Brokkoli asiatisch mit Rinderhack

YouTube player

Brokkoli asiatisch mit Rinderhack
Blanchierte Brokkoliröschen,kleine Fleischfladen
und asiatische Soßen sind die Zutaten.Alles einzeln herstellen und dann wieder zusammenfügen. Das Fleisch wird scharf gebraten und zuvor mit Salz und Pfeffer gewürzt. Ein wenig Brühe mit Soja, Austern Fischsoße kommen hinzu und außerdem Knoblauch, Ingwer, Kokosblütenzucker, Pfeffer, geröstetes
Sesamöl und Reiswein,alles in nicht all zu großen Dosen. Dazu kann man Reis essen.

Spitzkohl – Süßkartoffel – Curry

YouTube player

Spitzkohl – Süßkartoffel – Curry vegan
Den Kohl putzen und zerkleinern,die Süßkartoffel schälen und würfeln, eine Zwiebel und Knoblauch zerkleinern
außerdem etwas Ingwer . Erdnussöl im Wok erhitzen
und alles nach und nach hineingeben.
Salz ,Chili, Cumin, Zucker, Zhug und nicht zu wenig Curry
kommen dazu.Etwas anschwitzen und 200ml Kokosmilch
dazu rühren. Etwa 20 Min.garen ,zwischendurch mit ein wenig Brühe verlängern,dann eine Tasse rote Linsen, eine
gewürfelte Birne und etwas Sojasoße dazu tun.
Noch etwa 10 Min. weitergaren.

Zitronen-Kokos Suppe mit Meeresfrüchten

YouTube player

Zitronen-Kokos Suppe mit Meeresfrüchten
Suppengemüse, Knoblauch und Zwiebeln zerkleinern und in Kokosöl anschwitzen, mit Brühe angießen, ebenso etwas Weißwein.
Garen und würzen mit:Salz, Pfeffer, Zhug,Lorbeer, Chili, Sojasoße,
Fischsoße, Pr.Zucker, Curry,frischen Kurkuma, Ingwer .Alles mit dem Rührstab mittelfein zerrühren.
Eine Dose Kokosnussmilch hineingeben und außerdem
Salzzitrone (Frucht und Saft).Am Ende noch einen kleinen
Schluck trockenen Wermut dazu tun.
Alles gut abschmecken bevor die Meeresfrüchte für etwa 31/2-4 Min. in der Suppe gar ziehen.
Die Meeresfrüchte waren Seelachsfilet, Garnelen und Miesmuscheln.