Birnen-Bohnen-Speck

YouTube player

Birnen-Bohnen-Speck
Zubereitung:
Durchwachsener Speck,  grüne Bohnen, Birnen, Kartoffeln, Salz, Gemüsebrühe.
Zuerst Speck in den Topf legen, dann abwechselnd die anderen Zutaten mit etwas Salz schichten, die Birnen von den Blüten befreien und ungeschält mit kochen, da die Birnen wenig eigenen Saft haben, haben  wir Gemüsebrühe dazu  gegeben, die Kochzeit ist unterschiedlich, sie richtet sich nach Art und Größe der Birnen, man kann 40-50 Minuten rechnen. Wir haben alles im Dampftopf 10 Min. gekocht.

 

Speckböhnchen auf Tomatensoße mit Röstkartoffeln .

YouTube player

Speckböhnchen auf Tomatensoße mit Röstkartoffeln .
Schon tausendmal gesehen,jedoch noch nie zubereitet.
Böhnchen putzen und 4 Min.in Salzwasser blanchieren. Sofort ins eiskalte Wasser
legen(wegen der Farbe). Speckscheiben um die Bohnen wickeln und in Öl braten.
Jeweils 5-6 Bohnen.Dazu habe ich eine übliche Tomatensoße aus frischen ,sowie
Dosentomaten gekocht, das passte prima zusammen.
Kleine Röstkartoffeln haben das Ganze ergänzt.