Gefüllte Kartoffelklöße mit Mozzarella und Basilikum

Gefüllte Kartoffelklöße mit Mozzarella und Basilikum
Zutaten :
Kartoffeln, Kartoffelmehl, Ei, Salz, Pfeffer, Muskat, Butter, Basilikum, Mozzarella, Tomaten, Rote Beete, Blattsalat
Zubereitung :
500 gr Kartoffeln, 3 Eigelbe, Salz, 100 gr Kartoffelmehl, Muskat und Pfeffer, Butter zum bestreichen.,
Gekochte Pellkartoffeln etwas abkühlen , durch eine Kartoffelpresse drücken und mit allen Zutaten vermengen, Klöße formen, füllen mit Basilikum, Mozzarella und gehackten Tomaten, gut schließen und in siedenem Salzwasser für etwa 5-10 Minuten je nach Größe ziehen lassen, herausnehmen, auf ein Blech legen mit flüssiger Butter bepinseln, in der Backröhre bei 200° noch etwas bräunen, herausnehmen und mit zwei Salaten ( Rote Beete  Salat und Blattsalat ) servieren

9 Gedanken zu “Gefüllte Kartoffelklöße mit Mozzarella und Basilikum

  1. Ran an die Klöße! Dieses Mal kannte ich das Mahl noch nicht, werde ich probieren. Wenn ich doch nur mehr Talent zum Kochen und Backen hätte … Danke für den essbaren Tipp!

  2. Das sieht wunderbar aus und werde ich definitiv Mal testen!
    Danke für deinen Like auf meinem Blog. Ich starte gerade erst und freue mich über Inspirationen 😉

Guten Tag