Hollundersuppe und Äpfel

Hollundersuppe:
Zutaten:
Hollunder, Äpfel, Zucker, Zitronenschale, Zimt, Speisestärke, Eier, Milch, Mehl, Kurkuma, Rapsöl, Salz,
Hollunderbeeren, Zucker, Zitronenschale, Zimt, Stärke,
Zubereitung:
Beeren mit der Gabel von den Dolden streifen.
Mit Wasser kochen.in einem Sieb abtropfen lassen .
Den Saft mit Zucker – Zitronenschale – Zimt aufkochen,
Bei Bedarf mit Wasser etwas verdünnen . Mit etwas Stärke abbinden .
Äpfel:
Eier,Milch, Mehl,Prise Salz,Prise Kurkuma,etwas Zucker
Zutaten gut verquirlen und etwas ruhen lassen, Äpfel schälen, in Scheiben schneiden, in den Teig tauchen und in einer heißen Pfanne ausbacken

5 Gedanken zu “Hollundersuppe und Äpfel

Kommentare