühe, Deckel schließen und 2 1/2 Stunden bei 180° schmoren lassen, die Soße durch ein Sieb abgießen, eventuell etwas verlängern und mit Stärke etwas binden. Bohnen garen und in Butter schwenken und etwas würzen mit Salz, Pfeffer, Bohnenkraut und etwas Petersilie. Klöße formen und in Salzwasser kochen.

Weiße Bohnen in scharfer Tomatensauce

Weiße Bohnen in scharfer Tomatensauce
Zutaten:
Bohnen, Speck, Tomaten, Feldsalat, Salz, Pfeffer, Lorbeer, Harissa, Chili, Majoran, Zucker, süßer Senf, Öl, Balsamico,
Zubereitung :
Eine kräftige Tomatensauce zubereiten, mit frischen und Dosentomaten, außerdem mit Salz, Pfeffer, Lorbeer, Harissa, Chili, Majoran, Prise Zucker und ein wenig Flüssigkeit, nach Fertigstellung die gekochten weißen Bohnen dazu geben, gross gebratenen Speck dazu legen , dazu gab es einen frischen Feldsalat