Pastinakenstampf mit Mini-Kräutersaitlingen und Tomaten

 

Pastinakenstampf mit Mini-Kräutersaitlingen
Zutaten :
Pastinaken, Mini-Kräutersaitlingen, Tomaten, Kartoffeln, Salz, Pfeffer, Muskat, Milch, Butter, Olivenöl, Zucker, Kräuter,
Zubereitung ;
Pastinaken putzen und zerkleinern, in Salzwasser garen (mit oder ohne Kartoffeln), nach dem sie gar sind stampfen und würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat, etwas Milch und Butter unterrühren, halbierte Tomaten mit Olivenöl braten, würzen mit Salz, Pfeffer, Zucker (wenig), die Mini-Kräutersaitlinge in Öl mit Pfeffer und Salz braten, auf dem Teller alles mit frischen Kräutern bestreuen