Blumenkohl und Brokkoli

YouTube player

Blumenkohl und Brokkoli

Den Kohl zerteilen und kurz blanchieren, in eine gefettete Auflaufform  sortieren und darüber einen Eier-Sahne-Milchguß  und geriebenen Parmesan ,mit Salz, Pfeffer, Muskat gewürzt darüber gießen, Bei 180° Umluft überbacken. Dazu gab es Pellkartoffeln

 

Kleine Kartoffelaufläufe mit Blumenkohlsalat und Eiern

YouTube player

Kleine Kartoffelaufläufe mit Blumenkohlsalat und Eiern
Gekochte Kartoffeln warm schälen und durch die Presse drücken. Abkühlen, anreichern mit 1-2 Eiern, etwas Mehl
Salz, Muskat, Liebstöckel und Bärlauchpaste.Verkneten, in die Muffinförmchen geben, mit flüssiger Butter bestreichen
und Käse darüber reiben.Im Ofenbei180°Umluft 30 Min.backen.
Blumenkohl kochen, in Röschen teilen und mit einem
Dressing aus Essig, Rapsöl, Salz, Pfeffer und Agavendicksaft anmachen.
Dazu gabes noch gekochte Eier.

Nachtisch:

QuittenDessert:
Wasser,Zucker aufkochen, Aufgeschnittene Quitte in Zitronensaft marinieren,das Zuckerwasser dazugießen,ca.20 Min. köcheln,Quittenhälften in eine Form geben, Schnittseite nach oben mit dem Sirup übergießen, Zucker auf die Quitten streuen und in der offenen Form 10 Min. backen, bis der Zucker karamelisiert sind und die Früchte gebräunt sind, mit Rosenwasser beträufeln , anrichten mit Joghurt (oder Sahne) servieren

 

Violetter Blumenkohl vom Zwiebelmarkt

YouTube player

Violetter Blumenkohl vom Zwiebelmarkt
Wunderschön sieht er aus, verliert beim Garen jedoch etwas die Farbe, was sehr schade ist.
Er wurde in Röschen zerteilt und 3-4 Min. blanchiert,
danach mit Gewürzen( Salz, weißem Pfeffer, Muskat)
bestreut und mit einigen Butterflöckchen in der Röhre
fertig gegart.
Dazu gab es eine Kräuter- oder Petersiliensoße, sie bestand
aus einer einfachen holländischen Soße, kräftig gewürzt
mit Salz ,Pfeffer, Muskat und nach dem Kochen mit
ganz viel im Mixer zerkleinerter Petersilie angereichert.
Deshalb wurde sie giftig grün und passte nicht nur
geschmacklich, sondern auch optisch hervorragend zu unserem lila Blumenkohl.
Einige Kartoffeln vervollständigten unsere Speise.